Prozedur anstelle von Modul

Moderator: ModerationP

Prozedur anstelle von Modul

Beitragvon DrMegabyte » 17. Jan 2018, 07:23

Hallo Forum,

ich habe untenstehendes Makro. Bei "Call cache2" erscheint die Fehlermeldung:
Variable oder Prozedur anstelle eines Moduls erwartet".

a) Warum ist das so?
b) Wie kann ich das lösen ohne das komplette "Call-Makro" einfügen zu müssen?

Gruß

DrM
Code: Alles auswählen
Private Sub CommandButton5_Click()
If WorksheetFunction.CountA(Worksheets(3).Cells) = 0 Then
MsgBox "Kein Auftrag in P2 hinterlegt!",vbInformation
ElseIf WorksheetFunction.CountA(Worksheets(3).Cells) = 1 Then
Call Cache2
End If

DrMegabyte
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3
Registriert: 17. Jan 2018, 07:20

Re: Prozedur anstelle von Modul

Beitragvon dera1 » 17. Jan 2018, 07:26

Hallo,

wo ist denn Cache2??

dera
dera1
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 309
Registriert: 07. Jul 2014, 10:58

Re: Prozedur anstelle von Modul

Beitragvon DrMegabyte » 17. Jan 2018, 07:27

Hallo Dera,

Cache2 steht als Modul in der Modulliste....
DrMegabyte
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3
Registriert: 17. Jan 2018, 07:20

Re: Prozedur anstelle von Modul

Beitragvon dera1 » 17. Jan 2018, 07:42

Hallo,

na dann ist klar wo es hängt.
Ein Modul selber kann man nicht aufrufen. Nur Prozeduren darin.

dera
dera1
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 309
Registriert: 07. Jul 2014, 10:58

Re: Prozedur anstelle von Modul

Beitragvon DrMegabyte » 17. Jan 2018, 08:19

ok, danke :-)
DrMegabyte
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3
Registriert: 17. Jan 2018, 07:20


Zurück zu Excel Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Deep-Mirror und 17 Gäste