Textfeld per Makro füllen

Moderator: ModerationP

Textfeld per Makro füllen

Beitragvon Badip » 05. Feb 2016, 11:19

Hallo zusammen,

für eine Präsentation möchte ich gerne eine interaktive Weltkarte erstellen.
Dazu habe ich eine Grafik als Folienhintergrund genommen, bei der die einzelnen Städte mit einem Kreis dargestellt sind.

Jetzt soll es so sein, dass man bei der Präsentation auf jeden Punkt klicken soll um dann Informationen in der oberen linke Ecke zu erhalten (Stadtname, Land etc.)

Da die Karte die Basis sein soll, sollte das Steuerelement durchsichtig sein. Das geht leider nicht mit Commandbuttons etc., weil diese niemals komplett durchsichtig sein können (nach ewigem rumprobieren und recherchieren.

So jetzt habe ich eine Teillösung:

1. Eine Textbox einfügen, die mit jedem klick unterschiedlich befüllt wird.
2. Auf jeden Punkt der Karte ein interaktive Schaltfläche einfügen (da diese wirklich komplett transparent ist). Beim Klick darauf soll nun das jeweilige Makro usgeführt werden, das die textbox befüllt.

Leider funktioniert genau das nicht. Mein Makro bisher:

Sub test()
ActivePresentation.Slides(24).Shapes("TextBox1").TextFrame.TextRange.Text = "TEST"
End Sub

Leider bekomme ich den Fehler Objektvariable oder With-Blockvariable nicht festgelegt.

Über Lösungsvorschläge würd eich mich sehr freuen.
Badip
 

Re: Textfeld per Makro füllen

Beitragvon G.O.Tuhls » 05. Feb 2016, 18:25

Warum Makro, wenn es die Trigger-Funktion gibt?
Definiere die Schaltflächen als Trigger für das Erscheinen der Textfelder und jedes Textfeld als Selbsttrigger für sein eigenes Verschwinden.

Gruß
g.O.
Press any thumb to continue. :D
Benutzeravatar
G.O.Tuhls
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 7991
Registriert: 26. Mär 2010, 14:19
Wohnort: Berlin

Re: Textfeld per Makro füllen

Beitragvon Günther-R » 07. Feb 2016, 19:08

Hallo,
Schau mal auf meine Seite unter Landkarte.
Da hab ich mal sowas ähnliches gemacht.
Kannst mir auch Mailen wenn es nicht klappt.

Gruß,Günther
Günther-R
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 71
Registriert: 30. Mai 2014, 12:11

Re: Textfeld per Makro füllen

Beitragvon Gerrax » 05. Sep 2017, 17:52

Hi!
Wenn es sich bei dem Textfeld tatsächlich um die ActiveX-Textbox aus den Entwicklertools handelt, hast du sie falsch angesprochen. Die richtige Ansprache mit Verweis auf das nach Einfügen der Textbox automatisch erstellte Klassenmodul wäre gewesen:

Sub test()
Slide24.TextBox1.Text= "TEST"
End Sub

Für jede Stadt ein eigenes Makro zu erstellen ist übrigens unprofessionell. Beschäftige dich mit der Select Case-Anweisung, dann genügt für alle Städte ein einziges Makro, das allen Schaltflächen zugewiesen wird:
Code: Alles auswählen
Sub Stadtwahl(sh As Shape)
Stadt = sh.Name

Select Case Stadt
   Case "Oval 2"
   Slide24.TextBox1.Text = "irgendwo"
   Case "Oval 3"
   Slide24.TextBox1.Text = "sonstwo"
   Case "Oval 4"
   Slide24.TextBox1.Text = "wasweissichwo"
End Select
End Sub


Beachte, dass der Formname wegen der Übersetzung meist nicht mit dem in der Auswahlliste übereinstimmt. Den englischen Originalnamen kannst du dir im Bearbeitungsmodus mit

Sub formname()
MsgBox Windows(1).Selection.ShapeRange.Name
End Sub

anzeigen lassen.

Viel Erfolg!
Gerrax
Gerrax
 


Zurück zu PowerPoint Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste