PDF drucken

Antwort erstellen

Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :razz: :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :badgrin: :doubt:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: PDF drucken

Re: PDF drucken

Beitrag von mumpel » 26. Jun 2019, 08:29

Und das ist nicht möglich.

Re: PDF drucken

Beitrag von Lufti67 » 26. Jun 2019, 07:15

Das Dokument, samt seiner, auf erforderlich gesetzten Felder, ist auf einem Server gespeichert.
Dieses Dokument ist über den IE aufrufbar (Intranet).
Von dort aus lässt es sich ausfüllen, speichern oder drucken.
Allerdings druckt es auch, wenn die, auf erforderlich gesetzten Felder, NICHT ausgefüllt sind.
DAS soll so nicht sein!
Druck erst nach Pflichtfeldbefüllung möglich!

Re: PDF drucken

Beitrag von Flotter Feger » 25. Jun 2019, 17:26

Hallo,
Der TO will aber das Drucken/Speichern verhindern solange Pflichtfelder nicht ausgefüllt sind.


Er hat dieses Dokument schon fertig und konnte die Funktion nur nicht im Browser nutzen ...
ich habe ein PDF-Formular, mit Text- und Optionsfeldern erstellt.
Einige Felder sind auf "erforderlich" gesetzt.
siehe Eröffnungsthread ...

Also was jetzt ??? :( :roll:

Re: PDF drucken

Beitrag von Lufti67 » 25. Jun 2019, 07:56

Dear all...
Flotter Feger hat geschrieben:...wo sollte denn das Problem liegen...?

Adobe XI Pro ist vorhanden, daran scheitert es nicht, aber:
mumpel hat geschrieben:Der TO will aber das Drucken/Speichern verhindern solange Pflichtfelder nicht ausgefüllt sind.

Das ist das Problem :|

Re: PDF drucken

Beitrag von mumpel » 24. Jun 2019, 18:22

Der TO will aber das Drucken/Speichern verhindern solange Pflichtfelder nicht ausgefüllt sind.

Re: PDF drucken

Beitrag von Flotter Feger » 24. Jun 2019, 17:25

Hallo,

wo sollte denn das Problem liegen, auf den Workstations oder einem Server das Programm FoxitPDF zur Verfügung zu stellen ?
Das gibt es als Portable und es kann als eines der wenigen Freeware-Programme auch in ADOBE PRO erstellte Formulare ausfüllen.
Sogar Stempeln und Signierungen sollten damit möglich sein.

Re: PDF drucken

Beitrag von mumpel » 24. Jun 2019, 08:09

Leider ist Dein Vorhaben so nicht möglich. Du könntest mit den/dem/der Veranwortlichen mal ein technisches Gespräch führen. :wink:

Re: PDF drucken

Beitrag von Lufti67 » 24. Jun 2019, 06:32

Hallo Rene,
vielen lieben Dank für Deine Rückmeldung!
2 Sachen sind unabdingbar:

1. Es muss der IE sein, da der Arbeitgeber den Mitarbeitern nur diesen Browser zur Verfügung stellt. Ich weiß, doof, ist aber so :roll: :cry:
2. Diese PDF-Datei muß erstellt und als "gelenktes Dokument" (QM) im Intranet auf dem Server gespeichert werden und dem Mitarbeiter über einen Link angezeigt werden.

Nun hat er die Möglichkeit es online auszufüllen und auszudrucken, oder zu speichern.
Wenn er es speichert, kann er natürlich das Dokument dezentral öffnen und ausdrucken.
Da aber die zu befüllenden Felder essentiell sind, sollte dort eine "Drucksperre" eingebaut sein... Das war mein Anliegen :oops:

LG,
Thomas

Re: PDF drucken

Beitrag von mumpel » 21. Jun 2019, 15:15

Hallo!

Das wird ohne JAVA-Programmierung nicht möglich sein. Dafür benötigt der Anwender aber ein PDF-Programm welches die JAVA-Programmierung unterstützt, was aber auf vielen PCs aus Sicherheitsgründen nicht möglich ist. Es können auch nicht alle PDF-Programme PDF-Formulare ausfüllen und diese speichern. Zudem ist es nicht in Ordnung nur auf den Internet-Explorer zu setzen, der sollte möglichst nicht mehr zum Einsatz kommen. Des Weiteren öffnen viele Anwender PDF-Programme nicht im Browser, sondern direkt das zugehörige PDF-Programm, die Entscheidung wie ein PDF-Dokument geöffnet wird und mit welchen Programm obliegt ausschließlich dem Anwender (der Anbieter sollte sich da nicht einmischen).

Um das von Dir gewünschte zu erreichen wäre ein PHP-Formular besser, welches nach dem Ausfüllen in ein PDF-Dokument konvertiert werden kann. Der Server muss natürlich PHP unterstützen. Bei PHP sollte die aktuelle Version zum Einsatz kommen (nicht älter als Version 7.2).

Gruß, René

PDF drucken

Beitrag von Lufti67 » 21. Jun 2019, 11:11

Servus liebe Gemeinde,

ich habe ein PDF-Formular, mit Text- und Optionsfeldern erstellt.
Einige Felder sind auf "erforderlich" gesetzt.
Nun möchte ich, wenn diese Datei (auf einem Server hinterlegt), über den Internet Explorer geöffnet wird, erst ausgedruckt werden kann, wenn alle "erforderlichen" Felder ausgefüllt sind.

Was muss ich tun?

Nach oben

cron