Schrift einer Zelle färben in Abhängigkeit zu anderer Zelle

Moderator: ModerationP

Schrift einer Zelle färben in Abhängigkeit zu anderer Zelle

Beitragvon Clanessa » 06. Aug 2018, 14:54

Hallo Zusammen,

ich habe eine Tabelle mit jeweils einem Soll-Datum und darunter einem IST-Datum. Das IST-Datum will ich nun in Äbhängigkeit zu dem SOLL-Datum grün (Datum erreicht), oder rot (Datum überschritten) erscheinen lassen. Für jeweils zwei Zellen ist das natürlich auch kein Problem. Ich möchte die Formatierung aber über eine ganze Spalte laufen lassen. Kann mir hier jemand weiterhelfen? Wie kann ich die Zellen formatieren, ohne jede zweite Zelle seperat mit bedingten Formatierungen befüllen zu müssen?

Vielen Dank im Voraus für Eure Unterstützung! :)

So sieht es aktuell aus:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Clanessa am 06. Aug 2018, 15:39, insgesamt 1-mal geändert.
Clanessa
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3
Registriert: 06. Aug 2018, 14:10

ALAAAARM

Beitragvon lupo1 » 06. Aug 2018, 15:00

Wir wollen keine Bilder.

Wir wollen keine Links zu Virenschleudern.
MfG (und Hallo! natürlich auch) Lupo
Benutzeravatar
lupo1
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8082
Registriert: 25. Okt 2012, 13:38

Re: Schrift einer Zelle färben in Abhängigkeit zu anderer Ze

Beitragvon Xlsibb » 06. Aug 2018, 15:09

Hallo,

du markierst einfach deine 2 Zeilen und machst dann deine bedingte Formatierung.
Das einzige ist:

du musst entsprechend die $-Zeichen weglassen.
z.B.
ab Spalte F bis irgendwohin:

=F$2>F$2 --> rot
=F$2=F$3 --> grün
Benutzeravatar
Xlsibb
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1009
Registriert: 26. Feb 2009, 17:07

Re: Schrift einer Zelle färben in Abhängigkeit zu anderer Ze

Beitragvon hddiesel » 06. Aug 2018, 15:36

Hallo Clanessa,

wie Beispieldateien an deinen Beitrag hängen:
viewtopic.php?f=166&t=680200
Mit freundlichen Grüssen
Karl

BS: Windows 10_64-Bit, MS Office Professional Plus 2016_32-Bit
Benutzeravatar
hddiesel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3421
Registriert: 17. Feb 2006, 11:40
Wohnort: Deutschland

Re: Schrift einer Zelle färben in Abhängigkeit zu anderer Ze

Beitragvon Clanessa » 06. Aug 2018, 15:38

Hallo,

vielen Dank für die rasche Rückmeldung. Das funktioniert aber leider nicht.

Ich habe z.B. folgendes Szenario:

______A_________B_______
1 5.2.2018
2 6.2.2018
3 3.4.2018
4 1.4.2018

Hier gehören jetzt die Zellen A1 und A2 zusammen, sowie A3 und A4. A2 soll rot werden, da der termin in Bezug zu A1 überschritten ist. A4 soll grün werden, da der Termin in Bezug auf A3 noch nicht überschritten wurde.

Wenn ich die bedingte Formatierung separat für A2 und A4 mache, klappt es. Sobald ich duie Formatierung auf die ganze Spalte ziehe bezieht Excel mir aber jede Zelle in Bezug zu A1. Sprich A4 wird ebenfalls rot.

Diese Formatierungen habe ich bereits versucht:
Formel: =A$2>A$1 wird angewendet auf: =$A$2:$A$50
Formel: =$A$2>$A$1 wird angewendet auf: =$A$2:$A$50
Formel: =$A2>$A1 wird angewendet auf: =$A$2:$A$50

ich hoffe ich kann das verständlich rüberbringen.
Clanessa
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3
Registriert: 06. Aug 2018, 14:10

Re: Schrift einer Zelle färben in Abhängigkeit zu anderer Ze

Beitragvon Xlsibb » 06. Aug 2018, 15:43

Hallo,

ganz einfach.
Mach die bedingten Formatierungen für Zelle A2 (ohne $-Zeichen!!). Markiere Zelle A1 UND A2 und ghee auf den Pinsel (Format übertragen). Fahre alle Zellen A3-Axxx ab.

P.S.: keine geschickte Tabellenaufteilung!
Benutzeravatar
Xlsibb
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1009
Registriert: 26. Feb 2009, 17:07

Re: Schrift einer Zelle färben in Abhängigkeit zu anderer Ze

Beitragvon Clanessa » 06. Aug 2018, 16:04

Xlsibb hat geschrieben:Hallo,

ganz einfach.
Mach die bedingten Formatierungen für Zelle A2 (ohne $-Zeichen!!). Markiere Zelle A1 UND A2 und ghee auf den Pinsel (Format übertragen). Fahre alle Zellen A3-Axxx ab.

P.S.: keine geschickte Tabellenaufteilung!


OMG - vielen Dank!!! Das funktioniert einwandfrei - das ich da selber nicht drauf gekommen bin :oops:

PS: ich weiss die Tabellenaufteilung ist Mist - Anweisung von jemand Anderem :?
Clanessa
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3
Registriert: 06. Aug 2018, 14:10


Zurück zu Excel Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste