OneNote Bearbeitung deaktivieren

Fragen zu allen anderen Office Anwendungen

Moderator: ModerationP

OneNote Bearbeitung deaktivieren

Beitragvon bastiano2 » 17. Mai 2018, 03:59

Hallo zusammen,

ich vermute meine Frage wurde in ähnlicher Form schon öfters gestellt.

Unter normalen Umständen lässt sich im OneNote nach erstellen einer Notiz, die Bearbeitung der Seite nicht sperren bzw. schützen.

Einen Kennwortschutz möchte ich auf die Notiz oder einen Abschnitt nicht legen, da die ungewollte Veränderung einer Notiz sich damit nicht beeinflussen lässt.

Hintergrund ist das fertig erstellte Dokumentationen nur noch sporadisch bearbeiten werden sollen, d.h. dann die Bearbeitung aktiviert werden kann.

Hat jemand eine Idee, wie man das lösen kann im OneNote?


Vielen Dank für Eure Hilfe!

MIt freundlichen Grüßen

Sebastian
Office 365 / Windows10 64Bit / Basiskenntnisse
bastiano2
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 28
Registriert: 01. Mai 2015, 07:29

Re: OneNote Bearbeitung deaktivieren

Beitragvon DerHoepp » 17. Mai 2018, 11:32

Hallo Sebastian,

du könntest einen Schreibschutz auf die Datei/ das Quellverzeichnis im Betriebssystem /Filesystem setzen. Dann öffnet Onenote das Notizbuch schreibgeschützt.

Viele Grüße
derHöpp
DerHoepp
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 7141
Registriert: 14. Mai 2013, 11:08

Re: OneNote Bearbeitung deaktivieren

Beitragvon bastiano2 » 17. Mai 2018, 23:19

Hallo,

Danke für deine Antwort. Das Notizbuch liegt in der Cloud und nicht auf meinem Rechner, damit mehrere Leute daran arbeiten können bzw. lesen.

Schön wäre eine Funktion im OneNote selber.

Gruss Sebastian.
Office 365 / Windows10 64Bit / Basiskenntnisse
bastiano2
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 28
Registriert: 01. Mai 2015, 07:29


Zurück zu Andere Office Fragen (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast