Mobiltelefon, Navigation

Alle anderen Themen ...

Moderator: ModerationP

Mobiltelefon, Navigation

Beitragvon RaiSta » 19. Jan 2019, 17:16

An alle Handy-versteher...

in letzter Zeit fällt mir immer häufiger auf, wenn ich mein Mobiltelefon zur Navigation nutze, dass an irgendwelchen (innerstädtischen) Stellen plötzlich der Browser aufgeht und eine Google-Seite startet - ohne Inhalt.

Das ist natürlich, wenn ich unterwegs bin und mich nicht auskenne, extrem bescheuert. Nicht selten ist dann meine (Google-Maps-)Navigation weg und ich muss sie komplett neu starten mit erneuter Eingabe des Zieles. Wenn ich im fließenden Verkehr bin und nicht weiß, wie ich fahren muss ein absolutes Unding.

Aktuell weiß ich nicht genau, wo ich da hingreifen muss, um den Blödsinn abzustellen. Ich vermute, irgendwas hat die Berechtigung, ungefragt aufzupoppen. Nicht auszuschließen, dass ich sogar selber irgendwann mal so nen Haken gesetzt habe, ohne zu überschauen, was der bewirkt. Nur habe ich halt jetzt keine Ahnung, wo ich da aktiv werden muss.

Danke für Eure Hilfe,
Gruß, RaiSta
Wenn Sokrates als intelligent gilt, weil er "ich weiß, daß ich nichts weiß" erkannte, muß ich ein Genie sein.
RaiSta
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 355
Registriert: 02. Jul 2013, 01:07
Wohnort: Im Mittelpunkt - der EU

Re: Mobiltelefon, Navigation

Beitragvon mumpel » 19. Jan 2019, 18:11

Nimm eine Offline-Navigationsapp. Oder ein richtiges Navigationsgerät. Ich habe ein Navigationsgerät von Garmin, mit Livetime-Update und Livetime-TMC-Abo.
Benutzeravatar
mumpel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 8044
Registriert: 09. Jan 2005, 15:20
Wohnort: Lindau (B)


Zurück zu Offtopic (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste