Werte aus Zelle auslesen

Moderator: ModerationP

Werte aus Zelle auslesen

Beitragvon Felix888 » 18. Mai 2018, 09:09

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe da ein kleines Problem. Ich muss bis zu 6 Werte aus einer (Text)Zelle auslesen. Die Werte können an beliebiger Stelle stehen und sind durch [ ] gekennzeichnet. Bsp:

Text | Wert1 | Wert2 | Wert3 | Wert4 | Wert5 | Wert6
Modell xyz Rahmen:[OFRA01] Innen [OFIN01] Aussen=[OFAU01] Beschreibung bla bla bla | [OFRA01] | [OFIN01] | [OFAU01] | | | |

Die ersten beiden Spalten konnte ich mit folgenden Formeln auslesen, jedoch danach klappte es nicht mehr... :(

=WENNFEHLER(TEIL(C4;SUCHEN("[";C4);SUCHEN("]";C4)-SUCHEN("[";C4)+1);"")
=WENNFEHLER(TEIL(C4;SUCHEN("[";C4;SUCHEN("[";C4;1)+1);SUCHEN("]";C4;SUCHEN("]";C4;1)+1)-SUCHEN("[";C4;SUCHEN("[";C4;1)+1)+1);"")

Hat jemand eine Idee?

Viele Grüße
Felix
Felix888
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 47
Registriert: 27. Jan 2009, 16:41

Re: Werte aus Zelle auslesen

Beitragvon MisterBurns » 18. Mai 2018, 11:02

Hallo Felix,

das ist mal eine interessante Nuss zu knacken. Bei mir funktioniert es so:

=WENNFEHLER(TEIL($C4;FINDEN("#";WECHSELN($C4;"[";"#";1));FINDEN("#";WECHSELN($C4;"]";"#";1))-FINDEN("#";WECHSELN($C4;"[";"#";1))+1);"")

Die Formel nach rechts ziehen und die rot geschriebene Zahl händisch ausbessern. Die 1 bezieht sich auf den ersten zu findenden Wert, dementsprechend für die anderen Spalten die Zahlen 2 bis 6 eintragen.
Auch das könnte man natürlich automatisieren, ist aber vielleicht nicht notwendig, wenn die Formel nur ein einziges mal eingegeben werden muss.


EDIT:
Falls das Ergebnis ohne die eckigen Klammern gewünscht sein sollte, dann leicht modifiziert:

=WENNFEHLER(TEIL($C4;FINDEN("#";WECHSELN($C4;"[";"#";1))+1;FINDEN("#";WECHSELN($C4;"]";"#";1))-FINDEN("#";WECHSELN($C4;"[";"#";1))-1);"")
Schöne Grüße
Berni
MisterBurns
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 310
Registriert: 28. Mär 2018, 13:13

Re: Werte aus Zelle auslesen

Beitragvon lupo1 » 18. Mai 2018, 11:15

Dann ergänzen wir MrBurns doch noch um SPALTE(A1) anstelle von 1.

Nun brauchst Du nichts mehr händisch auszuwechseln, sondern nur noch nach rechts kopieren.
MfG (und Hallo! natürlich auch) Lupo
Benutzeravatar
lupo1
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8037
Registriert: 25. Okt 2012, 13:38

Re: Werte aus Zelle auslesen

Beitragvon MisterBurns » 18. Mai 2018, 11:20

Deswegen hatte ich ja geschrieben, falls gewünscht :roll:
Schöne Grüße
Berni
MisterBurns
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 310
Registriert: 28. Mär 2018, 13:13

Re: Werte aus Zelle auslesen

Beitragvon lupo1 » 19. Mai 2018, 09:35

SPALTE(A1) statt 1 muss aber 95% aller User aktiv vermittelt werden.
MfG (und Hallo! natürlich auch) Lupo
Benutzeravatar
lupo1
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8037
Registriert: 25. Okt 2012, 13:38


Zurück zu Excel Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MisterBurns und 22 Gäste