Formulare Berichte per Mail senden inkl. Hyperlink

Moderator: ModerationP

Formulare Berichte per Mail senden inkl. Hyperlink

Beitragvon leparain » 11. Okt 2019, 11:15

Hallo zusammen :)

Ich habe diesmal ein Problem mit Access... und weiß auch gar nicht, ob das so realisiierbar ist.

Ich erstelle aus einem Formular heraus Berichte, diese haben alle eine ID, welche ich auch dann auch per E-Mail als PDF senden kann.

Jetzt wäre meine Frage... gibt es die Möglichkeit, dass ich der E-Mail einen Link zu dem entsprechenden Formular schicke? Sodass der Empfänger nur draufklicken muss und den Bericht bearbeiten kann?

Vielleicht habt ihr auch andere Ideen.

Viele Grüße,
Adam
leparain
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 10
Registriert: 12. Sep 2019, 15:03

Re: Formulare Berichte per Mail senden inkl. Hyperlink

Beitragvon knobbi38 » 11. Okt 2019, 11:18

Hallo Adam,

nein, wie soll das gehen? Eine aus einem Report erzeugte PDF kann nicht bearbeitet werden.

Ulrich
knobbi38
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1514
Registriert: 02. Jul 2015, 14:23

Re: Formulare Berichte per Mail senden inkl. Hyperlink

Beitragvon leparain » 11. Okt 2019, 11:35

Vielleicht umständlich ausgedrückt.

Der Bericht wird als Anhang zu einer E-Mail hinzugefügt.

Jetzt habe ich die Möglichkeit eine "Standard" Nachricht zu schreiben.
Kann man da Formeln oder ähnliches rein schreiben?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
leparain
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 10
Registriert: 12. Sep 2019, 15:03

Re: Formulare Berichte per Mail senden inkl. Hyperlink

Beitragvon knobbi38 » 11. Okt 2019, 11:49

Hallo Adam,

was meinst du mit "Formel oder ähnliches" und wo möchtest du etwas hereinschreiben?
Was möchtest du mit dem Bild sagen?

Vielleicht solltest du das Problem mal vom Anfang her beschreiben, damit andere das nachvollziehen können.

Ulrich
knobbi38
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1514
Registriert: 02. Jul 2015, 14:23

Re: Formulare Berichte per Mail senden inkl. Hyperlink

Beitragvon leparain » 11. Okt 2019, 12:10

Das Bild zeigt mir die Möglichkeiten,die ich habe, was ich für die E-Mail einstellen kann.

Und bei dem angehängten Bild unter "Nachricht" kann ich jetzt etwas eingeben, was später in der geöffneten E-Mail angezeigt wird, aber selbst HTML ist da nicht möglich - Zeigt mir dann zumindestest den ganzen HTML-Text an.

Vielleicht sollte man erstmal das Thema klären, ob es Möglich ist einen Link zu erstellen, mit dem man in einem Formular eine Bestimmte ID aufruft?
leparain
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 10
Registriert: 12. Sep 2019, 15:03

Re: Formulare Berichte per Mail senden inkl. Hyperlink

Beitragvon Joss » 11. Okt 2019, 12:11

Hallo Adam,

und zeig doch auch mal deinen (bisherigen) Code, mittels dem du dein Mail verschickst?

Gruß
Josef
Joss
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 194
Registriert: 20. Okt 2012, 11:38

Re: Formulare Berichte per Mail senden inkl. Hyperlink

Beitragvon leparain » 11. Okt 2019, 12:15

Das müsste das hier sein:


Public Sub PDFBerichtPerMail(ByVal Berichtsname As String, _
ByVal WhereCondition As String, _
ByVal Dateipfad As String, _
ByVal Empfänger As String, _
ByVal Betreff As String, _
ByVal Nachricht As String, _
Optional HTML As Boolean = False, _
Optional SofortSenden As Boolean = False)

'Bericht per Mail als pdf-Datei-Anhang über Outlook versenden
'Late-Binding-Variante, kein Verweis auf Microsoft Outlook xx.x Object Library notwendig
'Quelle: www.dbwiki.net oder www.dbwiki.de

Dim objApp As Object 'Outlook Application
Dim objItem As Object 'Nachrichten Objekt
Const olMailItem = 0
Const olFormatPlain = 1
Const olFormatHTML = 2


'Schritt 1: Bericht als pdf-Datei erzeugen

'Bericht gefiltert öffnen
DoCmd.OpenReport Berichtsname, acViewPreview, , WhereCondition, acHidden

'pdf-Datei erzeugen
DoCmd.OutputTo acOutputReport, Berichtsname, acFormatPDF, Dateipfad

'Bericht schließen
DoCmd.Close acReport, Berichtsname, acSaveNo


'Schritt 2: pdf-Datei per Outlook-Anhang versenden
'Hinweis: Wenn ein Parameterwert direkt aus einem Formularfeld ausgelesen werden soll,
'muß die Eigenschaft .Value explizit gesetzt werden, z.B. objItem.To = Me!MeinTextfeld.Value

'Erzeugen einer Outlook-Instanz
Set objApp = CreateObject("Outlook.Application")

'Erzeugen einer Mail-Nachricht
Set objItem = objApp.CreateItem(olMailItem)

'Empfänger
objItem.To = Empfänger

'Betreff
objItem.Subject = Betreff

'Nachricht im HTML-Format
If HTML = True Then
objItem.BodyFormat = olFormatHTML
objItem.HTMLBody = Nachricht

'Nachricht im Plaintext-Format
Else
objItem.BodyFormat = olFormatPlain
objItem.Body = Nachricht
End If

'Anhang anfügen
objItem.Attachments.Add Dateipfad

'Mail sofort versenden, ohne Outlook zu öffnen
If SofortSenden = True Then
objItem.Send
'Mail in Outlook anzeigen, manuell versenden
Else
objItem.Display
End If

Set objItem = Nothing
Set objApp = Nothing

End Sub
leparain
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 10
Registriert: 12. Sep 2019, 15:03

Re: Formulare Berichte per Mail senden inkl. Hyperlink

Beitragvon Joss » 11. Okt 2019, 12:33

Hallo Adam,
leparain hat geschrieben:Vielleicht sollte man erstmal das Thema klären, ob es Möglich ist einen Link zu erstellen, mit dem man in einem Formular eine Bestimmte ID aufruft?


meinst du mit Formular ein Access-Formular beim Mail-Empfänger, das über einen Link geöffnet werden soll?
Oder was anderes?

Und zeig doch noch einen Code (mit Testdaten) für den Aufruf der untenstehenden Sub-Prozedur.

Gruß
Josef
Joss
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 194
Registriert: 20. Okt 2012, 11:38

Re: Formulare Berichte per Mail senden inkl. Hyperlink

Beitragvon leparain » 11. Okt 2019, 12:43

Das interessante für mich gerade ist (und ich denke nicht, dass es funktioniert).

Meine Datenbank besitzt eine "Startseite" über diese Starteseite komme ich auf verschiedene Formulare.

In diesen Formularen kann ich die verschiedenen Datensätze aufrufen.

Gibt es nun eine Möglichkeit, einen Direktlink (Aufrufbar z.B. über Outlook) zu erstellen, mit dem die Datenbank geöffnet wird und mich direkt zu dem Datensatz bringt?

Glaube wenn das nicht geht, hat es das Vorhaben eh erledigt :)
leparain
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 10
Registriert: 12. Sep 2019, 15:03

Re: Formulare Berichte per Mail senden inkl. Hyperlink

Beitragvon knobbi38 » 11. Okt 2019, 13:56

Hallo Adam,

es gibt die Möglichkeit, eine DB mit Argumenten zu öffnen, die dann natürlich von der DB auch ausgewertet werden müssen. Das geht aber nur lokal und normalerweise kann man eine Access-DB nicht remote per Link auf deinem PC starten.

Ulrich
knobbi38
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1514
Registriert: 02. Jul 2015, 14:23

Re: Formulare Berichte per Mail senden inkl. Hyperlink

Beitragvon Bitsqueezer » 11. Okt 2019, 18:59

Hallo,

ja, das geht. Aber nur, wenn der Mailempfänger die gleiche Datenbank im gleichen Ordner liegen hat.

Öffne Deine Access-Datenbank und verkleinere das Fenster, so daß Du Deinen Desktop sehen kannst. Dann ziehst Du per Drag&Drop das gewünschte Formular auf den leeren Desktopbereich, dann wird eine Verknüpfung zum Formular erstellt (eine MAF-Datei). Das geht auch mit Berichten, wenn gewünscht.

Die Verknüpfung kannst Du mit der rechten Maustaste anklicken und "An Mailempfänger senden" in eine Mail einfügen.
Das geht natürlich auch per Code, wenn Du die Verknüpfungsdatei als Anlage verschickst.

Ein Doppelklick auf die Verknüpfung startet die Datenbank und öffnet direkt das gewünschte Formular/den Bericht.

Aber Vorsicht: Das umgeht u.U. Startmechansismen, etwa ein Startformular, und was da so alles programmiert wurde. Also auch z.B. einen selbstprogrammierten Login etc.
Du mußt in den betreffenden Formular also prüfen, ob die Voraussetzungen erfüllt sind und ggf. von dort aus alle nötigen Startprozeduren selbst starten.

Gruß

Christian
Bitsqueezer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 7219
Registriert: 21. Jun 2007, 12:17

Re: Formulare Berichte per Mail senden inkl. Hyperlink

Beitragvon leparain » 15. Okt 2019, 07:23

Bitsqueezer hat geschrieben:Hallo,

ja, das geht. Aber nur, wenn der Mailempfänger die gleiche Datenbank im gleichen Ordner liegen hat.

Öffne Deine Access-Datenbank und verkleinere das Fenster, so daß Du Deinen Desktop sehen kannst. Dann ziehst Du per Drag&Drop das gewünschte Formular auf den leeren Desktopbereich, dann wird eine Verknüpfung zum Formular erstellt (eine MAF-Datei). Das geht auch mit Berichten, wenn gewünscht.

Die Verknüpfung kannst Du mit der rechten Maustaste anklicken und "An Mailempfänger senden" in eine Mail einfügen.
Das geht natürlich auch per Code, wenn Du die Verknüpfungsdatei als Anlage verschickst.

Ein Doppelklick auf die Verknüpfung startet die Datenbank und öffnet direkt das gewünschte Formular/den Bericht.

Aber Vorsicht: Das umgeht u.U. Startmechansismen, etwa ein Startformular, und was da so alles programmiert wurde. Also auch z.B. einen selbstprogrammierten Login etc.
Du mußt in den betreffenden Formular also prüfen, ob die Voraussetzungen erfüllt sind und ggf. von dort aus alle nötigen Startprozeduren selbst starten.

Gruß

Christian


Hallo Christian,

vielen Dank für diesen guten Tipp ! Ich denke damit lässt sich was schönes machen.
Werde es in jedem Fall ausprobieren und schauen, ob es den Bedienern hilft.

Viele Grüße,
Adam
leparain
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 10
Registriert: 12. Sep 2019, 15:03


Zurück zu Access Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron