Office 2010 - Farbfehler beim Ausdruck von farbigem Text...

Fragen zu allen anderen Office Anwendungen

Moderator: ModerationP

Office 2010 - Farbfehler beim Ausdruck von farbigem Text...

Beitragvon Angel112 » 14. Feb 2017, 12:14

Hallo allerseits,

ich habe kürzlich ein farbiges Word-Dokument erstellt und den Text in türkis/petrol eingefärbt.
Beim Ausdruck war ich erschrocken, dass der Text blau angezeigt wird… Eine gleichfarbige Form (Kreis) wurde korrekt in türkis/petrol ausgedruckt und am Bildschirm ist kein farblicher Unterschied zu erkennen.
Der Farbfehler besteht auch beim Druck aus Excel und PPT.

Wie kann es sein, dass die gleichen Farben bei einer Form richtig und bei einem Text komplett abweichend gedruckt werden?

Ich habe auch schon aus dem Word-Dokument ein PDF erstellt und dieses gedruckt – der Farbfehler wird übernommen.
Erst wenn ich das PDF in eine Grafik umwandel und diese dann drucke, ist der Farbfehler weg…
Aber das ist ja nicht die Lösung… Allenfalls eine umständliche Notlösung…

Habt ihr eine Idee, woran das liegen kann?

Drucker ist ein Multifunktionsdrucker von RICOH, an die Treiber und Einstellungen komme ich nicht dran, da es ein Firmen-Drucker ist und die IT-Abteilung sich mit solchen "betrieblich unwichtigen Problemen" nicht beschäftigt...

Es muss daher eine Lösung ohne Administratorrechte her...

LG, Angel
VBA-Kenntnisse = 0...

Office-Versionen:
@home = 2010
@office = 2010 (ohne Admin-Rechte)
Benutzeravatar
Angel112
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 81
Registriert: 29. Jun 2009, 11:47
Wohnort: NRW

Zurück zu Andere Office Fragen (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast