Wer ändert hier?

Fragen zum provisorischen Forum
Testbeiträge

Moderator: ModerationP

Wer ändert hier?

Beitragvon G.O.Tuhls » 08. Jul 2014, 18:09

In letzter Zeit stelle ich vermehrt fest, dass Texte und Links in meinen Beiträgen bearbeitet werden, obwohl sie nicht mit den Forumsregeln kollidieren.
Hätte gern mal einen Hinweis, ob das anderen auch so geht und ob das vom Admin so gewollt ist.

Gruß
G.O.
Press any thumb to continue. :D
Benutzeravatar
G.O.Tuhls
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8020
Registriert: 26. Mär 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Wer ändert hier?

Beitragvon Zero » 08. Jul 2014, 18:16

Kann ich mir nicht vorstellen.
Hier ändert sich doch schon seit Wochen nichts mehr. :|
Gruß zero
Ich habe fast alle von mir erstellten Dateien aus dem alten Forum noch gespeichert. Schreibt mir einfach eine PN.
Zero
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 19231
Registriert: 31. Jan 2004, 08:13

Re: Wer ändert hier?

Beitragvon Flotter Feger » 14. Jul 2014, 17:16

Hallöchen,

... auch du mein Sohn - Zero - ?!?

Ich wurde für so eine Aussage in meinem Thread ...

Suchfunktion in den Foren
von Flotter Feger » 05. Jun 2014, 16:21

... fast gesteinig, gerädert und gevierteilt ...

Ja, so ändern sich die Zeiten ... :roll:

Gruß Sabina
Flotter Feger
 

Re: Wer ändert hier?

Beitragvon Gast » 23. Jul 2014, 00:15

Hätte gern mal einen Hinweis, ob das anderen auch so geht
Du bist da nicht allein mit Deiner Wahrnehmung. Allerdings kann ich das "vermehrt" so nicht bestätigen, weil die Häufigkeit in der Vergangenheit groß genug war.
Gast
 

Re: Wer ändert hier?

Beitragvon steve1da » 23. Jul 2014, 06:36

Hola,

vorstellen kann ich es mir eigentlich auch nicht.

Kann jemand ein konkretes Beispiel geben an dem man es nachvollziehen kann?

Gruß,
steve1da
Benutzeravatar
steve1da
Moderator
 
Beiträge: 30091
Registriert: 24. Sep 2003, 10:54

Re: Wer ändert hier?

Beitragvon G.O.Tuhls » 23. Jul 2014, 20:30

Nachvollziehen ist nicht, weil ja die Ausgangsversionen der Posts nicht mehr existieren.
Vor allem ärgerlich und unkollegial finde ich, wenn die Mods dann nicht mal "geändert durch ... am ..." drunter setzen.

In letzter Zeit ist sowas nicht mehr vorgekommen, was allerdings auch mit der allgemeinen Funkstille im Board zusammenhängen kann.

Gruß
G.O.
Press any thumb to continue. :D
Benutzeravatar
G.O.Tuhls
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8020
Registriert: 26. Mär 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Wer ändert hier?

Beitragvon < Peter > » 24. Jul 2014, 06:34

Hallo,

ich ändere ab und zu Postings, z.B. wenn der Betreff völlig nichtssagend ist oder im früheren Forum um Beispielsdateien direkt einzubinden statt bei einem Hoster zu belassen, aber jedes Posting das von mir geändert wird enhält einen entsprechenden Hinweis warum geändert wurde.

edit < Peter >


Ach ja, und ca. 99% meiner Änderungen betreffen das Excel-Forum. :D
Gruß
Peter
Benutzeravatar
< Peter >
Moderator
 
Beiträge: 66540
Registriert: 04. Sep 2004, 10:19
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

Re: Wer ändert hier?

Beitragvon G.O.Tuhls » 24. Jul 2014, 13:11

Jep, Dich hatte ich auch nicht im Verdacht. :D
Es ging auch nicht um sachdienliche Änderungen, sondern eher um "Schönheit der Arbeit", also z.B. ein "hier"-Link erweitert auf einen ausführlich beschriebenen Link ausgebaut. Dagegen an sich hätte ich ja auch nichts, aber eben nicht anonym, bei dem hohen Anstandsniveau dieses Boards.

Gruß
G.O.
Press any thumb to continue. :D
Benutzeravatar
G.O.Tuhls
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8020
Registriert: 26. Mär 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Unnötiges Editieren durch die Moderatoren

Beitragvon Eberh@rd » 27. Jul 2014, 11:35

Hallo Forum,

danke für die Einrichtung des provisorischen Forums, funktioniert bestens ohne unnötigen Schnickschnack.

Wenn man jetzt noch damit aufhören könnte, kurz hintereinander erstellte Beiträge desselben Posters (Stunden oder Tage später) "kreativ zusammenzueditieren", dann würde ich mich noch viel wohler fühlen.

Es stört den Lesefluss ungemein, wenn nach Stunden oder Tagen plötzlich Beiträge, die zuvor separat waren, in einen Beitrag zusammeneditiert werden, und dies zu allem Überfluss auch noch so, dass derjenige Text, der vorher eigenständig war, sich nun plötzlich als Zitat wiederfindet, oder (noch schlimmer) dass vorher separat gepostete Codeblöcke in einen Codeblock zusammengezogen werden. Unter Umständen entstehen durch dieses Editieren sogar Fehler in Postings oder noch schlimmer, in Codeblöcken.

Das ist äußerst verwirrend, man findet sich nicht mehr zurecht und ärgert sich. Dies umso mehr, als es keinen vernünftigen Grund gibt, mit dieser unnötigen Tätigkeit Moderatorenzeit zu verschwenden. Bekanntlich muss für einen Thread, der nach unten um einen halben Meter länger ist, kein einziger Baum zusätzlich gefällt, und auch kein zusätzlicher Bildschirm angeschafft werden. Die Abnutzung des Mausrads dürfte sich auch in Grenzen halten.

