Probleme am Mac mit PP

Moderator: ModerationP

Probleme am Mac mit PP

Beitragvon wuffwuff2003 » 03. Apr 2017, 23:40

Hallo ich habe meine Präsentation auf dem Windows Pc gemacht. Kein Problem. Wenn ich diese nun ablaufen lasse, kriege ich auf dem 2. Bildschirm die Präsentation auf dem 1. Bildschirm die Referentenansicht. Ich habe nun ein Symbol in der PPP wenn ich mit der Maus (auf dem 1. Bildschirm) da drauf gehe startet eine Animation. Auf dem 2. Bildschirm ist die Maus nicht zu sehen, das heisst die PPP zeigt mein Gefuchtel nicht an. Genau so soll es ja sein, die Zuschauer sollen ja nicht sehen wohin ich mit der Maus gehe um versteckte Trigger auszulösen.
So nun hab ich alles für die Vorstellung auf den Mac (ebenfalls Office 365) kopiert. Alles läuft, nur auf dem 2. Bildschirm ist die Maus genau so zu sehen wie auf meinem 1. (Referentenansicht). Dh. gehe ich nun mit der Maus zu den versteckten Triggern, sehen die Zuschauer dies. Dies müsste , bzw. darf doch gar nicht sein. Gibt es hier einen Trick um den Pfeil der Maus auf dem 2. Bildschirm auszublenden?
Danke
LG
wuffwuff2003
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 560
Registriert: 11. Apr 2013, 22:09

Zurück zu PowerPoint Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste