Bildquelle anzeigen

Moderator: ModerationP

Bildquelle anzeigen

Beitragvon Tolados » 12. Okt 2018, 09:03

Hallo,

ich habe in Word 2016 ein Bild nicht als Bild eingefügt, sondern das Bild verknüpft.
Ändere ich das Bild, wird also das neue Bild angezeigt, wenn der Dateiname gleich ist.
Für eine Vorlage möchte ich aber nun den Pfad und Bildnamen bearbeiten können, dieser wird mir aber nicht angezeigt. Shift/Alt/Strg + F9, wie man hin und wieder lesen kann (auch einzeln und in verschiedenen Kombinationen) bringt keine Veränderung. Aber irgendwo muss die Angabe ja stehen...

Weiß jemand Rat?
Tolados
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 96
Registriert: 15. Mär 2017, 08:29

Re: Bildquelle anzeigen

Beitragvon halweg » 12. Okt 2018, 09:54

Im Register Datei findest du rechts "Verknüpfungen mit Dateien bearbeiten" ...
Office 2002, 2010; Windows 7, 10
Benutzeravatar
halweg
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 438
Registriert: 21. Okt 2010, 08:04
Wohnort: Dresden

Re: Bildquelle anzeigen

Beitragvon Tolados » 12. Okt 2018, 10:02

Hallo,

danke, aber den Punkt finde ich nicht. Bei Register Datei öffnet sich der Infobereich, da ist der Punkt nicht enthalten.
Tolados
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 96
Registriert: 15. Mär 2017, 08:29

Re: Bildquelle anzeigen

Beitragvon Tolados » 12. Okt 2018, 10:06

ich konkretisiere noch einmal etwas:
da sollte doch dann eigentlich so etwas in der Art stehen: INCLUDEPICTURE "../Pictures/Bild001.JPG"
Tolados
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 96
Registriert: 15. Mär 2017, 08:29

Re: Bildquelle anzeigen

Beitragvon halweg » 12. Okt 2018, 11:12

Tolados hat geschrieben:danke, aber den Punkt finde ich nicht. Bei Register Datei öffnet sich der Infobereich, da ist der Punkt nicht enthalten.

Wenn du bei Grafik einfügen "Verknüpfen" gewählt hast, gibt es kein INCLUDE Feld, dafür spricht auch, dass ALT-F9 nichts zeigt.
In meinem Word 2010 ist der Punkt "Verknüpfungen mit Dateien bearbeiten" außer im Infobereich (dort ganz unten und grau) auch im Register "Verweise" zu finden.
Office 2002, 2010; Windows 7, 10
Benutzeravatar
halweg
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 438
Registriert: 21. Okt 2010, 08:04
Wohnort: Dresden

Re: Bildquelle anzeigen

Beitragvon G.O.Tuhls » 12. Okt 2018, 13:06

Seit Version 2007 verknüpft Word Bilder nur noch, wenn sie explizit als {Includepicture Bildpfad\\Bildname.ext \d} eingefügt werden.

Gruß
G.O.
Press any thumb to continue.
Benutzeravatar
G.O.Tuhls
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 7700
Registriert: 26. Mär 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Bildquelle anzeigen

Beitragvon halweg » 12. Okt 2018, 13:49

@G.O.: Also per Grafik einfügen und dann Verknüpfen kriegst du ein Bild verknüpft ohne INCLUDEPICTURE-Feld.
Office 2002, 2010; Windows 7, 10
Benutzeravatar
halweg
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 438
Registriert: 21. Okt 2010, 08:04
Wohnort: Dresden

Re: Bildquelle anzeigen

Beitragvon G.O.Tuhls » 12. Okt 2018, 16:33

Nee, Word bettet dennoch ein und lässt sich umständlicher aktualisieren. Ich geh auf Nr. sicher mit dem Feld.

Gruß
G.O.
Press any thumb to continue.
Benutzeravatar
G.O.Tuhls
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 7700
Registriert: 26. Mär 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Bildquelle anzeigen

Beitragvon Tolados » 15. Okt 2018, 16:09

Hallo und vielen Dank,

ich habe das Bild nun über Einfügen => Schnellbausteine => Feld => Includepicture eingefügt.
Dann habe ich den Pfad angegeben und noch die Feldoption "Daten nicht im Dokument gespeichert" sowohl die beiden darunter liegenden Felder für die Größenänderung angeklickt.
Das Bild wird nun richtig eingefügt.
Aber: Tausche ich die Bilddatei aus (gegen ein anderes Bild mit gleichem Dateinamen) aus, wird es erst beim Druckvorgang aktualisiert. Aber nicht bei Druck auf Strg+P, sondern erst wenn der Druckvorgang gestartet wird.
Tolados
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 96
Registriert: 15. Mär 2017, 08:29

Re: Bildquelle anzeigen

Beitragvon theoS » 16. Okt 2018, 06:47

Normal aktualisiert Word ja seine Felder, wenn du in die Druckvorschau gehst.
Manuell kannst du das mit strg+a und strg+f9 machen.
theo s.
Benutzeravatar
theoS
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 4335
Registriert: 19. Apr 2008, 00:14

Re: Bildquelle anzeigen

Beitragvon Tolados » 26. Okt 2018, 07:57

ok, danke
Tolados
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 96
Registriert: 15. Mär 2017, 08:29


Zurück zu Word Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast