Farbzuweisungen per VBA unter Verwendung von Designs

Moderator: ModerationP

Farbzuweisungen per VBA unter Verwendung von Designs

Beitragvon trawideli » 17. Nov 2020, 16:54

Hallo zusammen,

ich möchte gerne unter bestimmten Bedingungen die Hintergrund- und Textfarben in einem Formular per VBA ändern. (Später vllt auch die Farben der Schaltflächen oder Rahmen und Schattierungen.) Da ich mir in einem Design die gewünschten Farben zusammengestellt habe, verwenden ich zum Setzten die Eigenschaften "BackThemeColorIndex" und "ForeThemeColorIndex". Das klappt soweit auch bei "Section"- und "Lable"-Elementen, aber bei der "Textbox" bleibt die Schriftfarbe unverändert. Mache ich was falsche?
Hier mal mein Code:
Code: Alles auswählen
    Dim ctl As Control, intBTC As Integer, intFTC As Integer
 
    'BTCI = BackThemeColorIndex, FTCI =ForeThemeColorIndex
    Const intcBTCIrot As Integer = 5                 'Akzent 2 = Wert "5"
    Const intcBTCIgelb As Integer = 6              'Akzent 3 = Wert "6"
    Const intcFTCIweiss As Integer = 1            'Hintergrund 1 = Wert "1"
    Const intcFTCIschwarz As Integer = 0        'Text 1 = Wert "0"

    Select Case mstrKennung
        Case "bearbeiten"
            'roter Hintergrund , weiße Schrift
            intBTC = intcBTCIrot
            intFTC = intcFTCIweiss
        Case Else
            'gelber Hintergrund , schwarze Schrift
            intBTC = intcBTCIgelb
            intFTC = intcFTCIschwarz
    End Select
    Me.Section(acHeader).BackThemeColorIndex = intBTC
    Me.Section(acDetail).BackThemeColorIndex = intBTC
    Me.txtID.ForeThemeColorIndex = intFTC
    For Each ctl In Me.Controls
        If ctl.ControlType = acLabel Then
            ctl.ForeThemeColorIndex = intFTC
        End If
    Next

Grüße,
Trawideli
PS.: Ich bin nur an Dienstagen und Donnerstagen hier.
System: Win10 mit Access2016 (voher Acc07)
trawideli
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 214
Registriert: 29. Apr 2014, 10:43

Re: Farbzuweisungen per VBA unter Verwendung von Designs

Beitragvon Bitsqueezer » 17. Nov 2020, 17:04

Hallo,

wird von der Textbox unterstützt:

https://docs.microsoft.com/de-de/office ... colorindex

Vielleicht hast Du das Format der Textbox auf RTF eingestellt, dann ist der Inhalt natürlich von der RTF-Formatierung abhängig.

Ansonsten müßtest Du schon mal ein Beispiel zusammenstellen, ich jedenfalls hab keine Lust, das erst nachzubauen, nur um zu testen...

Gruß

Christian
Bitsqueezer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8093
Registriert: 21. Jun 2007, 12:17

Re: Farbzuweisungen per VBA unter Verwendung von Designs

Beitragvon trawideli » 17. Nov 2020, 17:45

Hallo Christian,

wo würde ich denn finden, ob da eine RTF-Formatierung vorliegt? Meines Wissens nach wird das doch im Tabellenentwurf eingetragen, oder? Hier liegt aber gar keine Tabelle zugrunde. Es handelt sich um ein ungebundenes Formular. Ich habe das Formular zwar mit einer Tabelle erstellt, dann aber Datensatzquelle und Steuerelementinhalt gelöscht. Das betroffene Feld war aber schon die ganze Zeit ungebunden.

Noch 'ne Idee?

Ich versuche später mal das Formular in eine Beispiel-DB zu importieren, muss aber vorher noch was anderes machen.

Grüße,
trawideli
PS.: Ich bin nur an Dienstagen und Donnerstagen hier.
System: Win10 mit Access2016 (voher Acc07)
trawideli
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 214
Registriert: 29. Apr 2014, 10:43

Re: Farbzuweisungen per VBA unter Verwendung von Designs

Beitragvon Bitsqueezer » 17. Nov 2020, 18:05

Hallo,

in den Eigenschaften unter "Daten" kann man die Formatierung umstellen, Default ist "Nur Text".

Gruß

Christian
Bitsqueezer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8093
Registriert: 21. Jun 2007, 12:17


Zurück zu Access Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast