Willkommen zurück !

Fragen zum provisorischen Forum
Testbeiträge

Moderator: ModerationP

Re: Willkommen zurück !

Beitragvon c0bRa » 17. Mai 2016, 10:44

Lasst mal Urlaub in Andorra buchen :)
Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte...
Vergiss das Feedback nicht
c0bRa            
"A programmer is just a tool which converts caffeine into code..." [size=0]CA152F09AC16D043695AC070477488C9A8C9C24D20706[/size]
Benutzeravatar
c0bRa
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 5685
Registriert: 06. Apr 2005, 09:15
Wohnort: BY

Re: Willkommen zurück !

Beitragvon sirphilipp » 05. Jul 2016, 08:26

Moin zusammen,

da ich neu hier bin hoffe ich meine Frage zumindest nicht gänzlich falsch zu plazieren. ich suche folgende Datei aus dem "alten" Forum:

Dateiname: Verpack mich Boxen(unlimited)(V01.03.13).zip
http://www.office-loesung.de/ftopic313503_15_0_asc.php

Weiß jemand ob man da noch dran kommen kann?

Danke
sirphilipp
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 5
Registriert: 05. Jul 2016, 08:15

Re: Willkommen zurück !

Beitragvon shift-del » 05. Jul 2016, 08:38

Hallo

Du kannst versuchen Heinz Schweigert via PN zu kontaktieren. Vielleicht hat er die Datei noch.
Wir sehen uns!
... shift-del
Eine Mustertabelle hilft beim Helfen.
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Benutzeravatar
shift-del
Moderator
 
Beiträge: 20509
Registriert: 25. Jan 2009, 22:54
Wohnort: Ehemaliges Fabrikgelände

Re: Willkommen zurück !

Beitragvon ullistein » 26. Nov 2016, 12:35

Hallo zusammen,

ich bin nun auch schon seit Jahren Nutzer des alten und seit dem Wechsel dieses Forums, wenn auch nur alle paar Wochen mal.

Es fällt auf, dass sich 2014 nichts am Stand dieses Forums geändert hat, die Unterforen sind noch als "provisorisch" gekennzeichnet, die alte übersichtliche Forenstruktur gibt es auch nicht wieder.

Das ist ausgesprochen schade, weil dieses Forum bzgl. MS-Office meiner Meinung nach mit Abstand das Beste im deutschprachigen Raum ist.

Ich habe mir die Threads, die sich auf die Entwicklung dieses Provisoriums beziehen durchgelesen, werde aber nicht wirklich schlau daraus. Wer kümmert sich denn gerade ums Forum? Wer betreibt es? Sind irgendwelche Änderungen geplant?

Bitte nicht falsch verstehen, ich möchte nicht meckern. Ich weiß, wieviel Arbeit darin steckt, sowas am Laufen zu halten und man muss ausreichend Menschen finden, die bereit sind, ihre Freizeit zu opfern.

Trotzdem wäre ich ganz dankbar, und andere sicher auch, mal ein klares Statement Stand des Forums zu bekommen. Wird vielleicht irgendwie Hilfe gebraucht?


Danke im Voraus und viele Grüße

Ulli
ullistein
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 421
Registriert: 14. Sep 2007, 08:03

Re: Willkommen zurück !

Beitragvon maninweb » 26. Nov 2016, 19:57

Hallo Ulli,

an dem Zustand, wie dieser in den vorangegangenen Beiträgen hier beschrieben wurde, hat sich meines Wissens nichts geändert.
Aber das Forum lebt (noch), wenn auch anders als vorher.

Gruß
Microsoft Excel Expert · Microsoft Most Valuable Professional (MVP) from 01/2011 - 06/2019
····································································································
Der größte Aberglaube der Gegenwart ist der Glaube an die Vorfahrt.
Jacques Tatischeff - auch bekannt als Jacques Tati
20FCC4FD0E3240C59522E3F0C4695941
Benutzeravatar
maninweb
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 11040
Registriert: 10. Mai 2004, 14:22
Wohnort: Aachen

Re: Willkommen zurück !

Beitragvon Jesse Blue » 28. Nov 2016, 12:22

Hallo zusammen,
als vollkommener Neuling in diesem Forum habe ich mir natürlich sehr aufmerksam die verschiedenen Beiträge zum Thema Abwesenheit des Admins durchgelesen. Meines Erachtens nach wird eigentlich sehr deutlich klar, was der jetzige Stand der Dinge ist. Daher bin ich immer ein wenig überrascht, wenn jemand schreibt, dass das nicht klar wird. Das ist natürlich nicht als Angriff zu verstehen :wink:

Was ich mich allerdings frage ist Folgendes:
Es gibt offensichtlich einige User hier, die mit Peter mal persönlich zu tun hatten (SMS schreiben zum Beispiel) und sein Aufenthaltsort scheint ja auch bekannt zu sein. Sind denn noch weitere Anstrengungen unternommen worden Peter Faßnacht zu erreichen? Natürlich meine ich damit jetzt keine "Pilgerreisen" um dann vor seiner Haustür zu stehen und ihn ganz kleinlaut zu fragen was mit dem Forum ist. Aber seine Tochter(?) wäre ja vielleicht noch eine Anlaufstelle, bei der man fragen könnte wie seine Anschrift usw ist. Ich weiß, dass das möglicherweise seinerseits vielleicht gar nicht gewollt ist, aber einen Versuch wäre es ja wert.

Kann natürlich sein, dass meine Frage jetzt vollkommen naiv ist, aber ich habe bislang nichts darüber gelesen, wie etwaige Kontaktaufnahmeversuche verlaufen sind.

Mit freundlichen Grüßen
Jan
Zuletzt geändert von Jesse Blue am 01. Dez 2016, 14:59, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Jesse Blue
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 51
Registriert: 27. Nov 2016, 19:57

Re: Willkommen zurück !

Beitragvon KeGe » 30. Nov 2016, 08:51

Danke, Jan, Du sprichst mir aus der Seele.

Auch für mich sieht es so aus, als rühre man vorsichtshalber nichts an, solange es halbwegs läuft - und das tut es ja unbestritten und schon recht lange.
Schade finde ich, dass sich dadurch schon aus meiner Sicht - und ich bin nicht so aktiv hier - einige sehr kompetente User zurückgezogen haben. Was mich nicht wundert, betrachtet man die Umstände.

Mich wundert eher, dass viele hier so tapfer durchhalten trotz der Widrigkeiten - dafür möchte ich mich mal bedanken, denn ich habe hier schon viel und sehr gute Hilfe bekommen. Aber ein Dauerzustand ist das eigentlich nicht.

Ich bin selbst Moderator in einem Forum und weiß, dass wir einen solchen dauer-provisorischen Zustand dort nicht halten könnten ohne Verluste. Ich wäre schon längst auf die Suche nach einem Nachfolger, Vertreter oder was auch immer des abwesenden admin gegangen. Ihr Mods könnt doch mit dem derzeitigen Zustand auch nicht so richtig zufrieden sein, oder?

Viele Grüße von Kerstin
Benutzeravatar
KeGe
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 150
Registriert: 28. Jan 2014, 08:33

Re: Willkommen zurück !

Beitragvon Der Steuerfuzzi » 30. Nov 2016, 09:21

Hallo,

ja, es ist etwas unglücklich, dass das Forum immer noch als provisorisch gekennzeichnet ist und die Beiträge bzw. das Forum nicht über die Domain direkt erreichbar ist.

Aber ich sehe darin nicht das große Problem. Solange noch so viele (auch neue) Nutzer dieses Forum trotzdem finden, ist doch alles in Ordnung.

Dieses Forum ist nach wie vor, auch wenn hier viele Nutzer weggegangen sind, eines der besten und meistfrequentiertesten Office-Foren in D. Und das nicht nur aufgrund der vielen alten Beiträge. Es hat sowohl alte als auch neue sehr kompetente Helfer und wenn man die Anzahl der Posts vergleicht, möchte ich sogar sagen, dass keines der großen Foren (incl. Herber, Clever und ms-office-forum) mehr oder bessere Beiträge liefert als Office-Loesung.de. Mir gefällt vor Allem auch die Übersichtlichkeit der Beiträge, weshalb ich bei Herber nicht so gerne mitlese (ich persönlich mag dessen Thread-Ansicht nicht so gerne).

Und ich sehe auch keinen Grund, mich über den Zustand zu ärgern und auf ein anderes Forum zu wechseln. Solange alles funktioniert sollte man es schätzen. Und ein Dank an die vielen Mods, die das möglich machten (auch und vor Allem währen der vielen Spam-Wellen).

Also ist Jammern in meinen Augen nicht angebracht. Wenn sich der Admin der Sache annimmt, dann können wir uns freuen, wenn nicht, ist es aber auch nicht so tragisch, wie es viele hier darstellen wollen.
Gruß
Michael
Benutzeravatar
Der Steuerfuzzi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3704
Registriert: 25. Mär 2013, 13:28

Re: Willkommen zurück !

Beitragvon KeGe » 30. Nov 2016, 09:24

Naja, tragisch habe ich es ja nicht genannt. :)

Aber lass mal irgendwas sein, wo nur ein Admin helfen kann - was dann?
Darauf muss man doch nicht warten.

Ansonsten hast Du Recht, es ist nach wie vor sehr gut, informativ und übersichtlich hier.
Ich bin halt jemand, der sich lieber mit Besserem vergleicht als mit Schlechterem. :evil:

Viele Grüße, Kerstin
Benutzeravatar
KeGe
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 150
Registriert: 28. Jan 2014, 08:33

Re: Willkommen zurück !

Beitragvon Jesse Blue » 30. Nov 2016, 09:32

Hallo,

da ist mein Post vielleicht doch etwas in den falschen Hals gekommen. Ich wollte mich nicht beschweren. Auch ich finde das Forum sehr gut, auch wenn es in Bezug auf MS Project ein wenig zu wünschen lässt. :roll:
Das ist eben auch der Punkt wieso ich das Thema nochmal aufgreife: Einige Bereiche außerhalb der üblichen Office-Produkte sind im alten Forum eben doch besser frequentiert worden. Daran ließe sich nur dann etwas ändern, denke ich, wenn die Forumsstruktur angepasst wird. Das kann nun mal kein Mod machen, weil dafür der Admin benötigt wird.
Wie gesagt: Ich wollte hier niemanden kritisieren, sondern nur einmal nachfragen, ob es gar keine Chance gibt den Admin irgendwie zu erreichen und woran das liegt.

Liebe Grüße
Jan
Zuletzt geändert von Jesse Blue am 01. Dez 2016, 14:59, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Jesse Blue
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 51
Registriert: 27. Nov 2016, 19:57

Re: Willkommen zurück !

Beitragvon ullistein » 30. Nov 2016, 11:55

Darauf zielte ja auch meine Frage ab. Ich wollte nicht kritiisieren, es funktioniert ja irgendwie.

Aber ich bemerke eben auch keine Fortschritte und wollte nur wissen, ob es Planungen gibt und ob Hilfe benötigt wird.

Es ist halt schade, wenn man kompetente User verliert und Potenzial verschenkt wird.
ullistein
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 421
Registriert: 14. Sep 2007, 08:03

Re: Willkommen zurück !

Beitragvon Jesse Blue » 05. Dez 2016, 09:48

Hallo,

ich finde es schade, dass dieses Thema wieder so langsam einschläft. Ich weiß, dass in dieser Situation viel von den Moderatoren verlangt wird. An dieser Stelle sei euch Dank ausgesprochen.
Trotzdem möchte ich noch einmal nachfragen, ob tatsächlich niemand etwas dazu sagen kann?
Ich denke, dass auch einige User durchaus bereit sind den Moderatoren unter die Arme zu greifen wenn Hilfe benötigt wird um Herrn Faßnacht zu kontaktieren. Natürlich im freundlichen Ausmaß. Niemand beabsichtigt ihn zu terrorisieren. Schließlich hat er auch sein Privatleben.

Freundliche Grüße
Jan
Zuletzt geändert von Jesse Blue am 05. Dez 2016, 11:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Jesse Blue
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 51
Registriert: 27. Nov 2016, 19:57

Re: Willkommen zurück !

Beitragvon steve1da » 05. Dez 2016, 10:25

Hola,

ob tatsächlich niemand etwas dazu sagen kann?

nein, von uns Moderatoren kann niemand dazu etwas sagen. Unser Wissensstand ist wie der aller anderen hier.

Gruß,
steve1da
Benutzeravatar
steve1da
Moderator
 
Beiträge: 28926
Registriert: 24. Sep 2003, 10:54

Re: Willkommen zurück !

Beitragvon Jesse Blue » 05. Dez 2016, 11:00

Hallo Steve1da,

Unser Wissensstand ist wie der aller anderen hier.

Gab es nicht Bemühungen Peter zu kontaktieren? Mich würde interessieren woran diese scheiterten. Lag es daran, dass er keinen Kontakt wollte oder ist er schlicht und ergreifend nicht greifbar?

Viele Grüße
Jan
Benutzeravatar
Jesse Blue
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 51
Registriert: 27. Nov 2016, 19:57

Re: Willkommen zurück !

Beitragvon ullistein » 05. Dez 2016, 12:10

Ich frage mich, in wie weit man noch auf den (wohl ehemaligen) Admin angewiesen ist. Dieses Forum läuft doch wohl auf einer komplett neuen Plattform?

Wäre es denn nicht möglich, dementsprechend dieses Forum hier weiterzuentwickeln?

Ich möchte damit natürlich nicht sagen, dass Peter vergessen werden sollte. Aber wenn er das alte Forum nicht mehr betreuen kann, wäre es doch sicher in seinem Sinne, wenn es in guter Form weiterliefe.
ullistein
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 421
Registriert: 14. Sep 2007, 08:03

VorherigeNächste

Zurück zu Fragen zum Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast