Termin und Aufgabe automatisch auf erledigt setzen - wie?

Moderator: ModerationP

Termin und Aufgabe automatisch auf erledigt setzen - wie?

Beitragvon plenterx » 16. Mai 2019, 09:47

Hallo,

häufig erstelle ich Termine aus Aufgaben, d.h. ich ziehe eine Aufgabe aus der Aufgabenliste in meinen Kalender. Habe ich die Aufgabe dann erledigt, klicke ich das Kennzeichnungs-Fähnchen an und färbe den Termineintrag grau, in dem ich via Tastenbefehl dem Termin die Kategorie "erledigt" zuweise, was den Befehl via "Bedingter Formatierung" grau färbt. Ich muss also beides - Termin und Aufgabe - anklicken/ändern.

Nun suche ich eine Möglichkeit, wie sich die Farbe eines Kalendereintrags automatisch ändert, wenn ich die Aufgabe als "erledigt" kennzeichne. Von mir aus auch anders herum, dass sich die Aufgabe als "erledigt" kennzeichnet, wenn ich den Termin "grau einfärbe" (s.o).
Hat jemand eine Idee, wie ich das anstellen soll?
plenterx
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 4
Registriert: 11. Jan 2008, 12:47

Re: Termin und Aufgabe automatisch auf erledigt setzen - wie

Beitragvon Michael Bauer » 16. Mai 2019, 13:02

Hallo,

das geht nur mit VBA. Dieses Makro ist ein Beispiel, wie Du auf das Zuweisen einer Kategorie zu einem Termin reagieren kannst:
http://www.vboffice.net/de/developers/aktionen-mit-kategorien-ausloesen#t4

Unten, in dem If-Zweig, wo RunRules geprüft wird, mußt Du noch einbauen, dass die Aufgabe gesucht und ebenfalls kategorisiert wird.
Michael Bauer
Add-Ins für Microsoft Outlook
Benutzeravatar
Michael Bauer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 6365
Registriert: 03. Feb 2005, 15:07
Wohnort: Vollersode


Zurück zu Outlook Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste