Regeln schachteln

Moderator: ModerationP

Regeln schachteln

Beitragvon Kerstin83 » 25. Okt 2018, 19:37

Liebes Forum :P :P

Ich habe verschiedene E-Mail-Postfächer, die ich beim Abholen der Emails mit Regeln in verschiedene Ordner verschiebe. emails an emailadresse1 in Ordner 1, emails an emailadresse2 in Ordner 2 etc.

Nun möchte ich aber bestimmte Mails nicht in den jeweiligen allgemeinen Ordner legen, sondern in einen anderen.
Zum Beispiel Emails an emailadresse1 und mit Betreff "Bestellung" sollen in den Ordner Bestellung geschoben werden.

Wie kann man das machen ?

Liebe Grüße

Kerstin :P
Ich hasse Leute, die Sätze nicht zuende

Tchibo Induktions-Milchaufschäumer
Standby-Betrieb: 18 Watt.
Pro Jahr: 80 kg CO2 (und 30 Euro)

- Ohne Kommentar -
Kerstin83
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1376
Registriert: 03. Aug 2005, 13:29
Wohnort: Zur Zeit im schönen Berlin

Re: Regeln schachteln

Beitragvon halweg » 26. Okt 2018, 06:27

Ich mache es so, dass jede Regel nach getaner Arbeit der entsprechenden Mail die Priorität "Niedrig" verpasst. Und entsprechende Mails werden dann immer als "Ausnahme", also nicht mehr behandelt.
So kannst du die speziellere Regel (in deinem Fall bei Betreff "Bestellung") weiter oben einstellen, so dass die allgemeinere Regel (Mail an Adresse email1) für diese Mail nicht mehr greift.

Viele Grüße, Halweg
Office 2002, 2010; Windows 7, 10
Benutzeravatar
halweg
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 544
Registriert: 21. Okt 2010, 08:04
Wohnort: Dresden

Re: Regeln schachteln

Beitragvon Kerstin83 » 26. Okt 2018, 11:34

gelöscht, weil der Beitrag doppelt erstellt wurde.
Zuletzt geändert von Kerstin83 am 26. Okt 2018, 11:36, insgesamt 1-mal geändert.
Ich hasse Leute, die Sätze nicht zuende

Tchibo Induktions-Milchaufschäumer
Standby-Betrieb: 18 Watt.
Pro Jahr: 80 kg CO2 (und 30 Euro)

- Ohne Kommentar -
Kerstin83
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1376
Registriert: 03. Aug 2005, 13:29
Wohnort: Zur Zeit im schönen Berlin

Re: Regeln schachteln

Beitragvon Kerstin83 » 26. Okt 2018, 11:35

danke.

Änderst du wirklich die Priorität der E-Mails selbst ? Also das wollte ich eigentlich nicht machen. Gibt es da eine andere Möglichkeit ?
Ich hasse Leute, die Sätze nicht zuende

Tchibo Induktions-Milchaufschäumer
Standby-Betrieb: 18 Watt.
Pro Jahr: 80 kg CO2 (und 30 Euro)

- Ohne Kommentar -
Kerstin83
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1376
Registriert: 03. Aug 2005, 13:29
Wohnort: Zur Zeit im schönen Berlin

Re: Regeln schachteln

Beitragvon halweg » 26. Okt 2018, 15:57

Na ja, du kannst andere in den Regeln veränderbaren Parameter der Mail als Kennzeichnung verwenden, z. B. "Vertraulichkeit". Oder eben die Bedingungen so gestalten, dass sie sich gegenseitig ausschließen, was ich etwas komplizierter finde.
Für mich spielt die Priorität einer Mail kaum eine Rolle, sie wird von meinen Kommunikationspartnern nicht verwendet.
Office 2002, 2010; Windows 7, 10
Benutzeravatar
halweg
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 544
Registriert: 21. Okt 2010, 08:04
Wohnort: Dresden

Re: Regeln schachteln

Beitragvon Kerstin83 » 27. Okt 2018, 11:52

ich habe entdeckt, dass es eine Reihenfolge der Regeln gibt. Und ich habe mir gedacht, es müsste doch funktionieren, dass ich erst einmal die speziellen Regeln verwende und anschliessend die restlichen Emails in die allgemeinen Ordner verschiebe.

In dem Beispiel also erst die Regel anwende, die Mails mit Betreff Bestellung in den Ordner Bestellung verschiebt und dann die allgemeine Regel, die Emails in die allgemeinen Ordner Ordner 1, Ordner 2 verschieben.

Das hat aber nicht zu dem gewünschten Ergebnis geführt, es werden weiterhin alle Emails in die allgemeinen Ordner geschoben, auch die mit dem Betreff Bestellung.

Habe ich da etwas falsch gemacht ? Oder hat diese Reihenfolge eine andere Funktion ?

Wenn ich die Regeln manuell ausführe, dann funktioniert es wie gewünscht.

Es handelt sich übrigens um Outlook 2007.
Ich hasse Leute, die Sätze nicht zuende

Tchibo Induktions-Milchaufschäumer
Standby-Betrieb: 18 Watt.
Pro Jahr: 80 kg CO2 (und 30 Euro)

- Ohne Kommentar -
Kerstin83
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1376
Registriert: 03. Aug 2005, 13:29
Wohnort: Zur Zeit im schönen Berlin

Re: Regeln schachteln

Beitragvon halweg » 27. Okt 2018, 14:02

Falls das Kennzeichnen behandelter Mails mit einem Merkmal für dich nicht passt, kannst du bei "außer" auch die anderen Bedingungen eingeben, so dass z. B. Mails mit einem bestimmten Betreff von einer Regel nicht behandelt werden.
Office 2002, 2010; Windows 7, 10
Benutzeravatar
halweg
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 544
Registriert: 21. Okt 2010, 08:04
Wohnort: Dresden

Re: Regeln schachteln

Beitragvon Kerstin83 » 27. Okt 2018, 15:31

danke, aber ich habe jetzt die Lösung. Das mit der Reihenfolge der Reglen funktioniert anders, als ich dachte, es werden auf eine E-Mail ggf. mehrere Regeln angewendet und dann ggf. auch mehrere Kopien erstellt. In dem Beispiel landet die Email im Ordner Bestellungen und im Ordner2 !
Das kann man umgehen, indem man bei allen vorherigen (am besten bei allen) Regeln die Option "keine weiteren Regeln anwenden" auswählt (das ist bei Outlook 2007 im Regel-Assistent auf der zweiten Seite). Dann wird auf jede E-mail immer nur die erste Regel die trifft angewendet.
Das ist eine böse Falle, jetzt habe ich etliche Emails doppelt. Naja, besser als wenn sie ganz weg wären.
Vielleicht hilft dir das auch.

Viele Grüße

Kerstin :P
Ich hasse Leute, die Sätze nicht zuende

Tchibo Induktions-Milchaufschäumer
Standby-Betrieb: 18 Watt.
Pro Jahr: 80 kg CO2 (und 30 Euro)

- Ohne Kommentar -
Kerstin83
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1376
Registriert: 03. Aug 2005, 13:29
Wohnort: Zur Zeit im schönen Berlin


Zurück zu Outlook Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast