Pfad aus einem Datenfeld

Moderator: ModerationP

Pfad aus einem Datenfeld

Beitragvon Wuppertalforum » 19. Jan 2018, 19:15

Hallo Ihr Lieben,

da ich nicht so der Fachmann bin und wieder einmal ein wenig Hilfe gebrauchen könnte, versuche ich es mal zu erklären:

Ich habe eine Tabelle namens Standorte und ein Formular namens Hauptmenu. Auf dem Formular werden nun die Daten des Standortes ausgegeben also Name des Standorts, Straße usw. Unter anderem steht in einem Feld namens [Ordner] auch der Pfad zu einem Arbeitsordner auf dem Server also z.B. \\Verwaltung\LAV - 2018 - AA\

Ich würde jetzt gerne durch eine Schaltfläche auf dem Formular genau diesen Arbeitsordner öffnen. Es muss natürlich immer der Inhalt des feldes Ordner genommen werden, der gerade aktuell als Datensatz angezeigt wird. ich habe mehrere Standorte und kann diese durchschalten.

das ist für euch bestimmt total einfach aber ich komme nicht drauf und würde mich über ein wenig Hilfe sehr freuen.

Lieben Gruß
Rainer
mfg Rainer
Wuppertalforum
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 141
Registriert: 22. Sep 2012, 12:16

Re: Pfad aus einem Datenfeld

Beitragvon Maxel49 » 19. Jan 2018, 21:08

Application.FollowHyperlink ist Dein Stichwort.
Maxel49
 

Re: Pfad aus einem Datenfeld

Beitragvon Gast49 » 19. Jan 2018, 21:12

Möchtest Du nuer den Ordner öffnen und keine konkrete Datei, dann
Code: Alles auswählen
Shell "explorer.exe " & Chr$(34) & Me![Ordner] & Ch$(34)
Gast49
 

Re: Pfad aus einem Datenfeld

Beitragvon Wuppertalforum » 19. Jan 2018, 21:17

Hallo Maxel49,

ich habe es gerade geschafft. Ich habe noch eine ähnliche Routine in einer anderen Datenbank gefunden. Ich habe es so gelöst:

Code: Alles auswählen
'Modul 'DateiOeffnen' ist dazu notwendig
  Dim VerzeichnisName As String
  Dim Datei As String
  Dim DateiEndung As String
  Dim strFilter As String
  Dim strTitel As String
 
  If IsNull(Me!Ordner) Then
    MsgBox "Es wurde noch kein Arbeitsverzeichnis hintzerlegt"
    Exit Sub
  End If
 
  VerzeichnisName = "\\" & Me!Server & "\" & Me!Ordner & "\Anwesenheitslisten\"
  DateiEndung = "*.*"
 
  strFilter = "Alle Dateien" & Chr$(0) & DateiEndung & Chr$(0)
  Datei = DateiOpen(Titel:=strTitel, Filter:=strFilter, DefExtension:=0, AktDir:=VerzeichnisName)
  Application.FollowHyperlink Datei


Gruß Rainer
mfg Rainer
Wuppertalforum
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 141
Registriert: 22. Sep 2012, 12:16


Zurück zu Access Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste