Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Index
Profil anzeigen : pfnuesu
Avatar Alles über pfnuesu

 VB(A) -> Excel/Word <-
Anmeldungsdatum:  16.08.2006
Beiträge insgesamt:  Alle Beiträge von pfnuesu anzeigen
Wohnort:  Flamatt (CH)
Website:  http://pfnuesu.ch
Beruf:   
Interessen:  
Rufname:
Twitter:
Facebook:
Kontakt pfnuesu
E-Mail-Adresse:  
Private Nachricht: Private Nachricht senden
MSN Messenger:  
Yahoo Messenger:
AIM-Name:  
ICQ-Nummer:
Die neuesten Beiträge:
Seite 1 von 10 Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Autor Nachricht
  Thema: Kleines Problem beim Teilweisetiefstellen (offen)
pfnuesu

Antworten: 3
Aufrufe: 334

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 11. Mai 2010, 15:55   Titel: AW: Kleines Problem beim Teilweisetiefstellen
Ich sehe: Arial 20, fett, in der Farbe "5", für die gesammte Länge des Textes und dies für drei Bereiche (1, 2+4,6+5). Einen Hinweis auf tiefergestellt kann ich nirgends entdecken...? ...
  Thema: Nutzerprüfung (beantwortet)
pfnuesu

Antworten: 2
Aufrufe: 144

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 28. Apr 2010, 17:35   Titel: AW: Nutzerprüfung
Hallo Den angemeldeten User kannst du mit Declare Function GetUserName Lib "advapi32.dll" _ Alias "GetUserNameA" (ByVal lpBuffer As String, _ nSize As Long) ...
  Thema: wenn a1 > 12 dann nachfolgenden Code nicht ausführen.... (beantwortet)
pfnuesu

Antworten: 13
Aufrufe: 398

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 10. Dez 2009, 15:46   Titel: AW: wenn a1 > 12 dann nachfolgenden Code nicht ausführen.
Höchstens als String, ansonsten kannst Du die Ausgabe von "1" natürlich als "01" formatieren.
  Thema: Gültigkeit von Makros (offen)
pfnuesu

Antworten: 2
Aufrufe: 363

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 10. Dez 2009, 15:44   Titel: Re: Gültigkeit von Makros
Ich habe eine Excel-Datei (xlsm) mit Makros erstellt. Teilweise Passwortschutz, usw. Was passiert eigentlich, wenn die Datei von einer anderen Person geöffnet wird und diese Makros deaktiviert. Kann i ...
  Thema: Verweis auf andere Registerkarte (beantwortet)
pfnuesu

Antworten: 14
Aufrufe: 436

Forum: Excel Formeln   Verfasst am: 17. Sep 2009, 15:04   Titel: AW: Verweis auf andere Registerkarte
Seht denn in der Zelle D1 tatsächlich 30.09.2009 oder 40086 (der Datumswert)?
  Thema: Variable für gesamtes XLS Objekt definieren (beantwortet)
pfnuesu

Antworten: 1
Aufrufe: 190

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 11. Aug 2009, 13:56   Titel: AW: Variable für gesamtes XLS Objekt definieren
Hallo Anstelle der Deklaration unter "diese Arbeitsmappe" solltest du ein neues "Modul" einfügen und die Variablen dort auflisten. Allerdings dabei nicht vergessen "Di ...
  Thema: Workbbok open, pfad und name aber aus zelle (beantwortet)
pfnuesu

Antworten: 4
Aufrufe: 458

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 27. Mai 2009, 13:05   Titel: AW: Workbbok open, pfad und name aber aus zelle
Hallo Hast Du's so kopiert oder nochmals geschrieben? Denn: Name = ActiveWorkbookt passt nicht wirklich. Ausserdem: die Zellenangabe in Range muss in Anführungszeichen (Range(" ...
  Thema: VBA-Formular in Excel öffnen (beantwortet)
pfnuesu

Antworten: 4
Aufrufe: 11532

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Apr 2009, 16:35   Titel: AW: VBA-Formular in Excel öffnen
Hallo Du wechselst im VBA-Editor auf "dieseArbeitsmappe" und erstellst eine Prozedur mit dem Titel "Workbook_open()": sub workbook_open() meineUserForm.show end sub ...
  Thema: Spalten ein-/ausblenden per Togglebutton (mit Feedback)
pfnuesu

Antworten: 5
Aufrufe: 1691

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Apr 2009, 14:54   Titel: AW: Spalten ein-/ausblenden per Togglebutton
Gern geschehen
  Thema: Spalten ein-/ausblenden per Togglebutton (mit Feedback)
pfnuesu

Antworten: 5
Aufrufe: 1691

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Apr 2009, 13:10   Titel: AW: Spalten ein-/ausblenden per Togglebutton
Hallo Einen Schalter erstellst Du am einfachsten mit Hilfe von "= NOT" Columns("I:N").EntireColumn.Hidden = Not Columns("I:N").EntireColumn. ...
  Thema: EMail per VBA (Formatierung (beantwortet)
pfnuesu

Antworten: 1
Aufrufe: 259

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Apr 2009, 11:36   Titel: AW: EMail per VBA (Formatierung
Hallo Chr(13) bedeutet den ASCII-Wert "13", somit also (Carriage)Return, dazu gibt's noch Chr(10), LineFeed. Theoretisch sollte der Umbruch mit Chr(13) klappen, aber wenn's nicht wil ...
  Thema: Export to GIF: Laufzeitfehler 1004 (mit Feedback)
pfnuesu

Antworten: 4
Aufrufe: 1104

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Apr 2009, 10:11   Titel: AW: Export to GIF: Laufzeitfehler 1004
Hallo Hast Du denn ein Workbook-Objekt mit dem Namen "wbChart"? (set wbChart = .....)
  Thema: Excel-Formel-Berechnung mittels Code ab- u. anschalten (mit Feedback)
pfnuesu

Antworten: 3
Aufrufe: 1931

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Apr 2009, 10:02   Titel: AW: Excel-Formel-Berechnung mittels Code ab- u. anschalten
Das versteh ich jetzt nicht: klick Ist die Notiz verlorengegangen oder war's vor knapp zwei Monaten doch nicht so klar?
  Thema: Sheets umbenennen bzw. Teile des Namens ändern (beantwortet)
pfnuesu

Antworten: 4
Aufrufe: 421

Forum: Excel VBA (Makros)   Verfasst am: 24. Apr 2009, 09:44   Titel: AW: Sheets umbenennen bzw. Teile des Namens ändern
Hallo Ich würde es wie folgt lösen: For i = 1 To Sheets.Count Sheets(i).Name = Replace(Sheets(i).Name, "HW09", "FS2010") Next i Edit: Ach n ...
 
Seite 1 von 10 - Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA