Grafiken in Word Makro skalieren?

Moderator: ModerationP

Grafiken in Word Makro skalieren?

Beitragvon bb23 » 06. Nov 2019, 10:18

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe in Word 2016 ein Marko aufgezeichnet, das in die Kopfzeile ein Logo und eine Adresse, und in die Fußzeile weitere Informationen einfügt. Dieses Grafiken soll nach dem einfügen in Breite und Höhe reduziert werden, was bei der Makro-Aufzeichnung auch problemlos funktionierte. Wenn ich das Makro später aber ausführe, werden die Grafiken nur in Originalgröße eingefügt, nicht Skaliert.

Im Quellcode steht aber auch kein Befehl zum skalieren drin?!
Ich habe im Internet schon nach Befehlen zum Skalieren gesucht, werde aber einfach nicht fündig.

Leider sind meine VBA Kenntnisse sehr bescheiden.

Hier ist der Quellcode, der bei der Aufzeichnung generiert wurde:

Code: Alles auswählen
Sub Briefkopf()
'
' Briefkopf Makro
'
'
    If ActiveWindow.View.SplitSpecial <> wdPaneNone Then
        ActiveWindow.Panes(2).Close
    End If
    If ActiveWindow.ActivePane.View.Type = wdNormalView Or ActiveWindow. _
        ActivePane.View.Type = wdOutlineView Then
        ActiveWindow.ActivePane.View.Type = wdPrintView
    End If
    ActiveWindow.ActivePane.View.SeekView = wdSeekCurrentPageHeader
    Selection.InlineShapes.AddPicture FileName:= _
        "L:\Grafiken\Briefkopf\Logo.png" _
        , LinkToFile:=False, SaveWithDocument:=True
    Selection.InlineShapes.AddPicture FileName:= _
        "L:\Grafiken\Briefkopf\Logo.png", _
         LinkToFile:=False, SaveWithDocument:=True
    ActiveWindow.ActivePane.View.SeekView = wdSeekMainDocument
    If ActiveWindow.View.SplitSpecial <> wdPaneNone Then
        ActiveWindow.Panes(2).Close
    End If
    If ActiveWindow.ActivePane.View.Type = wdNormalView Or ActiveWindow. _
        ActivePane.View.Type = wdOutlineView Then
        ActiveWindow.ActivePane.View.Type = wdPrintView
    End If
    ActiveWindow.ActivePane.View.SeekView = wdSeekCurrentPageFooter
    Selection.InlineShapes.AddPicture FileName:= _
        "L:\Grafiken\Briefkopf\Fusszeile.png" _
        , LinkToFile:=False, SaveWithDocument:=True
    ActiveWindow.ActivePane.View.SeekView = wdSeekMainDocument
End Sub


Kann mir von euch jemand vielleicht helfen, wie ich die Grafiken im Makro-Prozess verkleinere?
bb23
Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 06. Nov 2019, 09:25

Re: Grafiken in Word Makro skalieren?

Beitragvon theoS » 06. Nov 2019, 12:08

mal so ein Schuss ins Blaue:
with Selection.InlineShapes(1)
.height = 120
.width = 80 'kannst du dir sparen, wenn das Bild den Haken drin hat dass es die Seitenverhältnisse beibehält
end with

und zwar würde ich das statt des doppelten Einfügens dahinter einbauen

Code: Alles auswählen
Selection.InlineShapes.AddPicture FileName:= _
        "L:\Grafiken\Briefkopf\Logo.png" _
        , LinkToFile:=False, SaveWithDocument:=True
  '  Selection.InlineShapes.AddPicture FileName:= _   'Das ist doppelt, die drei Zeilen streichen
 '       "L:\Grafiken\Briefkopf\Logo.png", _
 '        LinkToFile:=False, SaveWithDocument:=True
'---> hier kommt dann die Größe. Wieviele Pixel das sind, kannst du auch mit centimeterstopoints(#GrößeInCM#)
theo s.
Benutzeravatar
theoS
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 5196
Registriert: 19. Apr 2008, 00:14


Zurück zu Word Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste