Teilmarkierung einer Tabelle

Alle anderen Themen ...

Moderator: ModerationP

Teilmarkierung einer Tabelle

Beitragvon manni14 » 17. Aug 2015, 10:13

Hallo in die Forenrunde mit folgender Frage:

Kann ich eine HTML-Tabelle - also eine Tabelle, die auf einer Internetseite steht, teilmarkieren. Ich will also nur eine Spalte herauskopieren und nicht alles.
In Word gibt es ja hierfür die ALT-Taste. Gibt es so etwas auch für die Internetseite?
Ich arbeite mit Google-Chrome.

Danke vorweg für Eure Hilfe.

Gruß Manni
manni14
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 114
Registriert: 18. Jan 2015, 19:50

Re: Teilmarkierung einer Tabelle

Beitragvon madin » 17. Aug 2015, 11:11

Hallo,

Strg Taste gedrückt halten und Spalte mit linker Maustaste makieren.
Gruß Martin

Excel 2016
madin
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 471
Registriert: 16. Sep 2008, 17:29

Re: Teilmarkierung einer Tabelle

Beitragvon Gast » 17. Aug 2015, 11:14

madin hat geschrieben:Hallo,

Strg Taste gedrückt halten und Spalte mit linker Maustaste makieren.


Das habe ich schon probiert - wird dennoch immer die gesamte Tabelle markiert. Trotzdem danke für Deine Antwort.
Gast
 

Re: Teilmarkierung einer Tabelle

Beitragvon Sabine698 » 17. Aug 2015, 11:21

Moin Manni,
einen Shortcut gibt es dafür nicht. Was Du aber machen kannst:

Die Tabelle insgesamt markieren und in Excel über Bearbeiten -> Inhalte einfügen als Text im Unicodeformat. Dann erscheint die Tabelle sofort in Spalten sortiert. Danach einfach die zu entfernenden Spalten markieren und auf Entf klicken. Die Inhalte sind dann verschwunden.

Das funktioniert auch in Word. Da hab ich es gerade mit meiner 2003er Version getestet. Wie und ob es bei den neueren Versionen geht, weiß ich nicht. Musst Du austesten. 8-)
LG Sabine
MS Office 2003 Professional, Windows 10 Home
Sabine698
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 389
Registriert: 26. Feb 2013, 15:37
Wohnort: Heide

Re: Teilmarkierung einer Tabelle

Beitragvon Gast » 17. Aug 2015, 11:48

Sabine698 hat geschrieben:Moin Manni,
einen Shortcut gibt es dafür nicht. Was Du aber machen kannst:

Die Tabelle insgesamt markieren und in Excel über Bearbeiten -> Inhalte einfügen als Text im Unicodeformat. Dann erscheint die Tabelle sofort in Spalten sortiert. Danach einfach die zu entfernenden Spalten markieren und auf Entf klicken. Die Inhalte sind dann verschwunden.

Das funktioniert auch in Word. Da hab ich es gerade mit meiner 2003er Version getestet. Wie und ob es bei den neueren Versionen geht, weiß ich nicht. Musst Du austesten. 8-)



Danke, auch das habe ich bereits versucht - mit Excel 2010/2013 - allerdings erscheint dann bei mir die Tabelle so:
1
A
123
2
B
345

Es steht also nicht alles nebeneinander in drei Spalten sondern untereinander in 3 Zeilen. Irgendwie schon merkwürdig?!
Gast
 

Re: Teilmarkierung einer Tabelle

Beitragvon Sabine698 » 17. Aug 2015, 13:40

Bei "Inhalte einfügen" gibt es ein Feature, welches "Transponieren" heißt. Da würde ich den Haken mal entfernen, damit Deine Tabelle in richtiger Form erscheint.
LG Sabine
MS Office 2003 Professional, Windows 10 Home
Sabine698
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 389
Registriert: 26. Feb 2013, 15:37
Wohnort: Heide

Re: Teilmarkierung einer Tabelle

Beitragvon Gast » 17. Aug 2015, 16:43

Sabine698 hat geschrieben:Bei "Inhalte einfügen" gibt es ein Feature, welches "Transponieren" heißt. Da würde ich den Haken mal entfernen, damit Deine Tabelle in richtiger Form erscheint.


Bei mir erscheint dieses Feature nicht. Ich bekomme bei Inhalte einfügen folgende Auswahlfelder angezeigt; Als HTML, Unicode-Text, Text - alle anderen Felder (Verknüpfen, Als Symbol sind gegraut) und können nicht angesteuert werden.
Gast
 

Re: Teilmarkierung einer Tabelle

Beitragvon Sabine698 » 17. Aug 2015, 19:47

Manni,
ich muss leider passen, da ich mich mit den Versionen 2010 und 2013 nicht genügend auskenne. Letztere habe ich zwar als Testversion vor kurzem auf dem Rechner gehabt, weil ich auf eine neuere Version umsteigen wollte. Ich habe es aber dann aus verschiedenen Gründen gelassen.
LG Sabine
MS Office 2003 Professional, Windows 10 Home
Sabine698
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 389
Registriert: 26. Feb 2013, 15:37
Wohnort: Heide


Zurück zu Offtopic (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast