VBA autodidaktisch lernen

Moderator: ModerationP

VBA autodidaktisch lernen

Beitragvon cfme » 31. Jul 2014, 18:55

Hallo zusammen,

kennt jemand einen guten Weg um VBA für Excel autodidaktisch zu lernen? Excelformeln als solches sind ja logisch (VBA auch, nehme ich an) und solange man weiß, welche Formel was für mich tut und man Klammerlehre beherrscht hat man ja auch kein Problem damit, meterlange Formeln sinnig zu verschachteln. Wie aber sieht das bei VBA aus - gibt es dort auch solch Aha!-Moment" oder wie stelle ich es am besten an, mir dies beizubringen?

Ich habe keine Ahnung von Programmieren aber sehe die Vorteile von VBA darin, dass Excelformeln bei Massendaten doch immer zu Lasten der Performance gehen und bei dynamischen Datenbereichen auch immer vom Enduser "runtergezogen" werden müssen etc. - und außerdem scheint VBA einfach wesentlich flexibler zu sein. Daher würde ich das echt gerne können aber ich habe leider keine Ahnung, wie ich das bestenfalls anstelle. Ich zeichne mir jetzt "auf eigene Faust" immer mal auf, was ich so verformele und wie das dann als Makro aussehen würde. Lesen kann ich das mittlerweile einigermaßen aber Selber Erstellen? No way...

Hat da jemand einen heißen Tipp für mich?

Lieben Dank & Grüße,
cfme
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 25
Registriert: 23. Jul 2014, 06:46

Re: VBA autodidaktisch lernen

Beitragvon Crazy Tom » 31. Jul 2014, 18:59

Hallo

hier mal ein Einblick
http://de.wikibooks.org/wiki/VBA_in_Excel
ansonsten lerning by doing und Foren...;-)
Rückmeldung wäre nett
Benutzeravatar
Crazy Tom
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1183
Registriert: 23. Feb 2014, 09:26
Wohnort: Bonn

Re: VBA autodidaktisch lernen

Beitragvon cfme » 31. Jul 2014, 19:29

Super - danke Dir!!

...I'll...

... give my best... :oops:
cfme
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 25
Registriert: 23. Jul 2014, 06:46


Re: VBA autodidaktisch lernen

Beitragvon Kalimat » 01. Aug 2014, 07:29

Und dann kannst noch hier reinschauen:
viewtopic.php?f=166&t=666245

Und wenn das alles nichts hilft. Kommst einfach wieder hier vorbei :)
Kalimat
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 89
Registriert: 21. Jul 2014, 07:18

Re: VBA autodidaktisch lernen

Beitragvon MWOnline » 01. Aug 2014, 07:33

Hallöchen,

wenn Du auch an theoretischen Grundlagen interessiert bist kannst Du auch einen Blick hier rein werfen. Ist allerdings noch im "Wachstum" ;)

Beste Grüße
Marc
Benutzeravatar
MWOnline
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1309
Registriert: 23. Dez 2012, 23:28
Wohnort: Köln

Re: VBA autodidaktisch lernen

Beitragvon cfme » 16. Aug 2014, 07:23

Ihr seid ja alle ganz GROßartig - vielen lieben Dank!

Kennt sich hier zufällig jemand mit VBA auf einem MacBook aus..? Im Büro kann ich den Tutorials leicht folgen - zu Hause habe ich leider nur einen Mac..
Ich bin hier grad fast verzweifelt, weil sich beispielsweise ein neues Modul hinter dem Editor stillschweigend aufmacht und ich das eher zufällig herausgefunden habe weil ich das Editorfenster verkleinert hab... Ich dachte schon, jetzt bin ich komplett bescheuert - es sah so aus, als würde sich bei einem neuen Modul etc. gar nichts tun...dabei machte es sich im Hintergrund auf.. :oops:

MacBook Air - Mac OS X Version 10.7.5
Microsoft Excel for Mac 2011 - Version 14.4.3

Ganz lieben Dank vorab!
cfme
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 25
Registriert: 23. Jul 2014, 06:46

Re: VBA autodidaktisch lernen

Beitragvon Selector » 16. Aug 2014, 10:33

Hallo,

ggf. tut es auch ein Buch, z.B. Monika Weber / Michael Schwimmer: "Office Excel 2007-Programmierung. Das Handbuch".
Kann man sich auch in einer guten Bibliothek ausleihen oder sich schenken lassen. Dann muss man nicht ständig online im Web sein.
Mir hat es sehr geholfen.

Grüße
Selector
Selector
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 29
Registriert: 21. Mai 2011, 18:55
Wohnort: Landkreis Rostock

Re: VBA autodidaktisch lernen

Beitragvon cfme » 16. Aug 2014, 13:13

Ein Buch tut gut!..Da hast Du Recht - .in diesem Fall aber leider grad nicht weil ich von hier an nichts rankomme (hocke in Chile und suche drum nach Online-Lösungen) :( :D :mrgreen:
cfme
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 25
Registriert: 23. Jul 2014, 06:46

Re: VBA autodidaktisch lernen

Beitragvon Gast/Neuling » 30. Okt 2014, 09:41

Guten Morgen zusammen,

ich mache derzeit ein halbjähriges Praktikum in einem Unternehmen und soll ein bisschen Excel automatisieren.
Ich habe mich mich mit mir selbst und meinen Chefs darauf geeinigt, nur wenige bis einen Prozess zu automatisieren, diese(n) aber dafür richtig. Das ganze soll dann als Muster für folgende Prozesse dienen.

Das Unternehmen würde sich eventuell dazu bereiterklären, mir und einer Kollegin einen professionellen VBA-Kurs zu bezahlen. Ist jetzt zwar nicht autodidaktisches Lernen, habe aber gedacht, dass die Frage trotzdem in diesen Thread passt.

Mein Standort ist Frankfurt am Main. Hat von euch jemand Erfahrung mit solchen Kursen oder kann mir guten Gewissens einen bestimmten Anbieter empfehlen?

Gruß Tobi
Gast/Neuling
 

Re: VBA autodidaktisch lernen

Beitragvon Sometimes » 30. Okt 2014, 10:34

Hi,
Ich hab mal auf nem Samstag bei der Volkshochschule einen Kurs besucht.
Excel 2007 Automatisierung, Programmierung.
Gar nicht mal als Bildungsurlaub, sondern wirklich privat aus Interesse heraus, war gar nicht teuer, man bekommt einen
guten Einstieg und ein 230 seitiges gut aufgemachtes Nachschlagewerk gratis mit nach Hause.
Aus der legendären RRZN Hannover Software-Handbuch-Reihe, für die VHS verlegt im Herdt Verlag, aber dürfte selber Inhalt sein.
Natürlich ist VBA ein Entwicklungsprozess bei dem man Geduld braucht. Das kommt nicht von heut auf morgen.
Aber mit so einem Kurs bekommt man das richtige Handwerkszeug mit und weiß wie man von da aus sich vieles selber aneignen kann.
Also ich kanns nur empfehlen sowas zu machen und dann viele Fragen zu speziellen Vorhaben dann halt hier im Forum zu stellen.
Die meisten hier sind erfahren und können euch bei ner speziellen Anforderung wie euer Code zu funktionieren hat, helfen.
Sometimes
Sometimes
 

Re: VBA autodidaktisch lernen

Beitragvon Sometimes » 30. Okt 2014, 10:47

P.S. als 1wöchigen Bildungsurlaub bietet die VHS Frankfurt zum Beispiel folgenden Kurs an:

5170-20 Excel Spezial VBA - I + II

Der ist zwar leider im September gewesen, aber im Frühjahr gibts sicher wieder so ein Angebot.
Sometimes
Sometimes
 

Re: VBA autodidaktisch lernen

Beitragvon Sometimes » 30. Okt 2014, 11:10

Ah, ihr macht ein Praktikum und braucht da was zeitnahes, sorry hat ich überlesen. Ja da könnt ihr wahrscheinlich froh sein wenn
sich da spontan überhaupt was machen lässt mit nem Kurs. Ansonsten echt mal ab in die Bibliothek oder in den Buchhandel und auf
jeden Fall mit guter Lektüre anlesen. Das Handbuch vom RRZN Hannover ist empfehlenswert, egal für welche Office Version (2007 ist vergriffen),
aber leider nur für Leute mit Zugang zu Hochschulen erhältlich.
Sometimes
Sometimes
 

Re: VBA autodidaktisch lernen

Beitragvon Sometimes » 30. Okt 2014, 11:34

P.S.S. Hab gerade gesehen der Kurs wir noch zu weiteren Terminen in diesem Herbst angeboten:

Allerdings im Dezember erst, vielleicht noch halbwegs zeitnah?

5170-24 Excel Spezial VBA - I + II 01.12. - 05.12.2014
5170-26 Excel Spezial VBA - I + II 08.12. - 12.12.2014

Schaut mal auf eure VHS Seite:
https://www.vhs.frankfurt.de/desktopdefault.aspx/tabid-61/139_read-420/
Sometimes
Sometimes
 

Re: VBA autodidaktisch lernen

Beitragvon Gast/Neuling » 31. Okt 2014, 09:27

Sometimes guten Morgen, (ja gab peter lustig zum Frühstück ^^)

Danke für die Tips, werde ich auf alle Fälle im Auge behalten. (die Kurse an der VHS)
Also hochschulzugang habe ich. Allerdings nur zu h_da (hochschule Darmstadt) und TU-Darmstadt Inhalten komme ich damit an das RRZN Handbuch dran?
Gast/Neuling
 

Nächste

Zurück zu Excel Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: snb und 22 Gäste