Meinetwegen kann man kurz hintereinander abgesandte Postings desselben Posters ja direkt untereinander in ein gemeinsames Posting stellen. Aber das kreative Erstellen von verschachtelten Selbstzitaten und das Zusammenfassen von Codeblöcken muss wirklich nicht sein.

Nichts für ungut, aber es ist jetzt schon so oft vorgekommen und stört jedes Mal ungemein.

Grüße Eberh@rd.
Benutzeravatar
Eberh@rd
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 290
Registriert: 20. Jun 2008, 08:26

Re: Unnötiges Editieren durch die Moderatoren

Beitragvon G.O.Tuhls » 27. Jul 2014, 11:44

An dieser Stelle scheint mir ein Editieren aber sinnvoll, denn dazu gibt es hier bereits einen Thread.

Gruß
G.O.
Press any thumb to continue. :D
Benutzeravatar
G.O.Tuhls
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8020
Registriert: 26. Mär 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Unnötiges Editieren durch die Moderatoren

Beitragvon Eberh@rd » 27. Jul 2014, 11:54

Gerne kann man die beiden Threads zusammenlegen.

Und wie man so schön sagt, grad mach ich's Maul zu, und schon wieder werden drei meiner Beiträge anonym zusammengebraten, die sogar Tage auseinanderliegen, und es werden aus frei stehenden Ursprungstexten in kreativer Weise Selbstzitate gemacht.

Irgendjemand scheint hier seine Zeit und brachliegende Kreativität loswerden zu wollen. Noch dazu ohne Kennzeichnung dass, warum und durch wen hier editiert wird.

MfG Eberh@rd.
Benutzeravatar
Eberh@rd
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 290
Registriert: 20. Jun 2008, 08:26

Re: Wer ändert hier?

Beitragvon Miss Marple » 30. Jul 2014, 09:25

Hurra,

nun kann ich meinen Senf auch dazu geben.

Habe gerade einen länglichen Betrag geschrieben und prompt - direkt nach dem Veröffentlichen - auch noch Fehler drin gefunden. Nachdem ich sie geändert habe und den Betrag erneut veröffentlichen wollte, wurde ich darauf hingewiesen, dass 'Jemand' in der Zwischenzeit (während meiner Bearbeitung) meinen Beitrag geändert hat - daraufhin waren meine Änderungen futsch.

Die Änderung von 'Jemand': statt meiner zu-Fuß-Nummerierung hat 'Jemand' an manchen Stellen - nicht mal konsequenterweise an allen - das List Format draufgepfropft. Mit dem Erfolg, dass zwar die Aufzählungszahlen schön eingerückt, dafür aber die Leerzeilen zwischen den einzelnen Punkten verschwunden waren. Also konnte ich die neue Formatierung nachträglich noch anpassen (der Beitrag ist lang und Leerzeilen zwischen den einzelnen Schritte m.E. nötig) und meine textlichen Änderungen auch noch(mals) eintippen.

WAS, BITTE, SOLL DAS? Hat hier 'Jemand' zu viel Zeit, oder was. Lasst bitte die Finger von meinen Beiträgen (vor allem wenn ich sie noch editiere) bis ich mich mal im Ton vergreife oder sonstwie gegen die Regeln des Forums verstoße !!! Ja, die drei Ausrufezeichen und das Leerzeichen davor sind ABSICHT und müssen nicht - grammatikalisch korrekt - von 'Jemand' auf eines ohne Leerzeichen reduziert werden.

Nein, ich vestehe diese Ändermanie nicht. Die Änderungen sind weder nötig noch pädagogisch wertvoll ... Wäre es nicht besser, die Energie in die Fertigstellung des Forums mit allen nötigen Funktionen zu stecken?

MM
Miss Marple
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1568
Registriert: 24. Jan 2014, 08:13
Wohnort: 52° 15' 53" N, 10° 31' 26" E

Re: Wer ändert hier?

Beitragvon G.O.Tuhls » 30. Jul 2014, 13:52

Schön, dass "Jemand" das Posting von Eberh@rd hier eingefügt hat, aber mein Querverweis ist damit entbehrlich.

@ "Jemand": Wenn schon rumspuken, dann doch bitte mit Sinn & Verstand & Qutittung!

@ MM: *like*

Gruß
G.O.
Press any thumb to continue. :D
Benutzeravatar
G.O.Tuhls
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8020
Registriert: 26. Mär 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Vorschag für zukünftige Änderungen

Beitragvon Miss Marple » 31. Jul 2014, 11:11

... und hier noch eine Bitte in 'eigener Sache'

@ 'Jemand': Wenn das Ändern auch in Zukunft weitergehen sollte: Dann bitte auch meine Tippfehler, Zeichendreher, ggf. - kann ja mal vorkommen - fehlende/überflüssige Kommata, etc. korrigieren. Dann spar ich mir das 2. und ggf. 3. Durchlesen meiner Beiträge ... Danke im Voraus.

MM
Miss Marple
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1568
Registriert: 24. Jan 2014, 08:13
Wohnort: 52° 15' 53" N, 10° 31' 26" E

Re: Wer ändert hier?

Beitragvon Isabelle :-) » 31. Jul 2014, 19:09

Hallöchen,

regt euch nicht auf. Dieses Forum ist doch schon töter als tot.

Letzter Gruß
Isi
Benutzeravatar
Isabelle :-)
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 11997
Registriert: 17. Jul 2011, 07:26
Wohnort: Westlicher Spiralarm der Galaxis

Nächste

Zurück zu Fragen zum Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron