Excel-Bereich verknüpft einfügen - Problem mit Formatierung

Moderator: ModerationP

Excel-Bereich verknüpft einfügen - Problem mit Formatierung

Beitragvon wudu2014 » 07. Jun 2016, 08:17

Moin,
ich habe ein sehr spezielles Problem: In eine PPT-Folie soll ein markierter Bereich einer Excel-Tabelle als Verknüpfung eingefügt werden.

Zunächst eine recht einfache Sache. Aber: Die Hintergrundfarbe einer jeden Folie muss (!) aus Gründen der Corporate Identity schwarz
sein - so ist auch der Folienmaster eingestellt. Da die Standardformatierung in Excel schwarze Schrift auf weissem Hintergrund ist, werden
dann in PPT natürlich auch die Zellinhalte in der schwarzen Schriftfarbe auf schwarzem Folienhintergrund angezeigt - Null Lesbarkeit.

Zwar kann ich (leider dann ohne Verküpfung) die kopierten Inhalte nur als Text einfügen (dann würde es passen - weisse Schrift auf dem
schwarzen Hintergrund), aber die Verbindung zur Excel-Mappe besteht dann eben nicht mehr.

Da an den Tabellen in Excel häufig gearbeitet wird, soll hier auch keine Änderung der Formatierung erfolgen.

Ich frage mich, ob es hier überhaupt einen Weg gibt, der zum Erfolg führen kann - ohne die Excel-Tabelle im Ursprung umzuformatieren?

Für Anregungen/Tipps wäre ich sehr dankbar !
wudu2014
Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 07. Jun 2016, 08:09

Re: Excel-Bereich verknüpft einfügen - Problem mit Formatier

Beitragvon PowerPoint-Nutzer » 14. Okt 2016, 11:06

Hi,

dafür gibt es ein Add-In, mit dem Du Excel-Inhalte mit PowerPoint-Textfeldern verknüpfen kannst.

Schau mal unter http://www.fastchange.de/excel-data-link/

Grüße
PowerPoint-Nutzer
 


Zurück zu PowerPoint Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast