MS Project Kosten aufteilen

Fragen zu allen anderen Office Anwendungen

Moderator: ModerationP

MS Project Kosten aufteilen

Beitragvon Cazar » 17. Apr 2018, 09:52

Hallo,

ich möchte gerne eine Materialressource kostentechnisch aufteilen. Folgendes Scenario.
Ich habe eine Anlage die 100.000 Euro kostet. Dieser Betrag ist folgendermaßen fällig:
50% bei Auftragserteilung
40% bei Lieferung
10 bei Inbetriebnahme
In meinen Projektverlauf habe ich diese Punkte auch als Vorgänge, aber wie schaffe ich
es nun dies zuzuteilen ohne dass ich dass händisch ausrechnen muss?

Vielen Dank!
Cazar
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8
Registriert: 03. Jan 2018, 09:07

Re: MS Project Kosten aufteilen

Beitragvon Xlsibb » 17. Apr 2018, 10:27

Hallo,

wenn du deine Ressource so definierst, dass der "Standardsatz" 100.000 € beträgt (und sonst keine weiteren Kosten eingetragen sind), dann kannst du im Gantt-Diagramm in der Spalte "Ressourcenname" die Einheiten festlegen. Diese Einheiten sind dem jeweiligen Vorgang zugeordnet, die Kosten errechnen sich dann automatisch.
In der Spalte "Ressourcenname" steht dann z.B. "Anlage [0,5]"
Benutzeravatar
Xlsibb
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1009
Registriert: 26. Feb 2009, 17:07

Re: MS Project Kosten aufteilen

Beitragvon Cazar » 17. Apr 2018, 11:20

Vielen Dank, das funktioniert. Andere Frage noch. Wie kann ich jetzt hier die tatsächlichen Kosten gegenüberstellen.
Im Prinzip sind dies die theoretischen Kosten am Anfang des Projekts. Die tatsächlichen können aber durchaus
abweichen. Wo kann ich nun dazu die real entstandenen eintragen?

Danke
Cazar
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8
Registriert: 03. Jan 2018, 09:07

Re: MS Project Kosten aufteilen

Beitragvon Xlsibb » 17. Apr 2018, 11:40

Hallo,

hm, du könntest mit einer der anderen "Kosten"-Spalten einfach die entsprechenden Beträge händisch eintragen. Das setzt aber voraus, dass bei jedem deiner Vorgänge, bei dem du deine Planungskosten eingetragen hast, auch reale Kosten entstanden sind, falls du das 1:1 vergleichen willst.
Und bedenke: Project ist kein Kostenevaluierungsprogramm!
Benutzeravatar
Xlsibb
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1009
Registriert: 26. Feb 2009, 17:07

Re: MS Project Kosten aufteilen

Beitragvon Xlsibb » 17. Apr 2018, 11:44

und bevor du damit kommst: du kannst in einer 3. "Kosten"-Spalte unter "Benutzerdefinierte Felder" Auf "Formel" gehen und die Formel

[Kosten]-[Kosten1] eingeben und schon berechnest du die Differenz.

(davon ausgehend, dass du als 2. Kosten-Spalte das Feld "Kosten1" verwendet hast)
Benutzeravatar
Xlsibb
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1009
Registriert: 26. Feb 2009, 17:07


Zurück zu Andere Office Fragen (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast