Access-Datenbank über Word öffnen

Moderator: ModerationP

Access-Datenbank über Word öffnen

Beitragvon mlievre » 06. Jan 2020, 13:33

Hallo zusammen,

ich versuche eine Access-Datenbank beim öffnnen von Word zu starten, bei Win7/Word 2010 funktionierte dies problemlos, nun nach einem Update auf Win10/Word365, funktioniert dies nicht mehr.

Zusätliche Info: Die Access-Datenbank wird als Liste für einen Serienbrief verwendet.

Vielleicht hat hier jemand anregungen oder eine Lösung.

Vielen Dank im vorraus.
mlievre
mlievre
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 9
Registriert: 06. Mai 2019, 08:32

Re: Access-Datenbank über Word öffnen

Beitragvon CaBe » 06. Jan 2020, 13:49

Hallo mlievre,

bei solch einer Umstellung hilft es evtl., die Verbindung einmal neu aufzubauen, weil evtl. die Pfade einfach nicht mehr dieselben sind. Die Access-DB kann grundsätzlich auch mit Word 365 (natürlich nicht aus dem Browser heraus, sondern als Windows-App) als Serienbriefdatenquelle verwendet werden.
Freundlichst
Carsten

Keine Antwort wäre wirklich schade! Windows 10 Pro, Office 2016 Pro Deutsch, manchmal Office 2016 Pro Englisch
Jede Änderung meiner Beiträge durch andere Benutzer möge bitte mit Grund und Namen gekennzeichnet werden.
Benutzeravatar
CaBe
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 5894
Registriert: 06. Apr 2005, 09:20
Wohnort: Bremen

Re: Access-Datenbank über Word öffnen

Beitragvon knobbi38 » 06. Jan 2020, 13:52

Hallo mlievre,

die Info "funktioniert nicht mehr" hilft leider überhaupt nicht.

Ulrich
knobbi38
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 2488
Registriert: 02. Jul 2015, 14:23

Re: Access-Datenbank über Word öffnen

Beitragvon mlievre » 06. Jan 2020, 14:00

knobbi38 hat geschrieben:Hallo mlievre,

die Info "funktioniert nicht mehr" hilft leider überhaupt nicht.

Ulrich

Mit "funktioniert nicht mehr" ist gemeint, dass die Access-Datei sich nicht mehr gleichzeitig mit der Word-Datei öffnet, was sie vorher aber getan hat.

mlievre
mlievre
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 9
Registriert: 06. Mai 2019, 08:32

Re: Access-Datenbank über Word öffnen

Beitragvon mlievre » 06. Jan 2020, 14:01

CaBe hat geschrieben:Hallo mlievre,

bei solch einer Umstellung hilft es evtl., die Verbindung einmal neu aufzubauen, weil evtl. die Pfade einfach nicht mehr dieselben sind. Die Access-DB kann grundsätzlich auch mit Word 365 (natürlich nicht aus dem Browser heraus, sondern als Windows-App) als Serienbriefdatenquelle verwendet werden.


Die Serienbrief Funktion funktioniert ja, nur das automatische öffnen nicht mehr.
mlievre
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 9
Registriert: 06. Mai 2019, 08:32

Re: Access-Datenbank über Word öffnen

Beitragvon theoS » 06. Jan 2020, 15:00

Normal wird die Datenbank im Hintergrund gerufen, die Daten geholt und verwendet. Das ist aber nicht nötig, dass die Anwendung dazu im Vordergrund geöffnet ist.
Wenn die SBfunktion tut, sehe ich da aber kein Problem darin. Willst du die Daten bearbeiten?
theo s.
Benutzeravatar
theoS
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 5196
Registriert: 19. Apr 2008, 00:14


Zurück zu Word Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste