Fehler bei Produktaktivierung Excel 2010

Fragen zu allen anderen Office Anwendungen

Moderator: ModerationP

Fehler bei Produktaktivierung Excel 2010

Beitragvon Hasi69 » 16. Jul 2017, 13:01

Hallo!
Ich habe mir vorigen Monat eine Version von Excel 2010 Online gekauft.
Der Verkäufer schickte mir per Email einen Link zu einer 64 Bit bzw. 32 Bit Downlaod Version. Mit einem 25 stelligen Key.
Ich habe mir die 64Bit Version runtergeladen und auf eine CD gebrannt.
Danach Excel installiert, das hat auch alles soweit reibungslos funktioniert.
Ich habe hier nur die eine Option im Menü Datei unter Hilfe
"Produkt Key ändern"
Was mich schon etwas stutzig macht. Wieso ändern?
Nach der Eingabe wird zuerst der Schlüssel überprüft. Das klappt auch.
Wenn ich "Automatische Onlineaktivierung meines Produkts versuchen" auswähle
und auf "Weiter" klicke, dann kann ich "Jetzt installieren" auswählen.
Scheint zunächst alles zu funktionieren.
Allerdings wenn ich dann Excel neu starte erscheint ein Fenster und oben in Excel
"Fehler bei Produktaktivierung".
In dem Fenster gibt es 2 Möglichkeiten.
1. Ich möchte die Software über das Internet aktivieren (empfohlen)
2. Ich möchte die Software telefonosch aktivieren.
2. Geht nicht weil der Service eingestellt wurde.
Bei 1. erscheint dann ein weiteres Fenster:
"Ihre Installation kann nicht aktiviert werden, weil Sie bereits den Grenzwert
Ihres Mehrfachaktivierungsschlüssels erreicht haben.
Wenden Sie sich an den Administrator, um weitere Unterstützung zu erhalten."

Was soll ich denn jetzt machen?
Wie kommt es denn überhaupt dazu?
Warum wird mir Software verkauft die im vornherein schon nicht funktioniert?
Kennst sich jemand damit aus?
Gruß
Hasi
Hasi69
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 174
Registriert: 14. Mär 2013, 10:59

Re: Fehler bei Produktaktivierung Excel 2010

Beitragvon ComputerVersteher » 16. Jul 2017, 16:24

Hi Hasi,

das ist ein (gewollter?) Bug. Die Telefonnumer kriegst Du hier Fehler-beim-Aktivieren-von-Office-Die-telefonische-Aktivierung-wird-für-dieses-Produkt-nicht-mehr-unterstützt.

Du kennst die Fallstricke der x64 Version? Nimm nur dann x64 wenn Du unbedingt eines der Features aus Gründe für Office x64 benötigst.

Gebrauchte Microsoft-Software ohne COA (der Aufkleber mit dem Key) ist wohl im allgemeinen illegal, auch wenn die Verkaufer anderes behaupten. Ich kaufe nur gebrauchte Microsoft-Software mit COA, ist zwar teurer, aber man spart immer noch.

Gruß CV
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen."
Benutzeravatar
ComputerVersteher
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 360
Registriert: 23. Jul 2016, 18:17

Re: Fehler bei Produktaktivierung Excel 2010

Beitragvon Hasi69 » 16. Jul 2017, 16:41

Hallo ComputerVersteher!
Warum ist das denn ein gewollter Bug?
Hasi69
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 174
Registriert: 14. Mär 2013, 10:59

Re: Fehler bei Produktaktivierung Excel 2010

Beitragvon ComputerVersteher » 16. Jul 2017, 17:21

Hasi69 hat geschrieben:Ihre Installation kann nicht aktiviert werden, weil Sie bereits den Grenzwert
Ihres Mehrfachaktivierungsschlüssels erreicht haben.
bedeutet, das Dein Key zur mehrfachen Installation auf verschiedenen Rechner berechtigt (Volumekey). Das ist für Unternehmen die viele Installationen haben und so schon im Installations-Image den Key intergrieren, anstatt auf jedem Rechner eine Lizenz einzugeben. Der Verkäufer hat so einen Key und verkauft den mehrfach als einzelne Lizenz. Microsoft mag das nicht ;). Ein Schelm der Böses dabei denkt, könnte jetzt auf die Idee kommen, das MS so die installation solcher Keys unterbinden will.

Gruß CV
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen."
Benutzeravatar
ComputerVersteher
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 360
Registriert: 23. Jul 2016, 18:17

Re: Fehler bei Produktaktivierung Excel 2010

Beitragvon Hasi69 » 16. Jul 2017, 17:22

Hallo Nochmal!
Die Aktivierung hat geklappt.
Für alle die auch vor dem Problem stehen folgendes:
Man startet Excel und ruft dieses Aktivierungsfenster auf bei dem man die Wahl hat zwischen Online und Telefonaktivierung hat.
In dem Fenster stehen 8 Ziffernblöcke zu je 6 Ziffern.
Man wählt die Nummer 0800 2848283
Dann so lange mit 1 oder 2 durch das Menü bis man an der richtigen Stelle für Office Produkte angekommen ist.
Jetzt werden nacheinander die Nummern abgefragt.
Man tippt also zuerst den 1. Nummern Block ein, sobald der dort quasi registriert ist dann den 2. usw.
Jetzt bekomt man den Schlüssel auch wieder 8 Blöcke zu je 6 Ziffern.
Man kann die einzelnen Blöcke zu Verständnis wieder abfragen mit * Taste oder # Taste für weiter.
Diesen Schlüssel gibt man dann in die unten stehenden Felder A-H in dem Fenster ein.
Fertig und Excel läuft. :mrgreen:
Danke nochmal an CV für Deine Hilfe, hast mir sehr geholfen.
Hasi69
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 174
Registriert: 14. Mär 2013, 10:59

Re: Fehler bei Produktaktivierung Excel 2010

Beitragvon ComputerVersteher » 16. Jul 2017, 17:41

Bist Du auch auf x86 umgestiegen?

x64 braucht man nur in Ausnahmefällen! Die Denke: bei Windows x64, nehme ich besser auch Office x64 ist falsch. Microsoft empfiehlt ausdrücklich Office x86, außer Du brauchst unbedingt eines der x64 Features aus dem Entscheidungshelfer.

Gruß CV
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen."
Benutzeravatar
ComputerVersteher
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 360
Registriert: 23. Jul 2016, 18:17

Re: Fehler bei Produktaktivierung Excel 2010

Beitragvon Hasi69 » 16. Jul 2017, 17:46

Konnte nur 1 von 2 runterladen.
Dazu isses leider zu spät.
Hab jetzt die 64 Version.
Hasi69
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 174
Registriert: 14. Mär 2013, 10:59

Re: Fehler bei Produktaktivierung Excel 2010

Beitragvon ComputerVersteher » 16. Jul 2017, 18:08

Du kannst die Version wechseln, der Key gilt für beide. Excel x64 deinstallieren und dann Excel x86 installieren.
"Am Anfang wurde das Universum erschaffen. Das machte viele Leute sehr wütend und wurde allenthalben als Schritt in die falsche Richtung angesehen."
Benutzeravatar
ComputerVersteher
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 360
Registriert: 23. Jul 2016, 18:17


Zurück zu Andere Office Fragen (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste