Tabelle Monat richtig enden lassen

Moderator: ModerationP

Tabelle Monat richtig enden lassen

Beitragvon WilsonJr » 02. Dez 2020, 11:34

Hallo ihr Excelhelden :) , ich habe eine Exceltabelle von Montag bis Freitag für jeden Monat. Dazu brauche ich ein bisschen Hilfe (Excel-Datei im Anhang).

1. Ist es möglich aus den vorhandenen Datum der Tage eine KW berechnen zu lassen entweder von E3 oder von E5 bis M5?
- Formeln E3: =TEXT(E5;"TT.MM - ")&TEXT(M5;"TT.MM")
- Formeln E5: =B2-1-WOCHENTAG(B2-1;3)+7*1 gefolgt von E5+1; F5+1; ....
Bild

2. Das "bis" Datum muss flexibel sein, damit der letzte Tag im Monat richtig ausgegeben wird.
- Die Formel ist =TEXT(P22;"TT.MM - ")&TEXT(X22;"TT.MM"). Da das Datum variiert wird das Datum nicht richtig angezeigt wenn der Monat vorher endet.
Bild

3. Das Datum muss wissen wieviele Tage der Monat hat, damit er passend endet und aufhört zu zählen.
- Ich habe 5 Tabellen pro Monat von Montag bis Freitag. Wenn in der5. Tabelle der Monat am Donnerstag endet, würde Freitag mit 01 mitgezählt werden. Ist es möglich dass die Zählung dann aufhört, wenn das Datum des Monats endet?
Bild

Vielen Dank :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
WilsonJr
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 35
Registriert: 28. Nov 2019, 10:09


Re: Tabelle Monat richtig enden lassen

Beitragvon WilsonJr » 03. Dez 2020, 20:09

Vielen dank, Frage 3 ist beantwortet. Fehlt nur noch 1 und 2 :)
WilsonJr
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 35
Registriert: 28. Nov 2019, 10:09

Re: Tabelle Monat richtig enden lassen

Beitragvon Gast » 03. Dez 2020, 23:44

Hi,

1 und 2 sind trivial

schon mal was von "SUCHE" gehört?

Hängt mit dem Begriff "Eigeninitiative" zusammen

Nix für ungut

VG Juvee
Gast
 

Re: Tabelle Monat richtig enden lassen

Beitragvon juvee » 03. Dez 2020, 23:46

Hi,

das war ich

VG Juvee
Ich habe "juvee" am 25.01.2018 gegoogelt. Ich distanziere mich von den ungefähr 252 Einträgen ausdrücklich.
Da binich nich dabei, dat is pri ima, vivaaaaa....lalalala!
juvee
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3178
Registriert: 05. Jun 2014, 12:48

Re: Tabelle Monat richtig enden lassen

Beitragvon WilsonJr » 04. Dez 2020, 13:53

Suche durchgeführt, nix gefunden, da ich nicht mal genau weiß nach was ich suchen soll. Wenn das jemand jeden Tag macht, ist das für diese Person kein Problem und kennt alle Begriffe. Aber für jemand der selten mit Excel arbeitet und noch nie dieses Problem hatte ist das was ganz anderes.
WilsonJr
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 35
Registriert: 28. Nov 2019, 10:09

Re: Tabelle Monat richtig enden lassen

Beitragvon HKindler » 04. Dez 2020, 14:23

Hi,

hmmm, wenn ich irgendwas suche um in Excel eine KW anzuzeigen oder auszurechnen, was könnte denn ein geeignetes Suchwort sein, das man der Suchmaschine seiner Wahl zum Fraß vorwerfen könnte?

Und wenn der Monat endet, nach was könnte man denn dann suchen?

Ich habe beim Gockel einmal "Excel KW" und einmal "Excel Monat endet" eingegeben. Und beides mal war gleich der erste Treffer ein entscheidender Hinweis. OK, beim Fall des Monatsendes muss man noch ein wenig weiter denken und auf die Idee kommen, dass man die Ausgabe unterdrücken muss, wenn der Tag größer ist als das Monatsende. Aber schwierig ist das auch nicht. Obwohl, wenn die Suche nach "Excel KW" schon zu schwer ist, dann ist wohl alles zu schwer.
Gruß,
Helmut

----------------------------
Windows 10 Enterprise (64 Bit) / Office 365 ProPlus (32 Bit)
Benutzeravatar
HKindler
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 5351
Registriert: 04. Jul 2013, 09:02

Re: Tabelle Monat richtig enden lassen

Beitragvon WilsonJr » 04. Dez 2020, 14:57

Ich habe etliche Seiten nach Excel KW gesucht und bekomme immer nur diese eine Formel =Kalenderwoche(C4;21). Die bringt mich aber nicht weiter.
Excel Monat endet, habe ich noch nicht gesucht. Das werde ich machen. Danke :)
WilsonJr
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 35
Registriert: 28. Nov 2019, 10:09

Re: Tabelle Monat richtig enden lassen

Beitragvon HKindler » 04. Dez 2020, 15:09

Hi,

wieso bringt dich KALENDERWOCHE(Datum;21) nicht weiter? Das liefert dir genau das, was du haben willst. Wenn du =KALENDERWOCHE("04.12.2020";21) eingibst, dann wird in der Zelle 49 angezeigt. Und das ist doch deine gesuchte KW oder nicht?
Gruß,
Helmut

----------------------------
Windows 10 Enterprise (64 Bit) / Office 365 ProPlus (32 Bit)
Benutzeravatar
HKindler
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 5351
Registriert: 04. Jul 2013, 09:02

Re: Tabelle Monat richtig enden lassen

Beitragvon Sigi.21 » 04. Dez 2020, 16:34

Hallo Wilson,

falls ich es (schließlich) richtig verstanden habe, dann sucht du vermutlich dieses hier. (s. Mappe)

Sigi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sigi.21
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 129
Registriert: 14. Aug 2019, 14:31

Re: Tabelle Monat richtig enden lassen

Beitragvon WilsonJr » 04. Dez 2020, 19:13

HKindler hat geschrieben:Hi,

wieso bringt dich KALENDERWOCHE(Datum;21) nicht weiter? Das liefert dir genau das, was du haben willst. Wenn du =KALENDERWOCHE("04.12.2020";21) eingibst, dann wird in der Zelle 49 angezeigt. Und das ist doch deine gesuchte KW oder nicht?

Ich hatte es paar mal Versucht und immer eine Fehlermeldung bekommen. Habe es noch paar mal probiert und es geht jetzt. Seltsam. Vielen Dank.

Monatsende klappt nun bei mir zum Teil.
Formel ist: =TEXT(AZ4;"TT.MM - ")&TEXT(DATUM(JAHR(C2);MONAT(BM2)+1;0);"TT.MM") - 26.01 - 31.01
Der Monat in BM2 funktioniert nicht wenn man in einer Zelle einfach nur Januar hinschreibt. hinschreibt sondern nur mit =DATUM(C2;1;1).
Das Problem ist, dass mir mit Monatsende das Ende des kompletten Monats angezeigt wird bis Samstag. Das ist ja das Problem. Die Woche geht nur von Montag bis Freitag auf und richtig wäre 26.01 - 30.01

Sigi.21 hat geschrieben:Hallo Wilson,

falls ich es (schließlich) richtig verstanden habe, dann sucht du vermutlich dieses hier. (s. Mappe)

Sigi


Hallo Sigi, vielen Dank für deine Mühen. Deine Datei funktioniert super. Du hast das gleiche Problem wie ich auch, dass in E5 ud P22 Tage (von bis) angezeigt werden die nicht in den Monat gehören.
WilsonJr
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 35
Registriert: 28. Nov 2019, 10:09

Re: Tabelle Monat richtig enden lassen

Beitragvon Sigi.21 » 04. Dez 2020, 20:05

Hallo Wilson,

ah, das meinst du. Das liegt daran, dass dein Wunsch nicht so klar nachvollziehbar war, worauf du hinaus willst.
Jetzt halt mit VBA, da es mit mit Formeln doch zu kompliziert ist. (s. Mappe)

Sigi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sigi.21
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 129
Registriert: 14. Aug 2019, 14:31

Re: Tabelle Monat richtig enden lassen

Beitragvon WilsonJr » 06. Dez 2020, 04:18

Genial. 1000 Dank. Und das in so kurzer Zeit. :o
WilsonJr
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 35
Registriert: 28. Nov 2019, 10:09


Zurück zu Excel Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste