Formatierung laufender Saldo

Moderator: ModerationP

Formatierung laufender Saldo

Beitragvon Raubgraf » 13. Sep 2019, 19:13

Hallo allerseits,

ich habe eine kleine Irritation:


Wenn ich in meine Abfrage folgendes einfüge:
Code: Alles auswählen
Saldo: ZCurrency(DomSumme("Nz(Gesamtsoll)+Nz(zahlung)";"qry_vertrag_kontoauszug_miete"))


erhalte ich eine Gesamtsumme über alles, aber keinen laufenden Saldo.

Ich habe also folgendes Beispiel gefunden und angepasst:
Code: Alles auswählen
S1: DomSumme("Nz(Gesamtsoll)+Nz(zahlung)";"qry_vertrag_kontoauszug_miete";"datum <= #" & Format([datum];'mm-dd-yyyy') & "#")


Wenn ich das aber als Abfragefeld einfüge erscheint folgendes im Rahmen einer Autokorrektur und produziert dann als Ergebnis #Fehler:
Code: Alles auswählen
S1: DomSumme("Nz(Gesamtsoll)+Nz(zahlung)";"qry_vertrag_kontoauszug_miete";"datum <= #" & Format([datum];'mm"-dd-yyyy"') & "#")


alles was ich eingebe wird per autokorrektur verhunzt:(
Code: Alles auswählen
S1: DomSumme("Nz(Gesamtsoll)+Nz(zahlung)";"qry_vertrag_kontoauszug_miete";"datum <= #" & Format(Datum();"""dd"".mm.""yyyy""") & "#")


oder bringt #Fehler
Code: Alles auswählen
SALDO2: ZCurrency(DomSumme("Nz(Gesamtsoll)+Nz(zahlung)";"qry_vertrag_kontoauszug_miete";"datum <= #" & Format([Datum];"tt.mm.jjjj") & "#"))


Hat jemand eine Idee ?
Raubgraf
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 207
Registriert: 13. Feb 2017, 11:18

Re: Formatierung laufender Saldo

Beitragvon Beaker s.a. » 15. Sep 2019, 12:31

@Raubgraf
Was verstehst du an der Beschreibung zu DomSumme/DSum in der OH nicht?
Das für SQL benötigte Datumsformat sieht so aus:
Code: Alles auswählen
Format$(datWert, "\#yyyy\-mm\-dd\#")

gruss ekkehard
Ereignisorientierte Programmierung:
Alles, was geschieht, geschieht.
Alles, was während seines Geschehens etwas anderes geschehen
läßt, läßt etwas anderes geschehen.
Alles, was sich selbst im Zuge seines Geschehens erneut geschehen
läßt, geschieht erneut.
Beaker s.a.
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 703
Registriert: 14. Jul 2012, 21:56
Wohnort: Bremen

Re: Formatierung laufender Saldo

Beitragvon Raubgraf » 15. Sep 2019, 18:24

Ich verstehe nicht das Access das verhunzt:

Ich gebe in das Abfragefeld ein:

Code: Alles auswählen
Saldo: DomSumme("Nz(Gesamtsoll)+Nz(zahlung)";"qry_vertrag_kontoauszug_miete";"[Buchungsdatum]<=" & Format$([Buchungsdatum];"\#yyyy\-mm\-dd\#"))


Access macht daraus:

Code: Alles auswählen
Saldo: DomSumme("Nz(Gesamtsoll)+Nz(zahlung)";"qry_vertrag_kontoauszug_miete";"[Buchungsdatum]<=" & Format$([Buchungsdatum];"""#yyyy-""mm""-dd#"""))


und bringt #fehler
Raubgraf
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 207
Registriert: 13. Feb 2017, 11:18

Re: Formatierung laufender Saldo

Beitragvon mmarkus » 15. Sep 2019, 20:18

@Raubgraf,
du musst Deutsch schreiben, wenn du mit der Entwurfsansicht des Abfrageeditors arbeitest.

So wie der Beaker es zeigt klappt es nur direkt in der SQL Ansicht. Die kann kein Deutsch.

Abgesehen davon frage ich mich immer, warum du kein Subselect verwendest.
Da erspart du dir den ganzen Unsinn mit dem Formatieren.
ms access what else
mmarkus
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 1533
Registriert: 16. Apr 2012, 16:07
Wohnort: Oberösterreich

Re: Formatierung laufender Saldo

Beitragvon Beaker s.a. » 16. Sep 2019, 15:31

Na ja, ich glaube nicht, dass das ein gültiger Feldname ist
Code: Alles auswählen
"Nz(Gesamtsoll)+Nz(zahlung)"

gruss ekkehard
Ereignisorientierte Programmierung:
Alles, was geschieht, geschieht.
Alles, was während seines Geschehens etwas anderes geschehen
läßt, läßt etwas anderes geschehen.
Alles, was sich selbst im Zuge seines Geschehens erneut geschehen
läßt, geschieht erneut.
Beaker s.a.
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 703
Registriert: 14. Jul 2012, 21:56
Wohnort: Bremen

Re: Formatierung laufender Saldo

Beitragvon Raubgraf » 16. Sep 2019, 17:30

Habe sub select probiert und ein gültigen Feldnamen erzeugt. Aber die Fehlermeldung ist jetzt :UA kann nur einen DS zurückgeben

Code: Alles auswählen
SELECT H.idvertrag, H.Buchungsdatum, [gesamtsoll]+[zahlung] AS zeile, (SELECT  U.buchungsdatum FROM qry_mietkonto_union AS U )
FROM qry_mietkonto_union AS H;
Raubgraf
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern
 
Beiträge: 207
Registriert: 13. Feb 2017, 11:18


Zurück zu Access Forum (provisorisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste