Word ausdrucken

Moderator: ModerationP

Word ausdrucken

Beitragvon jocjas » 10. Feb 2019, 13:19

Hallo zusammen, ich bin heute das erste mal da schon mal vorab schön das es das Forum gibt und danke für die Unterstützung.
Office 2013
ich habe in Word einen Urlaubs zettel gemacht mit Kästchen zum anhaken - Dropdownfelder usw. wenn ich jetzt ein Formulartextfeld nicht ausfüllen muss
steht ganz schwach da Wählen Sie ein Element aus oder Klicken Sie hier um Text einzugeben, wenn ich die Datei drucke möchte ich nicht das diese Vorgaben
mit ausgedruckt werden. Ich hoffe ich konnte mich einigermaßen ausdrücken. :D
jocjas
Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 10. Feb 2019, 13:12

Re: Word ausdrucken

Beitragvon theoS » 11. Feb 2019, 06:36

Mach einen Leereintrag.
Ich nehme dazu einfach ein Leerzeichen
theo s.
Benutzeravatar
theoS
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 4738
Registriert: 19. Apr 2008, 00:14

Re: Word ausdrucken

Beitragvon gem76 » 11. Feb 2019, 10:22

Hallo, wenn Du Dich mit VBA beschäftigen "willst" könntest Du das Feld auf "ausgeblendet" stellen und diese Formateigenschaft aufheben, wenn sich der Inhalt ändert.

Sonst ist die Lösung mit dem Leerzeichen natürlich die pragmatischere :)
gem76
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 34
Registriert: 10. Feb 2019, 17:00
Wohnort: ~Stuttgart~


Zurück zu Word Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste