mit Sprungmarke Stelle auf Video ansteuern

Antwort erstellen

Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :razz: :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :badgrin: :doubt:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: mit Sprungmarke Stelle auf Video ansteuern

mit Sprungmarke Stelle auf Video ansteuern

Beitrag von Vera-12 » 21. Apr 2017, 14:19

Moin,
Folgendes Problem:
Ich habe in Powerpoint 2010 ein Video eingefügt.

Das Video ist zu lang.
Wenn ich das richtig sehe, kann ich das Video in PP nur vorn oder hinten kürzen....nicht aber ein Stück aus der Mitte entfernen.
Nun war meine Idee, dass wenn ich nach 2 Minuten zu dem "unteressanten" Teil komme...ich diesen überspringe und bei 6 Minuten wieder weiter mache.

Dies sollte natürlich automatisch passieren.
Ich habe jetzt nach 2 Minuten eine Sprungmarke gesetzt und bei 6 Minuten.

Ich bekomme es aber nicht hin, dass bei Passieren/Erreichen dr ersten Sprungmarke der Film automatisch bei der 2. Sprungmarke fortgesetzt wird.

Was mache ich falsch...bzw. wie muss ich vorgehen?

Vielen Dank für Eure Hilfe
Libene Gruß
Vera

Nach oben