Unbekannte Tabelle lesen

Moderator: ModerationP

Unbekannte Tabelle lesen

Beitragvon aloqqq » 30. Nov 2020, 15:55

Mit RANGE("A1:B2") rufe ich ja die Daten aus vier Zellen ab. Dazu muss ich aber wissen welche Zellen.

Wenn ich die Datei vorher nicht kenne, wie kann ich in einem Makro festlegen er soll alle Daten abrufen?
Kann man die befüllten Zellen automatisch ausfindig machen und entsprechend die dann abrufen?
aloqqq
 

Re: Unbekannte Tabelle lesen

Beitragvon RPP63 » 30. Nov 2020, 16:05

Auch ohne Begrüßung:
Mittels UsedRange oder auch Cells(1).CurrentRegion
(was durchaus unterschiedlich sein kann)

Auch ohne abschließendem Gruß
Benutzeravatar
RPP63
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 11042
Registriert: 19. Okt 2012, 17:41
Wohnort: mitten im Pott

Re: Unbekannte Tabelle lesen

Beitragvon Flotter Feger » 30. Nov 2020, 17:35

... eine mir unbekannte Datei mache ich auf und schaue sie mir an ... alles andere wäre nur Quatsch.
Benutzeravatar
Flotter Feger
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 2892
Registriert: 24. Okt 2016, 16:40

Re: Unbekannte Tabelle lesen

Beitragvon Ralf A » 01. Dez 2020, 11:32

Flotter Feger hat geschrieben:... eine mir unbekannte Datei mache ich auf und schaue sie mir an ... alles andere wäre nur Quatsch.


Das hätte ich jetzt nicht erwartet.... bin immer davon ausgegangen, Du verwendest mindestens eine Glaskugel.... :mrgreen:
Ciao, Ralf
Wer glaubt, für ihn persönlich würde der Bremsweg nicht als Funktion proportional zum QUADRAT der Geschwindigkeit steigen, der ist halt nicht „frei“, sondern ein Narr.
Ralf A
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 980
Registriert: 17. Mär 2018, 11:47


Zurück zu Excel Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste