eMail nach definierter Zeit löschen - beim Empfänger

Moderator: ModerationP

eMail nach definierter Zeit löschen - beim Empfänger

Beitragvon WallacedW » 14. Sep 2018, 09:33

Hallo,

ganz kurze Anfrage:

ist es möglich eine eMail so zu präparieren, dass sie beim Empfänger automatisch nach einer gewissen Zeit gelöscht wird??

Danke für Antworten,
Grüße
WallacedW
Ich gebe ja schon mein Bestes... =)
WallacedW
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 97
Registriert: 28. Sep 2011, 14:18
Wohnort: Raum Stuttgart

Re: eMail nach definierter Zeit löschen - beim Empfänger

Beitragvon DerHoepp » 14. Sep 2018, 11:14

Moin,

dass sollte schon systembedingt nicht möglich sein. Ab dem Zeipunkt, wo die Mail den Exchangeserver / sonstigen Server verlässt, ist sie nur noch eine Bündel von einsen und nullen, die nach einem RFC-Standard (2822) aufgebaut ist. Was mit den einsen und nullen passiert ist Sache des Clients, der die Mail empfängt. Im RFC-Standard ist mir keine Eigenschaft bekannt, die einen Gültigkeitszeitraum oder sowas betreffen würde. Es kämen also nur x-org-Felder (also Herstellerspezifische Felder) in betracht. An die muss sich aber kein Client halten.
Schon die unterschiedlichen Architekturen und kombinationen aus Pop3 servern, IMAP-Postfächern, Exchangeservern werden es verhindern, dass der Sender abseits einer freundlichen Bitte Einfluss auf die Verarbeitung der E-Mail hat.

Manche Client/Server-Architekturen erlauben es, Mails "zurückzuziehen". Dies ist aber Herstellerabhängig und auch nur in geschlossenen Systemen möglich.

Aber was willst du damit eigentlich erreichen?

Viele Grüße
derHöpp

[Nachtrag:] Outlook erlaubt es, ein Expiration-Date zu senden, welches dafür sorgt, dass das MessageItem in Outlook-Clients als durchgestrichen dargestellt wird: https://support.office.com/en-us/article/set-a-message-expiration-date-fcae213f-8d38-4318-a17b-42d83ac209ed
DerHoepp
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 7137
Registriert: 14. Mai 2013, 11:08


Zurück zu Outlook Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste