Fehler im VB Code

Alle anderen Themen ...

Moderator: ModerationP

Fehler im VB Code

Beitragvon Gast » 08. Feb 2017, 15:09

Hallo,
ich weis das hier kein VB Forum ist, aber Ihr habt mir schon öfters gut geholfen und hatte die Hoffnung das Ihr mir auch diesesmal helfen könnt.
an der Stelle RC = ActiveCell.Value bleibt der code stehen. Fehlermeldung Objekt erforderlich

kann mir einer sagen was ich machen soll ? vielen dank im voraus
Dim xlApp
Dim xlSheet1
Dim xlBook1
dim i
Dim RC

Set xlApp = CreateObject("Excel.Application")
xlApp.Workbooks.Open "C:\Users\USER\Desktop\Auto.xlsm"
Set xlBook1 = xlApp.Workbooks("Auto.xlsm")
Set xlSheet1 = xlBook1.Worksheets("Test")
xlApp.Application.Visible = True

xlsheet1.activate
xlsheet1.Range("A2").select

RC = ActiveCell.Value
For i = 10 to 20
autECLSession.autECLPS.SendKeys RC, i, 2
autECLSession.autECLOIA.WaitForInputReady

Activecell.Offset(1, 0).select

RC = ActiveCell.Value

next

Set xlApp = Nothing
Set xlBook1 = Nothing
Set xlSheet1 = Nothing

End Sub
Gast
 

Re: Fehler im VB Code

Beitragvon Der Steuerfuzzi » 08. Feb 2017, 15:21

Hallo9,

versuch das mal:
Code: Alles auswählen
Dim xlApp
Dim xlSheet1
Dim xlBook1
Dim i
Dim RC

Set xlApp = CreateObject("Excel.Application")
xlApp.Workbooks.Open "C:\Users\USER\Desktop\Auto.xlsm"
Set xlBook1 = xlApp.Workbooks("Auto.xlsm")
Set xlSheet1 = xlBook1.Worksheets("Test")
xlApp.Application.Visible = True

RC = xlSheet1.Range("A2").Value
For i = 10 To 20
    autECLSession.autECLPS.SendKeys RC, i, 2
    autECLSession.autECLOIA.WaitForInputReady
   
    RC = xlSheet1l.cells(i-7, 1).Value
   
Next

Set xlApp = Nothing
Set xlBook1 = Nothing
Set xlSheet1 = Nothing

End Sub


EDIT: Das ist nur ein schneller Versuch, das Problem zu lösen. Allerdings habe ich mir nicht die Arbeit gemacht und Dein Vorhaben genauer unter die Lupe zu nehmen. Evtl. sollte man den Code noch anpassen.
Gruß
Michael
Benutzeravatar
Der Steuerfuzzi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3730
Registriert: 25. Mär 2013, 13:28

Re: Fehler im VB Code

Beitragvon Der Steuerfuzzi » 08. Feb 2017, 15:27

Alternative:
Code: Alles auswählen
Dim xlApp
Dim xlSheet1
Dim xlBook1
Dim i
Dim RC

Set xlApp = CreateObject("Excel.Application")
xlApp.Workbooks.Open "C:\Users\USER\Desktop\Auto.xlsm"
Set xlBook1 = xlApp.Workbooks("Auto.xlsm")
Set xlSheet1 = xlBook1.Worksheets("Test")
xlApp.Application.Visible = True

Set RC = xlSheet1.Range("A2")
For i = 10 To 20
    autECLSession.autECLPS.SendKeys RC.Offset(i - 10, 0).Value, i, 2
    autECLSession.autECLOIA.WaitForInputReady
Next

Set xlApp = Nothing
Set xlBook1 = Nothing
Set xlSheet1 = Nothing

End Sub
Gruß
Michael
Benutzeravatar
Der Steuerfuzzi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3730
Registriert: 25. Mär 2013, 13:28

Re: Fehler im VB Code

Beitragvon Gast » 09. Feb 2017, 08:28

Super,
der 2. Code läuft.
vielen dank
Gast
 


Zurück zu Offtopic (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast