Zweites Outlook Konto Mails per Makro verschieben

Moderator: ModerationP

Zweites Outlook Konto Mails per Makro verschieben

Beitragvon X-Files » 28. Mär 2019, 17:24

Hi

Ich möchte per Makro ausgewählte Mails automaisch beantworten und verschieben.
Das Funktioniert auch schon so weit.
Aber jetzt habe ich ein 2 Mail Postfach da möchte ich die Mails auch innerhalb des zweiten Postfach in einen Unterordner verschieben.
Senden vom zweiten Postfach funktioniert schon per:
Code: Alles auswählen
Set .SendUsingAccount = .Session.Accounts.Item("Kontoname")

Leider stehe ich beim Verschieben an.

Code: Alles auswählen
Sub Mail_Verschieben1()

        Dim Anwendung As Outlook.Application
        Dim Namensraum As Outlook.NameSpace
        Dim OrdnerZiel As Outlook.MAPIFolder
        Dim Ausgewählte As Outlook.Selection
        Dim intZähler As Integer
       
        Set Anwendung = CreateObject("Outlook.Application")
        Set Namensraum = Anwendung.GetNamespace("MAPI")
        Set OrdnerZiel = Namensraum.GetDefaultFolder(olFolderInbox)
         
     
        Set OrdnerZiel = OrdnerZiel.Folders("Unterordner")
        ' auskommentierte zeile war ein verusch der leider auch gescheitert ist.
       ' Set OrdnerZiel = OrdnerZiel.Folders.Item("Kontoname").Folders.Item("Unterordner")
        Set Ausgewählte = Anwendung.ActiveExplorer.Selection
       
        For intZähler = 1 To Ausgewählte.Count
                Ausgewählte.Item(intZähler).Move OrdnerZiel
       Next
       


End Sub




Danke für eure Hilfe.
X-Files
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 28. Mär 2019, 16:58

Re: Zweites Outlook Konto Mails per Makro verschieben

Beitragvon rulesrule » 29. Mär 2019, 08:55

Ich versteh die Makro-Menschen nicht....das kann man in Outlook alles bequem über Regeln einstellen :D
rulesrule
 

Re: Zweites Outlook Konto Mails per Makro verschieben

Beitragvon mmarkus » 29. Mär 2019, 09:42

rulesrule hat geschrieben:Ich versteh die Makro-Menschen nicht...


So wie die Männer (in der Regel) die Frauen nicht verstehen und umgekehrt.
ms access what else
mmarkus
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1597
Registriert: 16. Apr 2012, 16:07
Wohnort: Oberösterreich

Re: Zweites Outlook Konto Mails per Makro verschieben

Beitragvon X-Files » 29. Mär 2019, 10:44

@ rulesrule
Sorry habe vielleicht zu wenig Informationen über die Ausgangslage gegeben.
Es handelt sich hier um ein zweite Mail Konto.
Die Mail Konten sind alle Exchange Konten.
Das zweite Konto ist für uns eine Office Mail Adresse.
Wir bekommen da unterschiedlichste Anfragen und Mails innenbetrieblich und Außerhalb von Privat Personen.
Da die Anfragen Privat Personen von Ihren Privaten Mail Adressen unterschiedliche Themen haben.
Kann ich keine generelle Filter Regel erstellen. Zumindest kenne ich da leider keine Lösung.

Deswegen bin ich den Weg über ein Makro gegangen.
Wir wählen die Mails nach Art der Anfrage aus und, dass Makro generiert eine Automatische Antwort aus einer Mail Vorlage.
Wir haben Mehrere Vorlagen und Makros je nach Anfrage Art.

Dann werden alle markierte Mails in einen Unterordner inklusive einer Kategorie abgelegt.
Die unterschiedlichen Ordner werden von Kollegen weiter bearbeitet.
Das Ganze funktioniert ja auch schon, aber leider haben wir jetzt eine zweites Mail Konto.
Ich kann vom zweiten Mail Konto Mails per Makro in Verzeichnisse vom Standard Mail Konto verschieben, aber schaffe es nicht Mails in Unterordner vom zweiten Mail Konto zu verschieben.

Derzeit probiere ich mit dem Code verschieden Verzeichnis ebenen anzusprechen.
Funktioniert aber leider nur beim Standard Mail Konto.

Code: Alles auswählen
Sub Test123()
Dim Anwendung As Outlook.Application
Dim Namensraum As Outlook.NameSpace
Dim OrdnerZiel As MAPIFolder
Dim intZähler As Integer

Set Anwendung = CreateObject("Outlook.Application")
Set OrdnerZiel = Application.Session.Folders("office@test.at").Folders("Posteingang").Folders("Test")
Set Ausgewählte = Anwendung.ActiveExplorer.Selection
       
        For intZähler = 1 To Ausgewählte.Count
                Ausgewählte.Item(intZähler).Move OrdnerZiel
        Next intZähler
       
Set Anwendung = Nothing
Set Namensraum = Nothing
Set OrdnerZiel = Nothing


End Sub
X-Files
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 28. Mär 2019, 16:58


Zurück zu Outlook Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast