Formatierung in PPT mit Makro suchen & ändern

Moderator: ModerationP

Formatierung in PPT mit Makro suchen & ändern

Beitragvon Benedikt28 » 15. Feb 2017, 15:06

Liebe Community,

ich bin absoluter Neuling in VBA/Makros. Wir haben bei uns im Unternehmen eine neue Schrift bekommen. Statt calibri soll nun calibri light verwendet werden, fette Schriftteile sollen aber weiterhin in calibri dargestellt werden. Da wir sehr viele Powerpoints haben, habe ich mir ein Marko zurechtkopiert, welches ganz gut funktioniert:

Code: Alles auswählen
Sub Schrift()
 
Dim osld As Slide
Dim oshp As Shape
Dim oTemp As TextRange
Dim i As Integer
For Each osld In ActivePresentation.Slides
For Each oshp In osld.Shapes
If oshp.HasTextFrame Then
If oshp.TextFrame.HasText Then
Set oTemp = oshp.TextFrame.TextRange
For i = 1 To Len(oTemp)
If oTemp.Characters(i).Font.Name = "Calibri" Then _
oTemp.Characters(i).Font.Name = "Calibri Light"
Next
End If
End If
Next oshp
Next osld
Set oTemp = Nothing
 
Dim xsld As Slide
Dim xshp As Shape
Dim xTemp As TextRange
Dim y As Integer
For Each xsld In ActivePresentation.Slides
For Each xshp In xsld.Shapes
If xshp.HasTextFrame Then
If xshp.TextFrame.HasText Then
Set xTemp = xshp.TextFrame.TextRange
For y = 1 To Len(xTemp)
If xTemp.Characters(y).Font.Bold = True Then _
xTemp.Characters(y).Font.Name = "Calibri"
Next
End If
End If
Next xshp
Next xsld
Set xTemp = Nothing
 
 
End Sub


Leider ändert dieses Makro aber die Schrift nicht immer (in Tabellen zum Beispiel nicht oder auch in manchen Textfeldern).

Habt Ihr eine Idee, was ich anders machen könnte?

Liebe Grüße

Benedikt
Benedikt28
 

Zurück zu PowerPoint Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste