Hyperlink(Verketten())

Moderator: ModerationP

Hyperlink(Verketten())

Beitragvon Phips_CH » 13. Jul 2018, 13:23

Hallo

Für meine Vorlage möchte ich ein einen Hyperlink erstellen, der auf eine Andere Datei zugreift.

Da ich die Vorlage dynamisch gestalten möchte, möchte ich den Hyperlink verketten.

Code: Alles auswählen
=HYPERLINK(VERKETTEN("'M:\Pfad\";$E$1;"\[Datei.xlsm]Diagramm'!$A$3");"1")


Auf dem Laufwerk M nach dem Pfad. habe ich einen Ordner der so benannt ist, wie der Eintrag in der Zelle E1
Wann ich auf den Link klicke erscheint die Meldung: Die angegebene Datei kann nicht geöffnet werden.

Irgendwo soll noch das Ratezeichen eingefügt werden, oder? aber wo?

Besten Dank schon jetzt.

Gruss
Philipp
Phips_CH
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 36
Registriert: 18. Sep 2009, 16:08
Wohnort: Schweiz

Re: Hyperlink(Verketten())

Beitragvon neopa » 14. Jul 2018, 08:13

Hallo Philipp,

was steht denn bei Dir in der Zelle E1? Alle notwendigen Angaben für HYPERLINK() sind doch bereits ohne dessen Inhalt bereits in Deiner "Formel" vorhanden. Und Ist bei Dir Laufwerk M ein Netzlaufwerk? Dann solltest Du anstelle M: besser mit die entsprechenden UNC-Variablen verwenden.
Gruß Werner
.. , - ...
neopa
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 9927
Registriert: 03. Mai 2008, 15:57
Wohnort: zu Hause in C

Re: Hyperlink(Verketten())

Beitragvon Phips_CH » 17. Jul 2018, 06:28

Hallo

In E1 steht der "letzte" Ordner des Pfads. In diesem Ordner befindet sich die Tabelle Datei.xlsm

Ja M:\ ist ein Netzwerklaufwerk. Aber ist der Pfad mit ' nicht relativ verlinkt?
Phips_CH
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 36
Registriert: 18. Sep 2009, 16:08
Wohnort: Schweiz

Re: Hyperlink(Verketten())

Beitragvon neopa » 17. Jul 2018, 07:56

Hallo Philipp.

der korrekte Syntax ist dann (in meiner Excelversion 2010, deutsch) so:

Code: Alles auswählen
=HYPERLINK("[M:\Pfad\"&$E$1&"\Datei.xlsm]'Diagramm'!A3");"sieh dort")

Aber wie bereits geschrieben, für M: würde ich die UNC-Variable einsetzen.
Gruß Werner
.. , - ...
neopa
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 9927
Registriert: 03. Mai 2008, 15:57
Wohnort: zu Hause in C

Re: Hyperlink(Verketten())

Beitragvon Phips_CH » 10. Okt 2018, 13:15

Hallo zusammen

neopa hat geschrieben:Aber wie bereits geschrieben, für M: würde ich die UNC-Variable einsetzen.


was heisst das?

Ich habe dein Syntax angewendet und es funktioniert eigentlich auch.

nur wenn ich in der Ordnerstruktur etwas ändere, funktioniert es nicht mehr.
Ich habe dann versucht den aktuellen Pfad aus zu lesen mit
Code: Alles auswählen
=TEIL(ZELLE("Dateiname";B1);1;FINDEN("[";ZELLE("Dateiname";B1))-1)


Und den Dateiname mittels einer Verkettung ergänzt. Für die Links hat es funktioniert. Aber für die Bezüge aus andern Tabellen bin ich bis jetzt nicht erfolgreich unterwegs.
Dazu kommt, dass die Datei extrem träge wird.
Phips_CH
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 36
Registriert: 18. Sep 2009, 16:08
Wohnort: Schweiz


Zurück zu Excel Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Black-Mage, snb und 19 Gäste