Word 2010: was ist dies für ein Formatierungszeichen?

Moderator: ModerationP

Word 2010: was ist dies für ein Formatierungszeichen?

Beitragvon mtemp » 03. Sep 2014, 22:39

Hi,

diese °-Zeichen sind nur scheinbar welche -- doch Word will mir damit über "Einblenden/Ausblenden von Formatierungszeichen" was sagen... Doch was sind dies für Zeichen, die sich wie Leerzeichen verhalten?
Kopie ich ein solches Zeichen und suche danach, findet Word sowohl diese Zeichen als auch "normale" Leerzeichen (also mit dem mittleren Punkt).

Ich hatte dabei einen längeren Text einer Website per Copy & Paste übernommen.
Hmm, sehe gerade, dass dies im HTML-Code Leerzeichen sind, die jedoch von einem SPAN-Tag umschlossen sind. Sieht dabei so aus, als ob dieser HTML-Code wiederum durch Copy&Paste aus Word heraus generiert wurde... ;)

Bild

Doch kennt jemand dieses Formatierungszeichen, das Word ungeschickterweise einem Leerzeichen gleichstellt?

Danke!
mtemp
Benutzeravatar
mtemp
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 186
Registriert: 17. Jun 2008, 12:19

Re: Word 2010: was ist dies für ein Formatierungszeichen?

Beitragvon G.O.Tuhls » 03. Sep 2014, 23:07

Das sind (gegen Zeilenumbruch) geschützte Leerzeichen, die mit Strg+Shift+Leer erzeugt werden können.
Words Umgang damit ist also gar nicht so ungeschickt.

Gruß
G.O.
Press any thumb to continue.
Benutzeravatar
G.O.Tuhls
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 7887
Registriert: 26. Mär 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Word 2010: was ist dies für ein Formatierungszeichen?

Beitragvon mtemp » 03. Sep 2014, 23:29

D A N K E ! :-)
Benutzeravatar
mtemp
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 186
Registriert: 17. Jun 2008, 12:19

Re: Word 2010: was ist dies für ein Formatierungszeichen?

Beitragvon gohjan » 05. Sep 2014, 07:55

G.O.Tuhls hat geschrieben:Das sind (gegen Zeilenumbruch) geschützte Leerzeichen, die mit Strg+Shift+Leer erzeugt werden können.
Words Umgang damit ist also gar nicht so ungeschickt.

Gruß
G.O.



Ah ok! So einfach war es also!
Oh mann und ich habe die kompletten Einstellungen wieder auf Standard zurück gesetzt, als ich das Problem hatte.
Wollte sogar schon das ganze Office Paket neu installieren :mrgreen:
Naja, hätte man eben mal eher hier lesen müssen :-)
Widerstand ist zwecklos. Ihr PC wurde soeben assimiliert.
Benutzeravatar
gohjan
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8
Registriert: 28. Aug 2014, 09:15
Wohnort: Leipzig

Re: Word 2010: was ist dies für ein Formatierungszeichen?

Beitragvon mtemp » 05. Sep 2014, 13:25

G.O.Tuhls hat geschrieben:Words Umgang damit ist also gar nicht so ungeschickt.


Oh, jetzt habe ich die doppelte Verneinung realisiert ;)


Insofern jedoch ungeschickt, Words Umgang, weil es beim Suchen-Vorgang geschützte Leerzeichen wie normale Leerzeichen behandelt. Nicht immer ist eine solche Gleichbehandlung von Vorteil ;)
Benutzeravatar
mtemp
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 186
Registriert: 17. Jun 2008, 12:19

Re: Word 2010: was ist dies für ein Formatierungszeichen?

Beitragvon G.O.Tuhls » 05. Sep 2014, 13:42

Ein Leerzeichen ist ein Leerzeichen ist ein Leerzeichen ...
^w erfasst alle Formen von Leerzeichen; wenn Du nur die geschützten suchen möchtest, nimmst Du ^s.

Gruß
G.O.
Press any thumb to continue.
Benutzeravatar
G.O.Tuhls
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 7887
Registriert: 26. Mär 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Word 2010: was ist dies für ein Formatierungszeichen?

Beitragvon mtemp » 05. Sep 2014, 13:49

G.O.Tuhls hat geschrieben:Ein Leerzeichen ist ein Leerzeichen ist ein Leerzeichen ...

eben nicht! sonst würds ja keine geschützten und keine ungeschützten geben...
Führt auch dazu, dass im Blocksatz ein geschütztes Leerzeichen nicht in die Breite gezogen werden. Nur "normale" Leerzeichen sorgen für den Blocksatz.


^w erfasst alle Formen von Leerzeichen; wenn Du nur die geschützten suchen möchtest, nimmst Du ^s.

Ah, Treffer! DANKE!
Benutzeravatar
mtemp
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 186
Registriert: 17. Jun 2008, 12:19

Re: Word 2010: was ist dies für ein Formatierungszeichen?

Beitragvon G.O.Tuhls » 05. Sep 2014, 19:13

mtemp hat geschrieben:
G.O.Tuhls hat geschrieben:Ein Leerzeichen ist ein Leerzeichen ist ein Leerzeichen ...

eben nicht! sonst würds ja keine geschützten und keine ungeschützten geben...
Führt auch dazu, dass im Blocksatz ein geschütztes Leerzeichen nicht in die Breite gezogen werden. Nur "normale" Leerzeichen sorgen für den Blocksatz.

Ok, versuchen wir es mal so:
Radio Jerewan antwortet: Im Prinzip ist ein Leerzeichen ein Leerzeichen, aber ...
Gruß
G.O.
Press any thumb to continue.
Benutzeravatar
G.O.Tuhls
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 7887
Registriert: 26. Mär 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Word 2010: was ist dies für ein Formatierungszeichen?

Beitragvon theoS » 05. Sep 2014, 20:48

Die Moral von der Geschicht?
Wenn man Text wo auch immer kopiert, ist es geschickter, den auch als "reinen Text" einzufügen.
Niemals HTML, es sei denn (und selbst da nicht), aus dem gleichen Dokument.
Finger weg von Strg+F und du bekommst seltner die Pest an Bord.
#
theo s.
Benutzeravatar
theoS
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 4770
Registriert: 19. Apr 2008, 00:14


Zurück zu Word Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste