Exel in Powerpoint einfügen - Bilder fehlen

Moderator: ModerationP

Exel in Powerpoint einfügen - Bilder fehlen

Beitragvon JanT » 17. Jan 2019, 11:41

Hallo,

ich versuche eine Exceltabelle (oder Teile davon) in Power Point (beides Office 365 (für Mac)) zu übernehmen.
Ich habe versucht es zu kopieren und dann über Start->Einfügen->"Einbetten" oder "Inhalte einfügen" in Powerpoint einzufügen. Das klappt super, bis auf die Bilder, die nämlich leider nicht mitkommen. Die Stellen sind einfach leer.
Auch der Versuch über Einfügen-> Objekt->"aus Datei" hat nicht funktioniert. Hier kamen die Bilder zwar mit, aber waren an völlig anderen Stellen platziert, als es in der Excel-Datei der Fall ist.

Gibt es noch eine andere Methode oder muss ich die Bilder in Excel anders einfügen?
JanT
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 46
Registriert: 30. Jun 2010, 10:53

Re: Exel in Powerpoint einfügen - Bilder fehlen

Beitragvon theoS » 20. Jan 2019, 23:15

d.h. du hast auf deinem Excelblatt Zahlen und nebenbei eine Grafik wie z.B. ein Logo oder so?
theo s.
Benutzeravatar
theoS
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 4703
Registriert: 19. Apr 2008, 00:14

Re: Exel in Powerpoint einfügen - Bilder fehlen

Beitragvon JanT » 21. Jan 2019, 09:55

Hallo Theo,

ja das ist richtig. Es geht um eine Darstellung von verschiedenen Immobilien. Zu jeder Immobilie gibt es verschiedene Kennzahlen und jeweils ein Bild dazu auf dem die Immobilie gezeigt ist, damit man sich etwas darunter vorstellen kann. Die Kennzahlen werden in anderen Excel-Tabellen ermittelt und in dieser "gesammelt". Die Bilder sind schlicht als Bilddateien in die Excel-Datei eingefügt.
Wie gesagt sind diese nach dem Einbetten in Powerpoint nicht mehr da. Zunächst habe ich das Problem nun so gelöst, dass ich die Bilddateien separat in die Powerpoint eingefügt und an die richtige Stelle "über" der eingebetteten Excel-Datei geschoben habe. Die Bilder jeweils an die richtige Stelle zu schieben ist aber leider zusätzlicher Aufwand (den ich ja in der Excel-Datei schon betrieben habe). Wenn man sich das sparen könnte, wäre das natürlich schon schön.

Viele Grüße
Jan
JanT
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 46
Registriert: 30. Jun 2010, 10:53

Re: Exel in Powerpoint einfügen - Bilder fehlen

Beitragvon theoS » 21. Jan 2019, 10:06

Weiß nicht, wie Office für Mac hier vorgeht, bei Windows geht das normal immer wenn ich in Excel die Zellen des Tabellenblattes markiere, incl. der Zellen auf denen die Grafik liegt und dann kopiere, anschließend mit Start/Einfügen/Inhalte einfügen das Ding als z.B. Grafik einfüge.
Es geht dir ja nur um die Darstellung, nicht um die Bearbeitbarkeit, deshalb macht ein Einbetten der Exceldatei eigentlich wenig Sinn.
Dabei ist bei mir allerding immer die Grafik so, wie ich sie in Excel eingefügt hab.
Egal welche Option ich da auswähle, solange es nicht der reine Text ist.
theo s.
Benutzeravatar
theoS
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 4703
Registriert: 19. Apr 2008, 00:14

Re: Exel in Powerpoint einfügen - Bilder fehlen

Beitragvon JanT » 21. Jan 2019, 10:31

Dann scheint das bei Office für Mac anders zu laufen. Über Start>Einfügen>Inhalte einfügen hab ich es auch versucht. Bei fast allen Optionen die man dann auswählen kann (MS-Excel-Arbeitsmappe-Objekt, PDF, Bild (PNG), BILD (TIFF)) gehen die Bilder immer "verloren". Lediglich wenn ich "HTML-Format" auswähle, sind die Bilder zwar dabei, aber verrutscht. Also nicht mehr an der Stelle der Tabelle, wo sie sein sollten. Damit muss ich sie dann auch wieder "von Hand" neu platzieren, womit der Aufwand der selbe ist.
Scheint so als müsste ich mit der aktuellen Lösung erstmal leben und hoffen, dass es nicht so oft vorkommt, dass ich die Präsentation erneuern muss...

Danke aber trotzdem für deine Mühe!
JanT
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 46
Registriert: 30. Jun 2010, 10:53

Re: Exel in Powerpoint einfügen - Bilder fehlen

Beitragvon Gast » 02. Aug 2019, 07:39

JanT hat geschrieben:Dann scheint das bei Office für Mac anders zu laufen. Über Start>Einfügen>Inhalte einfügen hab ich es auch versucht. Bei fast allen Optionen die man dann auswählen kann (MS-Excel-Arbeitsmappe-Objekt, PDF, Bild (PNG), BILD (TIFF)) gehen die Bilder immer "verloren". Lediglich wenn ich "HTML-Format" auswähle, sind die Bilder zwar dabei, aber verrutscht. Also nicht mehr an der Stelle der Tabelle, wo sie sein sollten. Damit muss ich sie dann auch wieder "von Hand" neu platzieren, womit der Aufwand der selbe ist.
Scheint so als müsste ich mit der aktuellen Lösung erstmal leben und hoffen, dass es nicht so oft vorkommt, dass ich die Präsentation erneuern muss...

Danke aber trotzdem für deine Mühe!
Gast
 


Zurück zu PowerPoint Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste