Kontakte: csv-Exportdatei und falsches Geburtsdatum

Moderator: ModerationP

Kontakte: csv-Exportdatei und falsches Geburtsdatum

Beitragvon Joesy123 » 30. Apr 2019, 14:42

Hallo liebes Forum-Team,
Hallo liebe User,

ich habe ein Problem beim Export von Kontakten in eine csv-Datei wozu ich leider nur sehr halbherzige Informationen gefunden habe..... :cry:

Ich habe aktuell Outlook 2013; mit Outlook arbeite ich seit Version 2003 (meine pst-Datei ist also schon einige Male umgezogen)
Handy: aktuelles iPhone synchronisiert Outlook via iTunes

Unklarheit #1: vor ein paar Monaten ist mit aufgefallen, dass einige Geburtstage meiner Kontakte plötzlich nicht mehr korrekt eingetragen sind:
1) Kontakt A hat am 21.04. Geburtstag -> plötzlich ist das Datum vom Geburtstag von Kontakt A der 22.04.
2) Kontakt B hat am 05.05. Geburtstag -> plötzlich ist das Datum vom Geburtstag von Kontakt B der 04.05.
=> OK, da gibt es laut Internet einen "Bug" bei der Synchronisation, der - aus welchem Grund auch immer..... :evil: - die Geburtstage verschiebt und "die Lösung" soll sein den Geburtstag am Kontakt im Outlook zu löschen und wieder neu - wenn man weiß ob +1 oder -1..... :evil: :badgrin: - einzugeben.

Ist bei meiner Menge von Kontakten (~400) nur etwas sehr mühsam bzw. so nicht durchführbar!
Joesy ist ja nicht doof! Also Kontakte exportieren, bearbeiten und wieder importieren :idea: :D !
Naja, vielleicht ist Joesy doch doof, weil sie seit Tagen mit dem Export, oder besser der exportierten csv-Datei sich grün und blau ärgert..... :evil: :evil: :evil:

Unklarheit #2: Datei -> Öffnen und exportieren -> Importieren/Exportieren -> in Datei exportieren -> durch Trennzeichen getrennte Werte -> Kontakte -> Speicherort = Desktop -> Fertig stellen -> YEAH: csv-Datei ist da :D :D
NUR: diese beinhaltet leider - nach eine Recherchen aus den Feldern Notizen, Adresse,..... - "unmotivierte" Zeilenumbrüche. Somit ist mit dieser Datei NIX anzufangen! Ich habe auch schon versucht mit Empfehlungen aus dem Internet diese CR LF zu "bearbeiten"/"löschen".... KATASTROPHE.... :cry: :cry: :cry: :cry:

Bitte, bitte, bitte kann mir wer sagen, wie ich meine Kontakte einfach überarbeite bekomme...???? Wenn der sch... mit dem Exportieren nicht funktioniert; soll mir recht sein, wenn es eine praktikable andere Variante zum Bearbeiten vieler Kontakte gibt! Es geht mir nicht ums "Exportieren"!!!!

Ich sag schon einmal vielen Dank für Eure Hilfe, Inputs und Erklärungen :D :) 8-)
glg Joesy

PS: sollte Ihr noch Versionsnummern, Detailinfos,.... benötigen bitte Bescheid geben :)
Joesy123
Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 30. Apr 2019, 13:58

Re: Kontakte: csv-Exportdatei und falsches Geburtsdatum

Beitragvon knobbi38 » 30. Apr 2019, 17:05

Hallo Joesy,

ich würde die Kontakte nicht als CSV-Datei exportieren, sondern als Excel- oder Access-Datei. Dann kannst du mit entsprechenden Programmen (Excel, Access, LibreOffice usw.) relativ einfach die Daten bearbeiten und anschließen wieder importieren.

Ulrich
knobbi38
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1424
Registriert: 02. Jul 2015, 14:23

Re: Kontakte: csv-Exportdatei und falsches Geburtsdatum

Beitragvon Gast » 02. Mai 2019, 23:28

Lieber Ulrich,

ich kenne nur das Exportieren "durch Ternnzeichen getrente Werte" (.csv) und .pst...
kannst Du mir eine Anleitung für das Exportieren von Kontakten nach .xlsx und/oder .mdb zukommen lassen!?!

Vielen Dank und lg
Joesy
Gast
 

Re: Kontakte: csv-Exportdatei und falsches Geburtsdatum

Beitragvon knobbi38 » 03. Mai 2019, 12:09

Hallo Joesy,

ich weiß jetzt nicht, was ich da erklären soll. Bei "Datei exportieren" wähle ich das einfach aus:
Export.PNG


Ulrich
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
knobbi38
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1424
Registriert: 02. Jul 2015, 14:23


Zurück zu Outlook Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast