Seite 1 von 1

Excel-Sheets (und Bereich), verknüpft, Aktualisierung

BeitragVerfasst: 03. Jul 2019, 15:30
von RaiSta
Hallo Gemeinde,

in einer PP-Datei (Office 365 / 64) habe ich auf einer Folie eine Excel-Datei als Verknüpfung eingefügt. Leider finde ich gerade nicht, wo ich einstellen kann, welcher Zell-Bereich des Excel-Sheets in PP dargestellt werden soll - und natürlich ist in PP nur ein Ausschnitt der Excel-Datei sichtbar. Wie / wo kann ich definieren, welchen Teil des Arbeitsblattes PP auf der Folie darstellt?

Und dabei ergibt sich die zweite Frage: wenn in der Excel-Datei mehrere Blätter enthalten sind, wie kann ich festlegen, welches der Blätter auf der Folie zur Anzeige kommt.

Als letztes: die PP-Präsentation läuft im Dauerlauf über einen Monitor. Wann wird das verknüpfte Sheet aktualisiert? Kann ich das steuern (und wenn ja: wie)?

Danke für Eure Hilfe,
RaiSta

Re: Excel-Sheets (und Bereich), verknüpft, Aktualisierung

BeitragVerfasst: 11. Jul 2019, 09:38
von Xlsibb
Hallo,

eine verknüpfte Excel-Datei wird immer so dargestellt, wie sie zuletzt abgespeichert wurde. d.h.: hast du die Tabelle abgespeichert, während der 3. Tabellenreiter zu sehen war, dann wird dieser auch in der PowerPoint-Folie dargestellt.
Weiterhin wird immer das sichtbare Tabellenblatt ab Zelle A1 dargestellt. Ein Scrollen auf eine andere Zelle und dann abspeichern bringt leider nichts. Auch der Bereich ist eingeschränkt. Auf wieviele Spalten und Zeilen genau, weiß ich aber nicht.

Das Aktualisieren der Verknüpfung funktioniert leider nur im Entwurfsmodus händisch. Es gibt keinen Trigger, der das automatisch macht. Jedenfalls fällt mir nichts ein, wie man das z.B. via VBA lösen könnte, weil in PP-VBA ein entsprechendes Ereignis fehlt.

Grüße!

Re: Excel-Sheets (und Bereich), verknüpft, Aktualisierung

BeitragVerfasst: 16. Jul 2019, 23:04
von RaiSta
Xlsibb hat geschrieben:eine verknüpfte Excel-Datei wird immer so dargestellt, wie sie zuletzt abgespeichert wurde. d.h.: hast du die Tabelle abgespeichert, während der 3. Tabellenreiter zu sehen war, dann wird dieser auch in der PowerPoint-Folie dargestellt.
Weiterhin wird immer das sichtbare Tabellenblatt ab Zelle A1 dargestellt. Ein Scrollen auf eine andere Zelle und dann abspeichern bringt leider nichts. Auch der Bereich ist eingeschränkt. Auf wieviele Spalten und Zeilen genau, weiß ich aber nicht.

Das Aktualisieren der Verknüpfung funktioniert leider nur im Entwurfsmodus händisch. Es gibt keinen Trigger, der das automatisch macht. Jedenfalls fällt mir nichts ein, wie man das z.B. via VBA lösen könnte, weil in PP-VBA ein entsprechendes Ereignis fehlt.
Oh Mann ... Du machst mir Mut... Ich dachte, das sei ein bewährtes und brauchbares Vorgehen, per Verknüpfung zu arbeiten. Aber so gesehen - ist das ja eigentlich unbrauchbar. Das heißt, dass ich auch die Eigenschaften der Verknüpfung nirgendwo einstellen oder beeinflussen kann? Mann ist das ein Mist! Von wegen Interoperabilität und so! Alles noch Steinzeit, EDV-technisch.

Nun denn, Danke für den Hinweis,
RaiSta

Re: Excel-Sheets (und Bereich), verknüpft, Aktualisierung

BeitragVerfasst: 17. Jul 2019, 06:35
von hddiesel
Hallo RaiSta,

oder wenn dir das weiterhilft, Scrollbare Excel Tabelle, in einer Präsentation einfügen.
http://www.office-loesung.de/ftopic144135_0_0_asc.php

Ohne es selbst getestet zu haben.