benutzerdefinierte Formatierung - Datum - Tage

Moderator: ModerationP

Re: benutzerdefinierte Formatierung - Datum - Tage

Beitragvon Stephan27 » 28. Sep 2017, 09:39

Super! Vielen Dank. Das ist genau das, was ich gebraucht habe.
Nur noch eine Frage: Auf dem 10. Arbeitsblatt in der Mappe mit dem Namen Fix AP brauche ich die Formatierung auch noch für die Zellen U5:Z17. Aber nur auf dem Arbeitsblatt. Die Formatierung darf auf keinen Fall in den anderen Arbeitsblättern sein in den Zellen sein. Ist das noch möglich? Danke.

VG

Stephan
Stephan27
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 21
Registriert: 07. Jul 2016, 10:41

Re: benutzerdefinierte Formatierung - Datum - Tage

Beitragvon Fen » 28. Sep 2017, 10:02

Hallo,

ja, das sollte gehen, z.B.

Nur noch eine Frage: Auf dem 10. Arbeitsblatt in der Mappe mit dem Namen Fix AP brauche ich die Formatierung auch noch für die Zellen U5:Z17. Aber nur auf dem Arbeitsblatt. Die Formatierung darf auf keinen Fall in den anderen Arbeitsblättern sein in den Zellen sein. Ist das noch möglich? Danke.

Code: Alles auswählen
dim c as Range
with sheets("Fix AP").Range("U5:Z17")
for each c in .cells
   'hier der Code zum formatieren
next c
end with


Es wäre aber besser, wenn du den aktuellen Code posten würdest, es sind sicher noch einige if-Abfragen nötig, z.B. if cells(i,j) <> ""

mfg
Fen
 

Re: benutzerdefinierte Formatierung - Datum - Tage

Beitragvon Stephan27 » 28. Sep 2017, 16:14

Funktioniert leider doch noch nicht richtig.

Das Format ist richtig, aber die Umrechnung stimmt noch nicht, wenn ich das Skript selbst zusammen setze. Das Skript für eine Zelle funktioniert wunderbar.

Das habe ich zusammen gebastelt:

Sub Main()
Dim c As Range
For Each c In Range("A26:A28")
Tx = Int(Cells(15, 3))
Ty = Format(Cells(15, 4), """T""hh""h""mm""m""")
Cells(15, 4) = Tx & Ty
Next c
End Sub

Sub Fix_AP()
Dim c As Range
With Sheets("Fix AP").Range("U5:Z17")
For Each c In .Cells
Tx = Int(Cells(15, 3))
Ty = Format(Cells(15, 4), """T""hh""h""mm""m""")
Cells(15, 4) = Tx & Ty
Next c
End With
End Sub

Könnt Ihr mir da bitte nochmal helfen. Danke.

Gruß

Stephan
Stephan27
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 21
Registriert: 07. Jul 2016, 10:41

Re: benutzerdefinierte Formatierung - Datum - Tage

Beitragvon Fen » 28. Sep 2017, 17:37

Hallo,

so ganz trivial war die Umstellung nicht. Dies sollte für jeden Range klappen:

Code: Alles auswählen
Sub Main2()
Dim c As Range
For Each c In Range("A26:A28")
if isnumeric(c.value) then
Tx = Int(c.Value)
Ty = Format(c.Value - Tx, """T""hh""h""mm""m""")
Range(c.Address) = Tx & Ty
end if
Next c
End Sub


mfg
Fen
 

Re: benutzerdefinierte Formatierung - Datum - Tage

Beitragvon Stephan27 » 29. Sep 2017, 06:07

Danke. Aber leider funktioniert die Umrechnung über 31 Tage noch nicht. Bis Eingabe mit dem Wert 31 funktioniert alles wunderbar. Aber, z.B. bei Eingabe von dem Wert 39 erscheint 8T0h0m. Aber ich brauche ja die Anzeige 39T0h0m. Kann mir noch jemand bei dem Fehler helfen. Danke.

