Indizes für Bereiche

Antwort erstellen

Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :razz: :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :badgrin: :doubt:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Indizes für Bereiche

Beitrag von lupo1 » 01. Dez 2020, 15:51

Jupp. Warum gehst Du denn mit der Markierung Gassi?

Re: Indizes für Bereiche

Beitrag von Gast » 01. Dez 2020, 15:41

Danke

{ "A" & i } ist dann insgesamt ein String wegen der &-Verknüpfung?

Beitrag von lupo1 » 01. Dez 2020, 15:12

Range("A" & i) für Zeilen. Spalten ginge über Cells leichter.

Indizes für Bereiche

Beitrag von aloqqq » 01. Dez 2020, 14:45

Hi,

wie lasse ich denn Bereichsargumente durch eine Schleife laufen?
In Range wird ja normalerweise ein String angegeben

Code: Alles auswählen
For i=1 to 10
Range(??).Select
Next

Nach oben