Übergabe von Tabelle in ein anderes Tabellenblatt wenn Bed.

Moderator: ModerationP

Übergabe von Tabelle in ein anderes Tabellenblatt wenn Bed.

Beitragvon DasSan1981 » 05. Okt 2017, 13:56

Moin Moin Excel-Gemeinde!

Ich habe mich soweit schon vorgekämpft, dass ich durch Eingabe in eine Userform eine Tabelle erstellen kann die sich immer weiter fortsetzt. Einfacher Eintrag in die letzte Zeile der bestehenden Tabelle
mit Hilfe von Textboxen usw.
Bei der Übergabe an eine andere Tabelle hört es allerdings bei mir auf. Mit Formel a lá Index bzw. vergleiche klappt es. Es dauert jedoch sehr lange, weil dies für jede Zelle durchgeführt wird. Ein Loop als Abfrage aus der Tabelle wäre wohl eine gute Lösung denke ich...wobei das mit dem denken ja manchmal so ne sache ist :D Ich finde für mich allerdings keine passende aus der Vielzahl an Möglichkeiten. Ich benötige eindeutig eure Hilfe!

In der Zieltabelle soll ein Datum/Bereich eingegeben werden und die dazugehörigen Daten aus der anderen Tabelle rausgezogen.

In der Suchtabelle sind Datum, Uhrzeit sowie ein bestimmter Platz als auch die Anzahl der Nutzer (M/W) einpflegt. Die gefundenen Daten sollen dann in der dazugehörigen Zeile und Spalte der passenden Uhrzeit zugeordnet werden.

Ich versuch das nochmal zusammenzufassen:

- Suche in einer Tabelle nach bestimmten Kriterien
- Eintrag in der durchsuchten Tabelle mit bestimmter Uhrzeit soll in bestimmte Zeile in die Zeile mit der festen Uhrzeit in Zieltabelle
- Gesucht werden soll nach zwei Kriterien Datum und Ort

Ich danke euch schon extremst vielmals...entweder für einen Denkanstoß oder auch Hinweis auf eine ähnliche Lösung in einem schon gelösten Thema.


Viele Grüße...Falls noch Daten/Inhalte benötigt werden, dann fragt mich :)

Daniel
____________________________________________________________________________________________

Hier nochmal beispielhaft meine Tabelle aus der die Daten gezogen werden sollen und die Zieltabelle

Daten.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
DasSan1981
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 05. Okt 2017, 12:52

Re: Übergabe von Tabelle in ein anderes Tabellenblatt wenn B

Beitragvon Flotter Feger » 05. Okt 2017, 19:07

Hallöchen,

zwei ineinandergeschachtelte SVERWEIS'e reichen da doch schon.
VG Sabina

bei mir läuft Win 7 32-Bit und Office 2010 32-Bit
Benutzeravatar
Flotter Feger
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 847
Registriert: 24. Okt 2016, 16:40

Re: Übergabe von Tabelle in ein anderes Tabellenblatt wenn B

Beitragvon DasSan1981 » 06. Okt 2017, 13:45

Vielen Dank für die Antwort! das ist wenn ich das richtig verstehe keine
Lösung in VBA, oder? Mit Formeln habe ich es ja schon hinbekommen, jedoch dauert es einfach unfassbar lange, bis sich die Tabelle die Daten aus der anderen Tabelle gezogen hat.
Falls ich es richtig verstanden habe, werden die Eingaben aus der Userform schrittweise eingepflegt, und nach jedem Eintrag gleicht die Zieltabelle die Suchtabelle ab. Deswegen wollte ich gerne eine direkte VBA Lösung mit der Hoffnung, dass es flotter geht.

Trotzdem ein Frage zum verschachtelten SVerweis...die Funktion sucht doch mit dem gefundenen Wert weiter oder?!



Viele Grüße

Daniel
DasSan1981
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 05. Okt 2017, 12:52

Re: Übergabe von Tabelle in ein anderes Tabellenblatt wenn B

Beitragvon Flotter Feger » 06. Okt 2017, 14:53

Hallo Daniel,

natürlich ist ein Hinweis auf einen SVERWEIS keine VBA-Lösung ... gut bemerkt. :roll:

Dass du eine VBA-Lösung suchst ... Fehlanzeige ... steht in deinem Eingangspost nirgendwo.
Daniel hat geschrieben:wobei das mit dem denken ja manchmal so ne sache ist :D
ja, leider ... und zu denken, dass sich jemand aus zwei Bildchen die Datei nachbaut, da liegst du ... und das denke ich nicht nur, sondern das weiß ich mit 105% Sicherheit ... völlig falsch.

Also lädst du am besten eine Datei hoch, die alles abbildet, was du brauchst/haben willst. Eventuell hilft dir dann jemand weiter ... schlimm genug, dass man das immer wieder sagen muss ... deshalb bin ich hier jetzt auch raus.
VG Sabina

bei mir läuft Win 7 32-Bit und Office 2010 32-Bit
Benutzeravatar
Flotter Feger
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 847
Registriert: 24. Okt 2016, 16:40

Re: Übergabe von Tabelle in ein anderes Tabellenblatt wenn B

Beitragvon DerHoepp » 09. Okt 2017, 19:36

Moin auch von mir,

ich würde ergänzend noch erwähnen, dass die Erfassung von Zeiträumen in einer einzelnen Zelle mit Leerzeichen meist suboptimal ist.

Viele Grüße
derHöpp
DerHoepp
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 5226
Registriert: 14. Mai 2013, 11:08


Zurück zu Excel Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DerHoepp, Klaus-Dieter, kwyjibo, steve1da und 17 Gäste