VG

Stephan
Stephan27
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 21
Registriert: 07. Jul 2016, 10:41

Re: benutzerdefinierte Formatierung - Datum - Tage

Beitragvon StephanK27 » 30. Sep 2017, 07:57

Hat noch bitte jemand eine Idee, wie ich das Problem mit der Umrechnung lösen kann. Bei dem Skript für eine Zelle funktioniert es und bei dem größeren Bereich rechnet Excel wie bei der benutzerdefinierten Formatierung, d.h. bei nach 31Tagen immer wieder von vorne.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

VG

Stephan
StephanK27
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 51
Registriert: 17. Nov 2014, 22:49

Re: benutzerdefinierte Formatierung - Datum - Tage

Beitragvon Stephan27 » 02. Okt 2017, 15:17

Hallo Fen,

kannst Du mir bitte nochmal helfen. Hast Du eine Idee. Danke.

Gruß

Stephan
Stephan27
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 21
Registriert: 07. Jul 2016, 10:41

Re: benutzerdefinierte Formatierung - Datum - Tage

Beitragvon Fen » 02. Okt 2017, 15:59

Hallo Stephan,

in meinem Test hat der Code vom 28. Sep 2017, 17:37 mit der Zahl 39,xxxx funktioniert, aber der Range "A26:A28" nicht mit dem bereitgestellten Sheet zusammen gepasst (getestet ohne "isnumeric"). FRage: für welcheBereiche soll die funktion genutzt werden? Wie startest du den Makro? (ich mache es im VBE, meistens im Einzelschritt F8)

Den genannten Fehler ("nur bis 31") kann ich nicht nachvollziehen, da mit "interger" gearbeitet wird.

Überlege dir bitte, wie dein Problem unter den Bedingungen des Forums kommuniziert werden kann!

mfg
Fen
 

Re: benutzerdefinierte Formatierung - Datum - Tage

Beitragvon Stephan27 » 06. Okt 2017, 08:03

Hallo Fen,

das Problem mit Anzeige bis "31" habe ich hinbekommen. Klappt alles Wunderbar.

Jetzt ist nur noch das Problem, das ich mit den angezeigten Werten, z.B. 31T19h10m nicht weiterrechnen kann, da nicht der Wert 39,.... in der Zelle steht. Kann man dies noch irgendwie beheben.

Was meinst Du mit dem Satz: "Überlege dir bitte, wie dein Problem unter den Bedingungen des Forums kommuniziert werden kann!" Das verstehe ich nicht so ganz.

Danke für die Hilfe.

VG

Stephan
Stephan27
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 21
Registriert: 07. Jul 2016, 10:41

Re: benutzerdefinierte Formatierung - Datum - Tage

Beitragvon HKindler » 06. Okt 2017, 09:23

Hi,

hier beißt sich die Katze in den Schwanz: Du erstellst mit viel Mühe einen String und wunderst dich dann, dass du damit nicht rechnen kannst. Leider bietet Excel keine Einstellung [T] analog zu [h] an.
Dir wird leider nichts anderes übrig bleiben als mit einer Hilfs-Spalte (-Zelle) , die den Zahlenwert beinhaltet und auf die deine Formeln dann zugreifen, und einer Anzeige-Spalte, die nur der Optik dient, zu arbeiten.
Gruß,
Helmut

----------------------------
Windows 8.1 (64 Bit) / Office 2013 (32 Bit)
HKindler
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1489
Registriert: 04. Jul 2013, 09:02

Re: benutzerdefinierte Formatierung - Datum - Tage

Beitragvon StephanK27 » 06. Okt 2017, 09:27

Okay, Danke. Für die Info. Dann muss ich wohl ohne Tage rechnen. Minuten kann ich mir ja mit [m] anzeigen lassen.

VG
StephanK27
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 51
Registriert: 17. Nov 2014, 22:49

Vorherige

Zurück zu Excel Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: mumpel, Pearli123 und 10 Gäste