Rechnen in Word mit Textfeldern

Moderator: ModerationP

Re: Rechnen in Word mit Textfeldern

Beitragvon Henrik123 » 04. Mär 2019, 18:21

auf das Programm, das die Rückmeldung gibt, habe ich leider keinen Einfluss.
aber es läuft alles soweit...

Wie prüfe ich den mehr als zwei ODER Felder ab?
das klappt:
{ IF "{ =OR({ COMPARE "[D_CZUSATZ_35]"="wahr"};{ COMPARE "[D_CZUSATZ_36]"="wahr"}) }"="1" "Text der geschrieben wird." "" }

das nicht, weil compare nur 2 felder kann:
{ IF "{ =OR({ COMPARE "[D_CZUSATZ_35]"="wahr"};{ COMPARE "[D_CZUSATZ_36]"="wahr"};{ COMPARE "[D_CZUSATZ_37]"="wahr"}) }"="1" "Text der geschrieben wird." "" }

Ich will also, dass was geschrieben wird, wenn nur eines der Felder 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 etc den Wert wahr enthält.
Henrik123
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 26
Registriert: 21. Jan 2019, 21:15

Re: Rechnen in Word mit Textfeldern

Beitragvon G.O.Tuhls » 04. Mär 2019, 20:50

Damit überforderst Du die Word-Felder wohl. Eine siebenfache IF-Verschachtelung wäre zwar denkbar, aber das habe ich mich noch nie getraut.
Vergiss bitte nie, dass Word ein Textprogramm mit allerlei halbherzig hineinprogrammierten Schnuckedöntjes ist. Dein Problem ließe sich mit einem Select Case in VBA ganz elegant lösen.

Gruß
G.O.

Nachtrag: Du schreibst von TRUE und FALSE. Ist das wirklich ein TRUE-Wert? Dann addier die doch einfach. { IF { = D_CZUSATZ_35 + D_CZUSATZ_36 + D_CZUSATZ_37 } > 0 "irgendwas ist wahr" "nichts ist wahr" }
Press any thumb to continue.
Benutzeravatar
G.O.Tuhls
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 7861
Registriert: 26. Mär 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Rechnen in Word mit Textfeldern

Beitragvon Henrik123 » 07. Mär 2019, 10:51

danke, der denkansatz hat die lösung gebracht
Henrik123
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 26
Registriert: 21. Jan 2019, 21:15

Vorherige

Zurück zu Word Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste