Frage zu Elektronik, Elektrizität, Strom

Alle anderen Themen ...

Moderator: ModerationP

Frage zu Elektronik, Elektrizität, Strom

Beitragvon guteroad » 17. Jul 2017, 15:20

Hallo, ich habe da eine Frage zum Thema Elektronik.

Es heißt ja, dass wenn Strom fließen soll, das ein geschlossener Kreislauf vorhanden sein muss. Das heißt, wenn ich einen Schlag in einer Steckdose provozieren will, muss ich Phase UND Neutralleiter berühren. In der Realität ist es aber anders, da bekomme ich nämlich schon NUR beim berühren der Phase einen Stromschlag. Das liegt daran, das der Strom den Weg über die Erde nimmt, statt über den Neutralleiter. Soweit habe ich das einiger maßen verstanden. Aber es besteht in dem Beispiel ja kein direkter Kreislauf, wenn ich nur an die Phase fasse, oder? Der Strom fließt ja nicht zurück zum Reaktor? Kann mir das jemand genauer erklären, damit ich das verstehe?

Vielen dank!
guteroad
 

Re: Frage zu Elektronik, Elektrizität, Strom

Beitragvon Mister Stringer » 19. Jul 2017, 13:26

Hallo,

Elektrotechnik ist nun nicht mein Fachgebiet, aber ich weiß, daß die Kraftwerke große Metallplatten im Boden verbuddeln, die möglichst bis ins Grundwasser reichen und mit dem Trafo verbunden sind. Diese Platten bilden das Gegenstück zur Erdung im Haus. Dort wird Strom, der nicht über den Null-Leiter zurückfließt, über die Erdung ins Erdreich abgeleitet. Von dort fließt er dann zu den Metallplatten. Wenn du nur die Phase anfaßt, geschieht dies auch. Der Stromkreis ist also geschlossen.

Gruß
Klaus
21 ist nur die halbe Wahrheit.
Mister Stringer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 322
Registriert: 11. Aug 2010, 23:26

Re: Frage zu Elektronik, Elektrizität, Strom

Beitragvon Gast » 25. Jul 2017, 00:09

das liegt an der Verkabelung im Haus meiner Urgroßmutter ( oder war es in der Wohnung meiner Kinder ??? ) bzw an der veralteten Verkabelung in der ehemaligen "DDR". Die ham sogar die Wurst mit blanken Drähten warmgemacht. :(
Und: Da ham 'se nämlich den Nullleiter zum Schalten vergewalticht. Wer 'n Tauchsieder mit 2 alten Rasierklingen ( Rotbart Rostfrei ) und 'tn Stück Korken ausser Rotweinflasche zusammbasteld, lääsd auch#n FI schalterdurchschmoren können.
Erdogan hat da auch mal an die falsche Strippe gefaßt --- der war aber schon vorher bekloppt. Trump hat mit Strippen/rinnen auch schon ... Das hat bei beiden bleibende Schäden hinterlassen. Also: Vorsicht mit Schtrom!
Ausserdem. Gilt i=r durch u schon lange nicht mer, is ersetzt worden durch #ismirdochscheissegalwoherderstromkommt, hauptsache nich durch atom, oel, gas, kohle, biomasse und schon gar nicht aus sonne oder wind.
wasser fehlt noch! was ser von sich gibt, macht auch keine Latüchte hell und schon gar nich ein zimmer warm. Warm ir doch so, dass ich noch die Erkenntnis aus den verbuddelten Platten loswerden wollte:
Wenn die Menschen/Tiere/Sensationen... in tausenden von Jahren unsere Metallplatten anfassen, die bei unseren Kraftwerken verbuddelt sind, worauf die nich nur mit Spannung gewartet haben sondern auch gegen alle Widerstände weitergemacht haben, mann, kriegen die dann aber eine eine stromstarke Erleuchtung.
Aber nur, wenn dann auch UrGroßMuttertag wäre
Gast
 


Zurück zu Offtopic (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste