Sortierproblem

Moderator: ModerationP

Sortierproblem

Beitragvon Maria 6 » 09. Jan 2019, 19:43

Hallo

Liebe Experten wiederum benötige ich eure Hilfe mal leider.
Um mein Problem am besten zuverstehen habe ich mal eine Datei angehängt, in der Hoffung das ich alles gut erklärt habe drin.
Wer könnte mir hierbei behilflich sein???
Jetzt schon mein besten Dank für eure Hilfe.
Gruß
Maria 6
Gruß
Maria 6
Maria 6
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 74
Registriert: 17. Jan 2016, 07:51

Re: Sortierproblem

Beitragvon Maria 6 » 10. Jan 2019, 17:55

Hallo

Ist mein Problem oder Vorhaben mit Formeln nicht zu lösen?? Oder fehlen noch Infos??
Gruß
Maria 6
Maria 6
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 74
Registriert: 17. Jan 2016, 07:51

Re: Sortierproblem

Beitragvon GMG-CC » 10. Jan 2019, 19:11

Also,
erst einmal der Hinweis, dass du mit deinen finanziellen Beiträgen an das "Forum" vielleicht erwarten kannst, in 168 Stunden eine Reaktion (nicht unbedingt zielführende Antwort) erfolgt. 24-Stunden-Reaktionen kosten erheblich mehr! :idea:

Ich würde das Ganze wahrscheinlich mit Power Query realisieren, wenn ich denn genau wüsste, was du wirklich erreichen willst. Und vor allen Dingen sollte das Ziel der Weg sein, nicht umgekehrt.
Gruß
Günther

Excel-ist-sexy!
Wenn du keine Excel-Version angegeben hast, gehe ich von mindestens Excel 2016 aus.
Hilfe zur Selbsthilfe, das ist IMHO der Sinn eines Forums, nicht Komplettlösungen für den kommerziellen Einsatz und das "natürlich" gratis!
Benutzeravatar
GMG-CC
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3719
Registriert: 12. Nov 2011, 23:17
Wohnort: Geesthacht bei Hamburg

Re: Sortierproblem

Beitragvon Maria 6 » 10. Jan 2019, 20:15

Hallo GMG-CC

Erstmal danke für deine Rückmeldung.
Wenn ich das ganze richtig verstehe bekomme ich keine Hilfe ohne das ich was aus meinem mageren Geldbeutel springe lasse.
Schade schade
Aber mit Power Query weiß ich wirklich nicht wie ich das tun könnte.
Muss mann für das realisieren mit Power Query noch Zusatz Spalten machen??? Wenn ja ginge dann auch wenn die Zusatz Spalten in eineer anderen Tabelle(Hilfstabelle) sind??
Gruß
Maria 6
Maria 6
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 74
Registriert: 17. Jan 2016, 07:51

Re: Sortierproblem

Beitragvon shift-del » 10. Jan 2019, 20:33

Hallo Maria

Das hast du falsch verstanden.
In diesem Forum gibt es Support ohne finanzielle Gegenleistung.
Es ist nur nicht garantiert dass man (zufriedenstellende) Antworten erhält.
Wir sehen uns!
... shift-del
Eine Mustertabelle hilft beim Helfen.
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Benutzeravatar
shift-del
Moderator
 
Beiträge: 20158
Registriert: 25. Jan 2009, 22:54
Wohnort: Ehemaliges Fabrikgelände

Re: Sortierproblem

Beitragvon GMG-CC » 10. Jan 2019, 21:13

Es war sarkastisch gemeint ...
Und ich dachte, dass das auch klar war. Natürlich wird in Foren unentgeltlich geholfen (auch von mir), aber wenn nach 8 Downloads deiner Musterdatei noch keine Antwort vorliegt, dann stimmt irgend etwas anderes nicht. Und nach weniger als 24 Stunden nachfragen, das kannst du gerne bei einem von dir bezahlten Dienstleister machen (so war das nämlich gemeint), hier solltest du dich gerne >= 72 Stunden WeekDay-mäßig gedulden. Meine Meinung ...
Zuletzt geändert von GMG-CC am 10. Jan 2019, 23:40, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Günther

Excel-ist-sexy!
Wenn du keine Excel-Version angegeben hast, gehe ich von mindestens Excel 2016 aus.
Hilfe zur Selbsthilfe, das ist IMHO der Sinn eines Forums, nicht Komplettlösungen für den kommerziellen Einsatz und das "natürlich" gratis!
Benutzeravatar
GMG-CC
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 3719
Registriert: 12. Nov 2011, 23:17
Wohnort: Geesthacht bei Hamburg

Re: Sortierproblem

Beitragvon slowboarder » 10. Jan 2019, 23:38

Hi
das was du hier vorhast, ist mit Formeln nicht zu lösen.
Formeln verwendet man immer dann, wenn man Daten und Berechnungsergebnise aus einer anderen Tabelle auslesen will.
Dh für das Arbeiten mit Formeln brauchst du eigentlich mindestens zwei Tabellen, eine Tabelle die die Rohdaten enthält und eine zweite, welche die Rohdaten mit Hilfe von Formeln in die gewünschte Form bringt.
Du hast hier aber eigentlich nur die Rohdatentabelle vorliegen.

die Teile die du per Formel lösen kannst wären:

2. du kannst per SVerweis zu jedem Namen die dazugehörige Mannschaft aus der Tabelle1 einlesen. Ob dann die Nummerierung dazu passt, hängt davon ab ob du sie richtig vergeben hast.
oder du schreibst die Mannschaftsnummer auch noch in die erste Tabelle und liest diese Ebenfalls mit SVerweis aus.

5. das Mannschaftsergebnis kannst du mit =SummeWenn(Manschaftsspalte;Mannschaft;Gesamtspalte) für jede Zeile ermitteln

wenn du die Mannschaftssumme hast, müsstest du durch Sortieren nach der Mannschaftssummenspalte und der Mannschaftsspalte die Punkte 3. und 4. erledigt bekommen.

Gruß Daniel
slowboarder
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 25053
Registriert: 18. Apr 2009, 13:33

Re: Sortierproblem

Beitragvon DerHoepp » 10. Jan 2019, 23:48

Moinsen,

also ich persönlich find nen tag nicht zu früh zum nachfragen. Ich würde für deine Frage 1 als Antwort Formel 89 nennen: http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=89 . Oder einfacher mit Pivot-Tabellen. Frage 2 lässt sich auch hervorragend mit Pivottabellen lösen, Frage 3 auch, Bei frage 4 müsstest du erläutern, was hohe Punkte sind, Frage 5 sollte mit Pivot funktionieren, oder mit einer einfachen Summenformel. Leider haben in deiner Beispieldatei die Spalten "Mannschaft" nix miteinander zu tun (einmal Text, einmal Zahl). Wo die Werte für die Spalten 5 bis Gesamt herkommen, kannst auch nur du erklären.
Insgesamt hast du vermutlich wenige antworten bekommen, weil deine Beispieldatei mäßig aussagekräftig ist und/oder deine Fragen recht einfach zu lösen wären.

VIele Grüße
derHöpp
Nachtrag: Ist das eigentlich eine inhaltlich identische Frage wie die vom letzten Jahr: viewtopic.php?f=166&t=772036&p=3153822#p3153822
Das wäre einen Hinweis wert gewesen.
DerHoepp
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 7381
Registriert: 14. Mai 2013, 11:08

Re: Sortierproblem

Beitragvon Maria 6 » 12. Jan 2019, 23:39

Hallo

Erstmal allen nochmal ein liebes Dankeschön für eure Rückmeldung.

Schade das es nicht mit Formeln um zusetzen ist, aber ganz gebe ich die Hoffnung noch nicht ganz auf.
Weitere Tabellen noch an zulegen für die Berechnung wäre kein Problem wenn es dann klappen tut.
Mit SVerweis habe ich jetzt schon mehrfach versucht, leider komme ich da nicht klar bzw. bekomme ich keinen Namen ein gelesen.
Was jetzt mit müh und so halbwegs zum klappen bekommen ist folgenden Formel:
Code: Alles auswählen
=WENN(Tabelle1!D2="";"";Tabelle1!C2)

Wie kann ich diese Formel umstellen das keine leerzeilen dann vorkommen?
Und wie kann ich sie erweitern auf mehrere Spalten wo Namen stehen zb Spalte H und M noch erweitern?

Daniels Formel für Spalte I hört sich sehr gut an , leider auch hier bekomme ich keinen Fehler und auch keine richtiges Ergebnis angezeigt.
Sehe ich das richtig:
Manschaftsspalte wäre Spalte B , Mannschaft die Spalte D , Gesamtspalte die Spalte H ???

Was ich überhaupt nicht begreife wo das soll das gleiche sein soll mit dem Link von derHöpp.
Was fehlt denn noch an Angaben das es aussagekräftiger würde die Tabelle??
Gruß
Maria 6
Maria 6
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 74
Registriert: 17. Jan 2016, 07:51

Re: Sortierproblem

Beitragvon shift-del » 13. Jan 2019, 03:08

Moin

Für meinen Geschmack sind das auch wenig Informationen bzw. Zusatzwissen.
Was besagen die Daten in Blatt Tabelle1? Es fehlen hier Überschriften.
Was besagen die Daten in Blatt Tabelle2?
Wie hängen die Daten zusammen?
Wir sehen uns!
... shift-del
Eine Mustertabelle hilft beim Helfen.
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Benutzeravatar
shift-del
Moderator
 
Beiträge: 20158
Registriert: 25. Jan 2009, 22:54
Wohnort: Ehemaliges Fabrikgelände

Re: Sortierproblem

Beitragvon Maria 6 » 13. Jan 2019, 13:29

Hallo shift-del

Danke für deine Rückmeldung.
Versuche mal deine Fragen zu beantworten:
Das ganze benötige ich für eine schulische Sportveranstaltung.
In Tabelle 1 sind die Teilnehmer, die Überschriften habe ich versehentlich vergessen, sollte aber nicht das Problem sein diese mit einer Überschrift zu versehen.
In Tabelle 2 sollen diese Teilnehmer aus Tabelle 1 eingetragen werden automatisch wenn es machbar ist per Formeln.
Mein Wunsch wäre das in Tabelle 2 die Mannschaft und Titel mit dem Namen sortiert eingetragen werden.
Die Mannschaft mit den höchsten Punkten sollten zusammenhängend ganz oben in der Tabelle stehen.
Gruß
Maria 6
Maria 6
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 74
Registriert: 17. Jan 2016, 07:51

Re: Sortierproblem

Beitragvon Maria 6 » 14. Jan 2019, 15:14

Hallo

Ich verzweifele noch hier, bekomme es nicht hin.
Wie mache ich das per Formel wenn zb:
Wenn in Tabelle 1 in C3 ein Name steht und in D3 ein x so schreibe in Tabelle 2 in C den Name.

Wenn in Tabelle 1 in L3 ein Name steht und in M3 ein x so schreibe in Tabelle 2 in C den Name.

Wer kann mir helfen????
Gruß
Maria 6
Maria 6
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 74
Registriert: 17. Jan 2016, 07:51

Re: Sortierproblem

Beitragvon shift-del » 14. Jan 2019, 22:52

Deine Informationen sind immer noch bruchstückhaft.

Ich verstehe es so dass in Tabelle1 eine Liste von Teilnehmern mit den jeweiligen Sportarten steht. Jeder Teilnehmer kann nur ein mal vorkommen. Jede Sportart kann öfter vorkommen. Es gibt zu jedem Teilnehmer immer eine Sportart.
Die Spalte mit dem X ergibt für mich keinen Sinn -> gelöscht.

Das Ergebnis soll eine Rang-Tabelle sein absteigend sortiert nach dem sportlichen Ergebnis der Teilnehmer mit Angabe der Mannschaft.
Unklar ist hier ob es sich um Zeit-, Entfernungs- oder Gewichtsangaben oder um Punkte handelt.
Unklar ist auch warum die Werte auf drei Spalten verteilt sind.
Unklar ist auch woher die Zuordnung Mannschaft -> Teilnehmer kommt. Und was bedeutet "Mannschaft" in diesem Zusammenhang?

Meines Erachtens muss es noch zwei weitere Tabellen geben.
- Zuordnung Teilnehmer zu Mannschaft. Diese könnte aber auch in Tabelle1 hinzugefügt werden.
- Tabelle mit den Einzelergebnissen: Teilnehmer und Ergebnis.

Stelle bitte eine anpasste Beispielmappe mit dem Wunschergebnis zur Verfügung.
Wir sehen uns!
... shift-del
Eine Mustertabelle hilft beim Helfen.
Excel Super-Funktionen: VERWEIS(), INDEX(), WAHL()
Benutzeravatar
shift-del
Moderator
 
Beiträge: 20158
Registriert: 25. Jan 2009, 22:54
Wohnort: Ehemaliges Fabrikgelände

Re: Sortierproblem

Beitragvon Maria 6 » 16. Jan 2019, 09:08

Hallo shift-del

Sorry für die fehlten Infos von mir.
Hier die neue geänderte Tabelle mit Wunsch ergebnisse
Falls noch weitere Fragen sind bitte gerne nach fragen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß
Maria 6
Maria 6
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 74
Registriert: 17. Jan 2016, 07:51

Re: Sortierproblem

Beitragvon DerHoepp » 17. Jan 2019, 08:51

Moin,
ich finde die Beispieldatei immer noch ziemlich Banane, aber sei es drum. muss das so sein, dass Tabelle 1 nicht ordentlich aufgebaut ist?
Falls ja, würde ich so vorgehen:
1. Mit Powerquery aus deinen drei Tabellen eine machen
2. mit Powerquery filtern
3. mit Powerquery sortieren

Alternativ wie bereits erwähnt die Formel 89. Hast du die überhaupt probiert? Und warum sagst du und nicht einfach konkret, was diese Datei machen soll. „Für eine schulische Sportveranstaltung“ ist einfach nix unter dem man sich als außenstehender irgendetwas vorstellen könnte.
Also: Was ist Tabelle 1 und warum ist die so blöd aufgebaut?
Warum willst du die sortiert und gefiltert in einem anderen Blatt haben? und
Woher kommen die Zahlen in Tabelle 2?

Viele Grüße
derHöpp
DerHoepp
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 7381
Registriert: 14. Mai 2013, 11:08

Nächste

Zurück zu Excel Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MemoMS und 25 Gäste