VBA - Problem mit Selection.Information(wdWithInTable)

Moderator: ModerationP

VBA - Problem mit Selection.Information(wdWithInTable)

Beitragvon Proma » 16. Dez 2019, 13:08

Hallo liebe Experten,

in einem querformatigen Word-Dokument habe ich 2 Tabellen nebeneinander platziert (Aufteilung der Seite in zwei Spalten) und möchte nun per VBA feststellen, ob sich der Cursor innerhalb einer dieser beiden Tabellen befindet oder nicht. Dazu verwende ich das folgende Makro (vereinfachte Darstellung), das ich mit Klick auf einen der beiden Buttons mit der Beschriftung "Prüfen" anstoße:
Code: Alles auswählen
Private Sub bfsVorJahr_Click()
  If Selection.Information(wdWithInTable) = False Then
    MsgBox "Cursor befindet sich außerhalb der Tabellen!"
  Else
    MsgBox "Cursor befindet sich innerhalb einer Tabelle!"
  End If
End Sub

Das Ergebnis dieser Prüfung ist - unabhängig von der tatsächlichen Cursor-Position - immer das gleiche: Der Cursor befindet sich angeblich außerhalb einer Tabelle, auch wenn er noch so mittendrin steht. Bei allen anderen (nicht nebeneinander angeordneten) Tabellen funktioniert die Prüfung hingegen einwandfrei. Was kann ich tun? Die Form der Anordnung (nebeneinander) möchte ich nach Möglichkeit beibehalten, denn gerade bei diesen Tabellen gibt es vieles zu vergleichen und auch von der einen in die andere Tabelle zu kopieren.

Mein Beispiel-Dokument habe ich angehängt, das Makro habe ich herausgenommen, da ich glaube mich zu erinnern, dass das Hochladen von .docm-Dateien nicht erlaubt oder nicht möglich ist.

Meine Ausstattung:
Windows 10, Office 2010

Für Eure Unterstützung vorab schon recht herzlichen Dank und liebe Grüße
vom Martin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Proma
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 524
Registriert: 08. Sep 2015, 11:43

Re: VBA - Problem mit Selection.Information(wdWithInTable)

Beitragvon Proma » 17. Dez 2019, 08:52

Hallo liebe Experten,

hurra, das Problem ist gelöst!

Es lag - ich trau' mich kaum, es zu sagen - weder am Code noch an dem Umstand, dass die Tabelle in zwei Spalten nebeneinander angeordnet sind. Die Ursache war schlicht und ergreifend eine falsche Einstellung der Eigenschaften (ausgerechnet!) bei den Befehlsschaltflächen für die Tabellen, welche nebeneinander liegen. Dort war die Eigenschaft TakeFocusOnClick auf True eingestellt.

Ein kapitaler Bock, Schande über mich! Tut mir leid, dass ich so einen Wirbel gemacht habe für nix... Ich geb' einen aus und dann reden wir nicht mehr drüber, ok :P !

Vielen Dank dafür, dass Ihr Verständnis habt für einen Pfuscher wie mich, und liebe Grüße
vom Martin
Proma
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 524
Registriert: 08. Sep 2015, 11:43


Zurück zu Word Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste