Hyperlink:klick auf Pinguin falls sichtbar

Moderator: ModerationP

Hyperlink:klick auf Pinguin falls sichtbar

Beitragvon phanny » 28. Jul 2015, 11:02

Hi!
Bin VBA-Novize: Es ist mir gelungen einen Pinguin erscheinen zu lassen, wenn eine Englischaufgabe richtig gelöst wurde.
Private Sub CommandButton1_Click()
If TextBox21.Text = "promoted" And ......And TextBox30.Text = "sue" Then
MsgBox "Well done! ........ Click on the penguin to get what's yours. You've earned it!"
Image1.Visible = True
Else: MsgBox "Wrong!"
Image1.Visible = False
End If
End Sub
Private Sub Image1_Click()
End Sub

Jetzt würde ich gerne den Pinguin (=Image1.) verlinken. Wenn der Pinguin erscheint (der Pinguin ist auf Folie 3) soll draufgeklickt werden können, damit man dann zur vierten und letzten Folie kommt.
Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann!

Beste Grüße,

Phanny
phanny
 

Re: Hyperlink:klick auf Pinguin falls sichtbar

Beitragvon Gerrax » 16. Okt 2016, 16:21

Hi Phanny,
wie ich sehe hast du das Bild als ActiveX-Steuerelement eingefügt. Es ist selbstverständlich im Präsentationsmodus klickbar, wozu hätte es sonst ein Klick-Ereignis? Du musst der Ereignisprozedur lediglich mitteilen, was denn beim Klick auf das Bild geschehen soll.

Private Sub Image1_Click()
SlideShowWindows(1).View.Last
End Sub

Wenn das nicht funktioniert, überprüfe die Enabled-Eigenschaft des Image1. Standardmäßig steht sie auf True, d. h. die Klickprozedur wird ausgeführt. Sie wird übrigens auch dann ausgeführt, wenn die Visible-Eigenschaft auf False steht und der Nutzer den Standort des Bilds zufällig erahnt. Um das auszuschließen solltes du im Fehlerfall nicht nur die Visible- sondern auch die Enabled-Eigenschaft auf False setzen.

MfG
Gerrax
Gerrax
 


Zurück zu PowerPoint Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast