SQL Abgleich von zwei Tabellen

Moderator: ModerationP

SQL Abgleich von zwei Tabellen

Beitragvon inco123 » 14. Okt 2019, 11:14

Komm gerade nicht auf den passenden SQL-Befehl. *Hirn verknotet :oops:
(Habe es bisher mit WHERE EXISTS und INNER JOINS probiert)
Hier ein Beispiel:

Eine Funktion erstellt eine temporäre Tabelle A
ID Wert1 Wert2 Wert3 Wert4
1 2 Falsch Wahr Wahr
2 2 Wahr Falsch Wahr


In einer Haupttabelle B lassen sich folgende in einer Abfrage filtern
ID Wert1 Wert2 Wert3 Wert4
544 2 Falsch Wahr Wahr
545 3 Falsch Wahr Wahr

Da ID 545 (Tabelle B) in Tabelle A nicht vorhanden ist, soll dieser Datensatz gelöscht werden.
Da ID 2 (Tabelle A) nicht in Tabelle B vorhanden ist, soll dieser Datensatz in Tabelle A hinzugefügt werden.

Kann mir bitte jemand helfen?
Vielen Dank für eure Hilfe.
Beste Grüße
Andreas
inco123
 

Re: SQL Abgleich von zwei Tabellen

Beitragvon Joss » 14. Okt 2019, 11:21

Hallo Andreas,

allgemeine Antwort:
Vielleicht ist hier eine passende Lösung für dich dabei:
SQL-Anweisungen

Gruß
Josef
Joss
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 195
Registriert: 20. Okt 2012, 11:38

Re: SQL Abgleich von zwei Tabellen

Beitragvon Gast » 14. Okt 2019, 11:27

Holla Josef,

danke für die Liste, sehe mir das gleich an.
Mir ist gerade aufgefallen, dass es viel leichter wäre einfach alle Datensätze aus Tabelle B zu löschen und dann Tabelle A hinzuzufügen.
Ist das im Hinblick auf die Performance irgendwie kritisch, wenn die ID-Spalte in Tabelle B zerlöchert wird? (und damit der AutoWert schneller ansteigt)

Viele Grüße
Andreas
Gast
 


Zurück zu Access Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste