Mail-Anhänge automatisch abspeichern

Antwort erstellen

Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :razz: :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :badgrin: :doubt:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Mail-Anhänge automatisch abspeichern

Re: Mail-Anhänge automatisch abspeichern

Beitrag von Michael Bauer » 31. Jul 2018, 11:40

Ein separates Modul geht auch, es darf nur kein Klassenmodul sein.

Re: Mail-Anhänge automatisch abspeichern

Beitrag von yco1993 » 31. Jul 2018, 08:09

Michael Bauer hat geschrieben:Hallo,

mit der Outlookversion hat das nichts zu tun. Gibt es das Makro denn dort im Modul DieseOutlookSitzung?


Hallo Herr Bauer
Das war's schon. Ich hab ein separates Modul erstellt. Jetzt als ich den Code in DieseOutlookSitzung kopiert hab, funktionierts.
HERZLICHEN DANK

Re: Mail-Anhänge automatisch abspeichern

Beitrag von Michael Bauer » 31. Jul 2018, 07:24

Hallo,

mit der Outlookversion hat das nichts zu tun. Gibt es das Makro denn dort im Modul DieseOutlookSitzung?

Mail-Anhänge automatisch abspeichern

Beitrag von yco1993 » 30. Jul 2018, 17:18

Hallo

Erhalten täglich mehrere Auswertungen per Mail, die wir gerne automatisch abspeichern lassen möchten.
Ich habe mir folgenden Code zusammengebastelt:

Code: Alles auswählen
Sub SaveAttachment(olMail As MailItem)
Dim Pfad As String
Dim Datei As Attachments

Dim TimeStamp As String
TimeStamp = Format(olMail.ReceivedTime, "yyyymmdd")
Pfad = "D:\Dropbox\TestUser\Desktop\Test\"

On Error Resume Next

Set Datei = olMail.Attachments
    For i = 1 To Datei.Count
    Datei.Item(i).SaveAsFile Pfad & TimeStamp & "_" & Datei.Item(i).FileName
Next i
End Sub


Zuhause funktioniert alles, aber komischerweise erhalte ich im Büro bei einer eingehenden Mail die Fehlermeldung, dass der Skript nicht existiert oder ungültig ist.
Im Büro arbeite ich mit Outlook 2010, zuhause 2016. Gibt's für den Fall Unterschiede zwischen den beiden Versionen?

Danke für die Hilfe

Nach oben