Excel OLEObjekt in PP verändern ?

Moderator: ModerationP

Excel OLEObjekt in PP verändern ?

Beitragvon Sevensworld » 28. Okt 2016, 07:52

Guten Morgen!

Folgendes Problem:
Eine Excel Datei wird in eine Folie per VBA (Als Symbol) eingefügt (nicht verknüpft!). Leider kann man nur den Dateinamen angeben und nicht nur ein einzelnes Arbeitsblatt.
Code: Alles auswählen
pptSlide.Shapes.AddOLEObject FileName:="c:\xxx\yyy.xlsx", link:=False, DisplayAsIcon:=True


Wie kann ich nun in der eingebetteten Exceldatei Sheets löschen die nicht angezeigt werden sollen oder kann ich bereits beim Einfügen nur 1 Sheet auswählen ?
Wenn ich das Ganze nicht als Symbol einfüge, sondern direkt als Tabelle, dann wird diese in der Folie optisch nicht gerade toll dargestellt, daher die Option als Symbol.

Alternativ könnte ich natürlich das benötigte Arbeitsblatt separat als Datei speichern und dann die 2. Datei einbetten, ist aber erst einmal nur eine Notlösung. Bevorzugen würde ich eine Lösung ohne weitere Datei.
Hat jemand eine Idee dazu?
Falls das schon einmal beschrieben wurde, habe ich das Thema weder hier noch im anderen Forum gefunden :(

Benutzt wid Office 2007


Gruß
Jens
Sevensworld
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 69
Registriert: 26. Apr 2012, 12:02

Re: Excel OLEObjekt in PP verändern ?

Beitragvon Sevensworld » 31. Okt 2016, 07:36

Falls es jemanden interessiert:

Code: Alles auswählen
Set objExcel = pptSlide.Shapes(3).OLEFormat.Object
   
Application.DisplayAlerts = False
       
objExcel.Sheets(1).Delete
objExcel.Sheets(1).Delete
objExcel.Sheets(1).Delete

Application.DisplayAlerts = True
Sevensworld
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 69
Registriert: 26. Apr 2012, 12:02


Zurück zu PowerPoint Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast